Oxalis Acetosella Laterna Magica

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2023
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Oxalis Acetosella Laterna Magica

Beitragvon Herzogpictures » 19. Apr 2019, 11:25

Oxalis Acetosella als leuchtende Laterne - ein magischer Moment am Hohenuracjhsteig im frühen Morgenlicht
Ich konnte es mir nicht nehmen lassen in der Vorschau mal die Lampe auszuknipsen :yahoo:

LG Achim

PS: Und jetzt klappt die Animation gar nicht in der Vorschau - wie schade :hilfe:
Dateianhänge
animated GIF
_D819592-Latern-5.gif (378.12 KiB) 103 mal betrachtet
_D819592-Latern-5.gif
Kamera: NIKON D810
Objektiv: Nikkor 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: F2,8 (effektiv f/4)
ISO: 100
Beleuchtung: ML
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: aufgelegt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 18.04.2019
Region/Ort: B/W
vorgefundener Lebensraum: Schwäbische Alb - Hohenurachsteig - Wald
Artenname: Oxalis Acetosella oder Buchampfer
kNB - Maßstab nicht ganz 1:1
sonstiges: etwas aufgeräumt und gestempelt
_D819592.jpg (453.96 KiB) 103 mal betrachtet
_D819592.jpg
Zuletzt geändert von Herzogpictures am 19. Apr 2019, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.
HerzogPictures.de
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21687
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Oxalis Acetosella Laterna Magica

Beitragvon ji-em » 19. Apr 2019, 11:38

Hoi Achim,

Doch, doch ... das Lämpchen geht an und aus !
Wirklich lustig ... :D

Hübsches Bild ... farblich und von der Komposition sehr ansprechend !
Die fehlende Schärfe auf das vordere Blütenblatt ... das kannst du
sicher irgendwie kompensieren, nicht ? :roll:

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13452
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Oxalis Acetosella Laterna Magica

Beitragvon Hans.h » 20. Apr 2019, 10:38

Hallo Achim,

Das Gif. ist eine sehr gelungene und witzige Idee und das Makro von dem Blümchen,
gefällt mir ebenfalls sehr gut! :DH:

Hans. :)
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2023
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Oxalis Acetosella Laterna Magica

Beitragvon Herzogpictures » 20. Apr 2019, 10:56

Hallo Hans
die Idee kam mir nach einem animierten Gruppenbild ...

... schade nur dass die Vorschau im Forum das animierte nicht unterstützt.
Die Devise ist öfters was neues ...

Hier gibts die komplette Bildserie zur Wanderung Hohenurachsteig http://achimherzog.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7474812/

LG Achim
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7609
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Oxalis Acetosella Laterna Magica

Beitragvon hawisa » 26. Apr 2019, 20:46

Hallo Achim,

dein Gif wirkt gut.

Die Blüte sieht farblich schön aus.

Würde mir die Schärfe auf dem vorderen Blütenblatt wünschen.
das helle angeschnittene Blatt rechts lenkt meinen Blick ei wenig ab.

Schön finde ich, dass hinter der Blüte der Lichtkreis ist.

Auch der VG gefällt mir, da ich da einiges erkennen kann.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2023
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Oxalis Acetosella Laterna Magica

Beitragvon Herzogpictures » 27. Apr 2019, 12:58

Hallo Willi
ich lege mal eine Ausschnittvergrößrerung bei.
Im Prinzip liegt die Schärfeebene dort wo du es wünschst - nur durch die Tiefe der Blüte erscheint das so

LG Achim
Dateianhänge
sonstiges: Ausschnitt
_D819592-1.jpg (479.32 KiB) 64 mal betrachtet
_D819592-1.jpg
HerzogPictures.de

Zurück zu „Natur-Art“