Ich habe Feuer gefangen...

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7899
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Ich habe Feuer gefangen...

Beitragvon kabefa » 13. Okt 2019, 22:03

Die Impressionistische Fotografie hat bei mir eine Wirkung gezeigt wie ein Funke im Heuhaufen... es brennt lichterloh. Es ist nicht unbedingt eine gängige Stilrichtung der

Makrofotografie... aber für mich eine extrem Spannende. Ob ich euch damit anspreche weiß ich nicht... aber ab und zu werde ich einige Bilder hier zeigen. Meine Herbstbirke

war ein Bild der ersten Stunde... diese Herbstbäume konnte ich gestern realisieren. Sie ist eine von 175 Aufnahmen und alleine das Aussortieren macht eine menge Arbeit aber auch

Freude... wenn beim großen Ausschuss etwas Brauchbares auftaucht. Ich bin sehr gespannt auf eure Meinung.

LG Karin
Dateianhänge
Kamera: ILCE-6000
Objektiv: FE 90mm F2.8 Macro G OSS @ 90mm
Belichtungszeit: 1/13s
Blende: f/8
ISO: 125
Beleuchtung: Abendsonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 12.10.2019
Region/Ort: Farchant - Werdenfels - Oberbayern
vorgefundener Lebensraum: Bäume am Waldweg
Artenname:
NB
sonstiges:
DSC02430 Herbstbäume... kl.jpg (342.04 KiB) 171 mal betrachtet
DSC02430 Herbstbäume... kl.jpg
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 57632
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Ich habe Feuer gefangen...

Beitragvon Gabi Buschmann » 13. Okt 2019, 22:09

Hallo, Karin,

mach weiter so, mir gefällt das unheimlich gut!
Die Farben leuchten richtig und den Grad der
"Verwischung" finde ich perfekt. Wunderschön!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 68940
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Ich habe Feuer gefangen...

Beitragvon Werner Buschmann » 13. Okt 2019, 23:33

Hallo Karin,

ausgezeichnet gewischt.
Genau die richtige Mischung aus
natürlich und impressionistisch.
________________
Liebe Grüße, passt auf Euch auf und vergesst das Lächeln nicht!
Werner
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3277
Registriert: 21. Okt 2014, 23:51
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Ich habe Feuer gefangen...

Beitragvon mosofreund » 14. Okt 2019, 11:01

Moin Karin,

zeig doch mal die anderen aussortierten Bilder dieses Motivs..... :)

Ne, erstmal reicht mir dieses. Das gefällt mir unwahrscheinlich gut. Der Wischgrad ist perfekt, um noch das farbige Laub erahnen zu können, dies gilt ebenso für die Stämme und Zweige der Birken.

Die Staffelung der Bäume gibt dem Bild eine sehr schöne Tiefe, dazu ein sehr harmonischer Bildschnitt.

Da ist dir ein ganz großer Wurf gelungen. :ok:

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4108
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Ich habe Feuer gefangen...

Beitragvon Kurt s. » 14. Okt 2019, 14:01

Hallo Karin,

das gefällt mir absolut.. ich habe früher selber Aquarelle gemalt..
und das hier empfinde ich der Malkunst sehr nahe stehend..
einfach wunderschön :good:


LG. Kurt
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 19781
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Ich habe Feuer gefangen...

Beitragvon Harmonie » 14. Okt 2019, 17:39

Hallo Karin,

das ist ein mega starker Wischer!!!!
Diese Farben und dieser saubere Wischer - das packt mich.
Die Baumstämme geben einen wunderbaren Kontrast zu zu dem leichten Blattwerk.
Ich bin echt begeistert. Klasse gemacht - gern mehr davon.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 19930
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Ich habe Feuer gefangen...

Beitragvon Christian Zieg » 14. Okt 2019, 21:00

Hallo Karin,

in meinen Augen ist das gelungen. Dabei haben Dir nicht nur das richtige
Maß an Bewegung geholfen, auch die Farben der Blätter, die durch ihre
hellen und dunklen Anteile etwas Abwechslung bringen, machen das Bild
zu einem guten. Die wenig aufgeregten Farben sind ebenso sehr angenehm.
Einziger kleiner Kritikpunkt wäre für mich das schräg liegende Ding am
linken Bildrand knapp in der Mitte. Alles andere finde ich sehr schön.

Liebe Grüße
http://ndmagazine.net/photographer/christian-zieg/
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13448
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Ich habe Feuer gefangen...

Beitragvon Hans.h » 15. Okt 2019, 13:44

Hallo Karin,

Immer wieder schön, wenn man für ein bestimmtes Thema brennt....
Das macht die Sache erst so richtig interessant.
Dieses Wischer-Gemälde gefällt mir ohne Abstriche sehr gut!
Zum Einen, weil ich selber sowas nicht kann, zum Anderen, weil es einfach toll aussieht.. :DH:
Farben und Strukturen passen wunderbar zueinander.

Hans. :)
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7899
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Ich habe Feuer gefangen...

Beitragvon kabefa » 15. Okt 2019, 17:39

Christian Zieg hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Karin,
Einziger kleiner Kritikpunkt wäre für mich das schräg liegende Ding am
linken Bildrand knapp in der Mitte. Alles andere finde ich sehr schön.
Liebe Grüße


Hallo Christian...
lieben Dank für dein Wohlwollen... das schrägliegende kleine Ding ist ein Weg...
aber du hast Recht... zum auch zur Geltung zu kommen müsste es ein größeres Stück sein.
Werde das Ding auf meinem Original noch wegstempeln. :-)
Never give up... :-)
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7100
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Ich habe Feuer gefangen...

Beitragvon jo_ru » 15. Okt 2019, 20:19

Hallo Karin,

das ist prima geworden, weil Du die Technik sehr geschickt und im richtigen Maaße angewandt hast.
Das Motiv eignet sich sehr gut für die Technik,
und die Farben und das Licht sind auch sehr schön.
Den Weg noch stempeln, ja, das wäre gut.
Gruß Joachim

Zurück zu „Natur-Art“