Bombylius major (Großer Wollschweber)

Zu den Bombyliidae gehören neben bekannten langrüssligen Wollschwebern auch kurzrüsslige Arten wie z. B. die Gattung Villa und die Trauerschweber.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Bombylius major (Großer Wollschweber)

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:21

Bombylius major (Großer Wollschweber)



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Beobachtet man erwachsene Wollschweber, wie sie eifrig von Blüte zu Blüte huschen, dort im Schwebeflug Nektar aufnehmen und dabei bei der Bestäubung der Pflanzen mitwirken, möchte man kaum glauben, daß diese putzigen kleinen Fellknäuel ihr Leben als Parasiten bei Wildbienen beginnen.
Nach der Paarung nimmt das Weibchen mit einer Art "Bürste" am Hinterleib feinen Sand vom Boden auf, der an den winzigen Eiern kleben bleibt. Diese werden anschließend im Flug in bzw. in die Nähe der Nistlöcher von erdbewohnenden Bienen, bevorzugt Sandbienen der Gattung Andrena, geschleudert. Aus den Eiern schlüpft nach kurzer Zeit das als Triungulinus bezeichnete schlanke und sehr bewegliche erste Larvenstadium.
Die 1,5mm lange Larve kriecht in die Brutröhre der Wirtsbiene und beginnt dort zunächst, deren Nahrungsvorrat zu vertilgen.
Im Bienennest häutet sich die Larve zu einer für Fliegen typischen Made. Diese saugt nachdem der Futterbrei verbraucht ist die Bienenlarve aus und verpuppt sich. In diesem Stadium überwintert der Wollschweber bei uns.
Die Puppe ist beweglich und gräbt sich im Frühjahr mit Hilfe der Dornen am Kopf nach draußen, wo dann der adulte Bombylius major schlüpft.
Die Art ist in Europa, Asien, Nordamerika und Nordafrika verbreitet.
Merkmale:
Bombylius major erreicht eine Körperlänge von 8-12mm, der Rüssel kann noch einmal so lang sein.
Der Körper selbst ist schwarz gefärbt, allerdings von einem dichten, gold-braun bis stellenweise weiß gefärbten Pelz bedeckt.
Die Flügel weisen am Vorderrand einen charakteristischen braunschwarz gefärbten Bereich auf.
Dieser kommt in unseren Breiten nur noch bei der Schwesterart Bombylius fimbriatus vor, bei dieser ist allerdings die Zelle R1 nicht komplett gefärbt.
Verwechslungsarten:
Lebensraum:
Wegränder, Gärten, Sonnige Stellen
Aktivitätsmaximum:
April - Juni
Gefährdung:
-
Besonderheiten:


Beitragsersteller: Benjamin (AGEID2950)




Fotograf:
Wolfram Schurig (AGFID4579)
Aufnahmeland:
Österreich
vorgefundener Lebensraum:
Waldrand neben Streuwiese
Aufnahmedatum:
April 2013
Dateianhänge
Bombylius_major-Grosser_Wollschweber-Wolfram.jpg (271.59 KiB) 215 mal betrachtet
Bombylius_major-Grosser_Wollschweber-Wolfram.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Großer Wollschweber - Frontale

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Beitragsersteller: Benjamin (AGEID2950)





Fotograf:
Florian (derflo) (AGFID7529)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Bayern
vorgefundener Lebensraum:
Magerrasen
Aufnahmedatum:
April 2014
Dateianhänge
b_major_732.jpg (280.95 KiB) 215 mal betrachtet
b_major_732.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Bombylius major (Großer Wollschweber)

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Beitragsersteller: Benjamin (AGEID2950)





Fotograf:
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Hessen
vorgefundener Lebensraum:
Wiese am Waldrand
Aufnahmedatum:
29. 3. 2008
Dateianhänge
2008_03_29_17_20_10_p3290994a_filtered_klein_620.jpg (247 KiB) 215 mal betrachtet
2008_03_29_17_20_10_p3290994a_filtered_klein_620.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Paarung der großen Wollschweber

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Beitragsersteller: Benjamin (AGEID2950)





Fotograf:
Benjamin (AGFID2950)
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Bayern
vorgefundener Lebensraum:
Streuobstwiese
Aufnahmedatum:
April 2009
Dateianhänge
wollschweber900x600_211.jpg (250.03 KiB) 215 mal betrachtet
wollschweber900x600_211.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Bombylius major

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:22

Beitragsersteller: Benjamin (AGEID2950)





Fotograf:
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Franken
vorgefundener Lebensraum:
Waldrand
Aufnahmedatum:
10. 4. 2016
Dateianhänge
mURI_temp_d1b1b83e.jpg (351.46 KiB) 215 mal betrachtet
mURI_temp_d1b1b83e.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am 30. Jul 2017, 19:27, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Wollschweber (Bombyliidae)“