Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Mikrofotografie: * ABM >1:2 bis 80:1 * in der Regel Indoorfotografie. Zusätzl. Lichtschrankenfotografie
Benutzeravatar
Werner33
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 454
Registriert: 4. Dez 2016, 14:27
alle Bilder
Vorname: Werner

Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Beitragvon Werner33 » 31. Dez 2017, 11:36

Hallo,

zum Jahresende zeige ich noch die Reste vom Entenschnabel (Baumwanze)

Allen wünsche ich ein gutes neues Jahr, und das sich alle Wünsche in 2018 erfüllen mögen. :drinks

Bedanken möchte ich mich auch für die Kommentare zu meinen Bildern, welche mich immer ein Stückchen weitergebracht haben. :sm2:

Gruß Werner
Kamera: NIKON D7000
Objektiv: 20.0 mm f/2.0 Xenon
Belichtungszeit: 150 x 1/250s
Blende: 2,8
ISO: 100
Beleuchtung: ein Blitz
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPB
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5%
Stativ: Schritmotorschlitten
---------
Aufnahmedatum: 29.12.2017
Region/Ort: Württemberg
vorgefundener Lebensraum: Schuppen
Artenname: Baum-Wanze ?
kNB
sonstiges: ABM ca. 4:1
2017-12-29 17-00-17 Wanze.jpg (401.02 KiB) 392 mal betrachtet
2017-12-29 17-00-17 Wanze.jpg
Dateianhänge
Kamera: NIKON D7000
Objektiv: 20.0 mm f/2.0 Xenon
Belichtungszeit: 280 x 1/250s
Blende: 2,8
ISO: 100
Beleuchtung: ein Blitz
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPB
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5%
Stativ: Schritmotorschlitten
---------
Aufnahmedatum: 28.12.2017
Region/Ort: Württemberg
vorgefundener Lebensraum: Schuppen
Artenname: Baum-Wanze ?
kNB
sonstiges: ABM ca. 4:1
2017-12-29 21-01-27 Wanze (C)-Wiederhergestellt.jpg (404.18 KiB) 392 mal betrachtet
2017-12-29 21-01-27 Wanze (C)-Wiederhergestellt.jpg
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10874
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Beitragvon Hans.h » 31. Dez 2017, 12:21

Hallo Werner,

Zuerst wünsche ich Dir auch ein gutes, Neues Jahr!

Deine beiden Bilder gefallen mir sehr!
Das Licht ist weich und die Farben natürlich. Die Details sind ebenfalls sehr gut gezeichnet.
Hier ist Dir die Freistellung vor dem farblich sehr gut passendem HG. bestens gelungen!

Hans. :)
Benutzeravatar
A_K
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1158
Registriert: 22. Apr 2010, 09:40
alle Bilder
Vorname: Alexander

Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Beitragvon A_K » 31. Dez 2017, 13:02

Hallo Werner,
hier kann ich Hans nur beipflichten - sehr schön!
Viele Grüße,
Alexander
Kimbric
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 1333
Registriert: 20. Mär 2017, 09:56
alle Bilder
Vorname: Ralf

Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Beitragvon Kimbric » 31. Dez 2017, 13:03

Moin Werner,

beides sind sehr schöne Ansichten, die mir sogar noch einen Tacken besser gefallen, als die Bilder vom letzten Mal. Die Flügel sind echt toll geworden, aber mir gefällt auch besonders der Kopfbereich im zweiten Bild.

Einen guten Rutsch und ein Frohes Neues Jahr 2018!

Ralf
Zuletzt geändert von Kimbric am 31. Dez 2017, 13:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Werner33
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 454
Registriert: 4. Dez 2016, 14:27
alle Bilder
Vorname: Werner

Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Beitragvon Werner33 » 31. Dez 2017, 16:13

Hallo Hans,

freigestellt habe ich am Bild gar nichts, nur einen Pappkarton als Hintergrund verwendet. :lol:
Zum Freistellen mit dem Zauberstab bin ich immer zu faul. :peinlich:
Deswegen auch so oft der blaue oder grüne Hintergrund, da geht das freistellen über Chroma-Key doch viel einfacher und schneller :roll:
In Lightroom noch einen schrägen Veraufsfilter, auf den Hintergrund gelegt. :laugh3:
Ausgeleuchtet mit nur einem China Blitz von rechts, welcher ein Geschenk war, und mich immer mehr begeistert. Nicht nur in der Mikrofotografie :yes4:
Endlich mal ausreichende Leistung bei vergleichsweise geringem Gewicht. :yahoo:

Gruß Werner
Zuletzt geändert von Werner33 am 31. Dez 2017, 16:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
A_K
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1158
Registriert: 22. Apr 2010, 09:40
alle Bilder
Vorname: Alexander

Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Beitragvon A_K » 31. Dez 2017, 17:06

Das ist auch weder notwendig noch förderlich. die Tiefenschärfe ist so gering daß man einen bliegen Gegenstand als Hintergrund nehmen kann wenn er die richtige Farbe hat. Ich nehme immer Blätter von Zimmerpflanzen oder aus dem Garten. Dann weiß ich wenigstens daß die Farbe natürlich ist. Außerdem habe ich ein paar Rindenstücke mit trocknem Moos und Flechten parat. Die behalten ihre Farben und erschlaffen nicht.
Viele Grüße,

Alexander
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49646
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Beitragvon Gabi Buschmann » 1. Jan 2018, 15:08

Hallo, Werner,

auch der Rest der Wanze ist super geworden,
wieder tolle Details! Die HG-Farbe passt sehr schön.
Liebe Grüße Gabi

______________

Achtung! Bis 5/2019 ist es möglich, im Bereich Makrofotografie 5 Bilder im Monat, die älter als 1 Jahr sind, zu posten.
Benutzeravatar
Guppy
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 4904
Registriert: 29. Jan 2009, 12:51
alle Bilder
Vorname: Kurt

Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Beitragvon Guppy » 14. Jan 2018, 11:25

Hallo Werner
Auch mir gefallen die Bilder.
Beim ersten bin ich etwas irritiert.
Die Flügel ragen über das Körperende?

Kurt
www.focus-stacking.ch
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26386
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Beitragvon Corela » 14. Jan 2018, 11:43

Hallo Werner,

wie ergiebig so eine Baumwanze doch ist :lol:
mir gefallen auch diese Bilder sehr gut
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41550
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Zum Jahresende, den rest vom Entenschnabel.

Beitragvon piper » 16. Jan 2018, 11:34

Hallo Werner,

ein gelungener Jahresabschluss würde ich sagen.
Mir gefallen die Bilder sehr gut.
Auch Dir alles Gute für 2018

Werner33 hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Bedanken möchte ich mich auch für die Kommentare zu meinen Bildern, welche mich immer ein Stückchen weitergebracht haben.


Meine Kommentare können Dich sicher nicht so sehr weiterbringen, aber vielleicht ist es trotzdem schön für Dich ,
wenn auch ein "Nichtexperte" sich die Bilder ansieht und kommentiert :-)
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Mikro- und Lichtschrankenfotografie“