esiemA-suaH von hinten

Mikrofotografie: * ABM >1:2 bis 80:1 * in der Regel Indoorfotografie. Zusätzl. Lichtschrankenfotografie
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1217
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

esiemA-suaH von hinten

Beitragvon Herzogpictures » 6. Apr 2019, 15:32

dieses hübsche Ärschchen war mir einen Stack wert

und 2 Ausschnitte des Hinterteils ...
Dateianhänge
Kamera: NIKON D810
Objektiv: Laowa 25 mm f/2,8 Ultra Makro 2,5-5x
Belichtungszeit: 1/30s
Blende: 2,8
ISO: 220
Beleuchtung: LED Diffusor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): zum Quadrat
Stativ: Makroschlitten
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): 298 x 5µm Zerene Pmax
---------
Aufnahmedatum: 05.04.2019
Region/Ort: B/W
vorgefundener Lebensraum: Stadt
Artenname: Haus-Ameise
kNB
sonstiges: mit ZR 46mm - Vergrößerung 7:1
PMax 7815-8113.jpg (571.46 KiB) 200 mal betrachtet
PMax 7815-8113.jpg
sonstiges: Ausschnitt
PMax 7815-8113-2.jpg (510.56 KiB) 197 mal betrachtet
PMax 7815-8113-2.jpg
Kamera: NIKON D810
Objektiv: Laowa 25 mm f/2,8 Ultra Makro 2,5-5x
Belichtungszeit: 1/30s
Blende:
ISO: 220
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 05.04.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges: Ausschnitt
PMax 8114-8524-2.jpg (470.35 KiB) 197 mal betrachtet
PMax 8114-8524-2.jpg
Zuletzt geändert von Herzogpictures am 6. Apr 2019, 15:38, insgesamt 1-mal geändert.
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54856
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

esiemA-suaH von hinten

Beitragvon Gabi Buschmann » 7. Apr 2019, 21:20

Hallo, Achim,

gut, dass du das erste Bild an den Anfang gestellt
hast, sonst wüsste man nicht, was im zweiten zu
sehen ist. Da hast du sehr interessant, nicht oft
gezeigte Details sichtbar gemacht :-) .
Das letzte Bild erschließt sich mir allerdings nicht.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1217
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

esiemA-suaH von hinten

Beitragvon Herzogpictures » 7. Apr 2019, 21:23

Hallo Gabi
Das letzte Bild ist die Seitenansicht

LG Achim
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54856
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

esiemA-suaH von hinten

Beitragvon Gabi Buschmann » 7. Apr 2019, 21:31

Herzogpictures hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Gabi
Das letzte Bild ist die Seitenansicht

LG Achim


Hallo, Achim,

danke für deine Antwort.
Da sie überwiegend unscharf ist, und auch
noch das Beinchen im Weg ist, bringt sie
keine Zusatzinformationen.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12964
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

esiemA-suaH von hinten

Beitragvon Hans.h » 8. Apr 2019, 08:27

Hallo Achim,

In der kleinen Vorschau dachte ich erst, daß das Bild gespiegelt sei..
Mir gefällt vor allem Bild 1.
Da ist alles scharf und man sieht die Fremdartigkeit dieses Insekts sehr gut.
Bei Bild 2+3 sind zuviele Unscharfe Bereiche, die das Bild stören.
Ich denke, Du hattest da zu grobe Stackschritte.

Hans. :)
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1217
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

esiemA-suaH von hinten

Beitragvon Herzogpictures » 8. Apr 2019, 10:58

Hallo Hans
Bei 5um sind die Schritte für 7:1 Abbildung nicht zu groß.

Es sind Ausschnitte im Bereich 1px:1px als Ergänzung damit man sich den Hinterleib besser vorstellen kann.

LG Achim
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45522
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

esiemA-suaH von hinten

Beitragvon piper » 20. Apr 2019, 13:01

Hallo Achim,

ich nehme auch das erste.
Warum nicht mal so einen attrktiven Hintern foten. :-)
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Mikro- und Lichtschrankenfotografie“