Verstörende Beobachtung (Ergänzung 22.03.2017)

Alles, was man sonst nicht zu sehen bekommt.
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3821
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Verstörende Beobachtung (Ergänzung 22.03.2017)

Beitragvon makrolino » Fr Mär 24, 2017 10:00

Hallo Karl,

eine sehr interessante Doku mit sehr eindrücklichen Bildern - vielen Dank dafür, auch für die
aktuelle Ergänzung !! :ok: Gut, dass du dem Salamander aus der Notsituation befreit hast,
wer weiß, wie die Sache sonst geendet hätte. :DH:

Die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V. (DGHT) hat einen schönen
Beitrag verfasst - "Das Jahr des Feuersalamanders" - und darin auch beschrieben, dass
Fehlpaarungen von Amphibien zum Ertrinken von Salamandern führen können.


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
TomC58
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 61
Registriert: Fr Sep 18, 2015 13:21
alle Bilder
Wohnort: Coburg
Vorname: Thomas

Verstörende Beobachtung (Ergänzung 22.03.2017)

Beitragvon TomC58 » Fr Mär 24, 2017 16:42

Hallo, Karl, da hast Du ja eine bestimmt selten zu beobachtende Szene in bester Qualität im Bild festgehalten.
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 9580
Registriert: Sa Mai 12, 2012 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Verstörende Beobachtung (Ergänzung 22.03.2017)

Beitragvon Ajott » Mi Mär 29, 2017 12:23

HiKarl,

danke für die Ergänzung.
Der Weibchenmangel treibt skurrile Blüten. Bei uns ist das Wandern nun auch endlich in vollem Gange (Erdkröten, Grasfrösche, Moorfrösche) und in der Regel im Moment sieht man nur Solomännchen herumhübpfen. Die wenigen wanderenden Paarungen die ich gesehen habe kann ich an einer Hand abzählen, und da waren die Damen halt auch schon vergriffen. Kein Wunder, dass Mann da erfinderisch wird um seine Triebe zu bedienen. Schlecht für das Opfer in der Regel.

liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39589
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Verstörende Beobachtung (Ergänzung 22.03.2017)

Beitragvon piper » So Apr 02, 2017 17:28

Hallo Karl,

Frosch-und auch Krötenmänner sind wirklich
sehr schräg drauf, was das Paarungsverhalten angeht.
Als ich vor ein paar tagen endlich mal wieder Kröten shooten konnte,
wollte einer unbedingt auf die Geli. Als ich ihn wegsetzen wollte,
klammerte er sich so an meiner Hand fest, dass ich ihn kaum runterbekam.
Tolle Doku und Deine Aktion hat dem Salamender sicher das Leben gerettet
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com

Zurück zu „Doku-Portal“