Xiphidium coeruleum (Haemodoraceae)

weitere Bilder

Alles, was man sonst nicht zu sehen bekommt.
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4445
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

Xiphidium coeruleum (Haemodoraceae)

Beitragvon hawisa » Do Jan 05, 2017 19:03

Hallo Makrofreunde,

habe hier noch ein paar zusätzliche Bilder zu Xiphidium coeruleum.

Im ersten Bild seht ihr ein Stack der Blüte (8 Aufnahmen), im zweiten die leicht sukkulenten neuen Blattaustriebe und im dritten Bild einen Blüten/Frucht-Stand am Stengel.

Vieleicht gefallen euch ja die Bilder.
Dateianhänge
Kamera: E-M1
Objektiv: OLYMPUS M.30mm F3.5 Macro @ 30mm
Belichtungszeit: 1/8s
Blende: f/4.5
ISO: 100
Beleuchtung: bedeckt, Kunstlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Sirui K-20X , Sirui EN 2004
---------
Aufnahmedatum: 28.12.2016
Region/Ort: Bochum / Botanischer Garten
vorgefundener Lebensraum: Tropenhaus
Artenname: Xiphidium coeruleum (Haemodoraceae)
NB
sonstiges: Stack aus acht Aufnahmen
PC281045-StackPS-verkl.JPG (324.32 KiB) 271 mal betrachtet
PC281045-StackPS-verkl.JPG
Kamera: E-M1
Objektiv: OLYMPUS M.30mm F3.5 Macro @ 30mm
Belichtungszeit: 1/13s
Blende: f/3.5
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Berlebach Ministativ L (Maxi-Version), Sirui K-20X , Sirui EN 2004, Manfrotto Pixi Evo, Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 28.12.2016
Region/Ort: Bochum
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges: Daten wie oben nur kein Stack
PC281102a-Xiphidium coeruleum-Blatt-verkl.jpg (383.35 KiB) 271 mal betrachtet
PC281102a-Xiphidium coeruleum-Blatt-verkl.jpg
Kamera: E-M1
Objektiv: OLYMPUS M.30mm F3.5 Macro @ 30mm
Belichtungszeit: 1/8s
Blende: f/3.5
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Berlebach Ministativ L (Maxi-Version), Sirui K-20X , Sirui EN 2004, Manfrotto Pixi Evo, Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 28.12.2016
Region/Ort: Bochum
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges: Daten wie oben nur kein Stack
PC281103a-Xiphidium coeruleum-Stengel-verkl.jpg (456.36 KiB) 271 mal betrachtet
PC281103a-Xiphidium coeruleum-Stengel-verkl.jpg
Zuletzt geändert von hawisa am Do Jan 05, 2017 19:06, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48998
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Xiphidium coeruleum (Haemodoraceae)

Beitragvon Gabi Buschmann » Fr Jan 06, 2017 15:43

Hallo, Willi,

danke für die Präsentation einer weiteren exotischen Pflanze.
Kannst du noch was über diese Rispen im dritten Bild sagen,
da stehe ich etwas auf dem Schlauch. Sind das die Überbleibsel bereits abge-
fallener Blüten?
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39586
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Xiphidium coeruleum (Haemodoraceae)

Beitragvon piper » So Jan 08, 2017 11:40

Hallo Willi,,


solche exotischen Pflanzen sind immer wieder interessant.
Danke für die Infos dazu.
Gabis Frage zum dritten Bild schließe ich mich allerdings an.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4445
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

Xiphidium coeruleum (Haemodoraceae)

Beitragvon hawisa » So Jan 08, 2017 15:59

Gabi Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo, Willi,

Sind das die Überbleibsel bereits abge-
fallener Blüten?


piper hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Willi,,

Gabis Frage zum dritten Bild schließe ich mich allerdings an.


Hallo ihr Beiden,

Gabis Vermutung ist schon richtig.
Diesen Blütenstand nennt man Wickel.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19776
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Xiphidium coeruleum (Haemodoraceae)

Beitragvon schaubinio » Mo Jan 09, 2017 06:33

Hey Hans Willi, danke erstmal für die Aufklärung.
Musste eben auch erstmal sortieren wo was
hingehört.

Schöne Stackarbeit ist dir da gelungen.
Auf diesem Gebiet muss ich noch einiges aufholen.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 59561
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Xiphidium coeruleum (Haemodoraceae)

Beitragvon Werner Buschmann » Fr Jan 13, 2017 23:17

Hallo Willi,

interessante Serie.
Beim ersten Bild hätte ich die braune Spitze
noch mit in den Schärfekorridor genommen.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 9574
Registriert: Sa Mai 12, 2012 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Xiphidium coeruleum (Haemodoraceae)

Beitragvon Ajott » Di Jan 17, 2017 10:51

Hallo Willi,

gute Ergänzung zu deinem Portalbeitrag.
Da wir hier im Doku-Portal sind, hätte ich mir die Begleitinformationen aber eher hier bei diesem Beitrag gewünscht, wenn ich ehrlich bin.
Man kann natürlich auch auf den Linkklicken und dort nachlesen, wenn man diese Hemmung denn überwindet. Die Infos dort finde ich sehr spannend, vor allem z der abgefahrenen Bestäubungstaktik!

liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien

Zurück zu „Doku-Portal“