Larve des Rainfarn-Blattkäfers

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4965
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Larve des Rainfarn-Blattkäfers

Beitragvon jo_ru » 16. Apr 2019, 19:22

Liebe Makro-Freunde,

heute fand ich zahlreich diese ausgewachsenen Larven, ich denke, des Rainfarn-Blattkäfers,
den Ihr hier findet (mit einem Bild von mir :-))

viewtopic.php?f=1046&t=130476

Leider hat es stark gewindet, worunter die BQ etwas gelitten hat,
aber für Doku-Zwecke sollte es reichen.

Die Käfer-Weibchen legen ihre Eier im Herbst. Die gelege umfassen etwa 60 Eier. Ein spezielles Sekret, mit dem sie die Eier bedecken,
soll sie vor Fressfeinden schützen. Im Frühjahr schlüpfen die Larven, die zunächst recht struppig aussehen, sich dann aber fettfressen
bis auf fast 1 1/2 Zentimeter. Zum Verpuppen verschwinden sie dann im Boden.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/50s + 2/3
Blende: f/8
ISO: 800
Beleuchtung: wolkig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: Rollei CT-5A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 16.04.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname: s.o.
NB
sonstiges:
IMG_7429_rs.JPG (524.07 KiB) 68 mal betrachtet
IMG_7429_rs.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3392
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Larve des Rainfarn-Blattkäfers

Beitragvon HärLe » 17. Apr 2019, 21:10

Hallo Joachim,
"Rainfarn-Blattkäfer" hab ich vorher weder gehört noch gesehen. Hast ein gelungenes Foto dieses jungen Gesellen dazugepackt. Danke.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53412
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Larve des Rainfarn-Blattkäfers

Beitragvon Gabi Buschmann » 22. Apr 2019, 21:54

Hallo, Joachim,

der Rainfarnblattkäfer erinnert mich stark an den Ölkäfer.
Schön, dass du jetzt auch die Larve zeigen kannst, die
in Form und Farbe ja sehr gut passt. Sehr interessant,
danke fürs Zeigen.
Wäre bestimmt auch was für die Artengalerie, wenn du
magst, kannst du das Bild ja auch im Artenportal hoch-
laden.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29633
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Larve des Rainfarn-Blattkäfers

Beitragvon Corela » 27. Apr 2019, 10:08

Hallo Joachim,

was du immer findest, genial.
Das ist eine tolle Entdeckung und ein tolles Bild.
Danke fürs Zeigen und Erklären.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Naturbeobachtungen“