Freihand Fotografieren - Makrofotografie

Hier werden bebilderte Workflows gezeigt aus dem Bereich der Makrofotografie, dem Bereich der Bildbearbeitung aber auch aus den anderen Themenbereiches des makro-forums.
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65857
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Beitragvon Werner Buschmann » 13. Feb 2016, 20:21

Hallo zusammen,

das Schnutstativ ist eine alte Technik.
Gebt doch einfach mal Schnurstativ
in Google ein.
Da kommen ganz viele Hinweise.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Oleg2016
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 618
Registriert: 6. Apr 2016, 07:18
alle Bilder
Vorname: Oleg
Kontaktdaten:

Freihand Fotografieren (Makro)

Beitragvon Oleg2016 » 27. Jun 2016, 20:05

Hallo Wolfgang,
das ist sehr Interessant! :admin:
Gruß
Oleg

Werner Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Wir Makrofotografen sollten länderübergreifend zusammenhalten.
Benutzeravatar
Doris Lucas
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 478
Registriert: 25. Aug 2015, 22:28
alle Bilder
Vorname: Doris
Kontaktdaten:

Freihand Fotografieren (Makro)

Beitragvon Doris Lucas » 4. Sep 2016, 09:52

Hallo!

Schnurstativ!
So eine Alternative habe ich gesucht. :sm2:

Sofort habe ich mich an die Arbeit gemacht.

Spanngurt auf die passende Länge zugeschnitten.
Eine Schlaufe gemacht und vernäht.
Am anderen Ende wieder eine Schlaufe gemacht und vernäht, anschließend in der Mitte ein Loch für die Stativschraube gebohrt :wink:
Fertig und alles passt!

Problem!
Wie verhindere ich ein versehentliches drauftreten?
Über die Schulter hängen?
Ist nicht die beste Lösung.
Mir ist der kleine Karabinerhaken der sich an meinem Schlüsselband befindet eingefallen.
Abgeschnitten und in der hälfte des Gurtstatives angenäht.
Jetzt hann ich diesen an dem Gurt der Kamera oder wo ich möchte einhaken und bin auf der sicheren Seite.

Ich habe mal drei Bilder angehängt!

Liebe Grüße
Doris
Kamera: DSC-HX400V
Objektiv:
Belichtungszeit: 1/3s
Blende: f/3.2
ISO: 80
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 04.09.2016
Region/Ort: Lahn - Dill - Kreis
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC04016.JPG (466.94 KiB) 664 mal betrachtet
DSC04016.JPG
Kamera: DSC-HX400V
Objektiv:
Belichtungszeit: 1/3s
Blende: f/3.2
ISO: 80
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 04.09.2016
Region/Ort: Lahn - Dill - Kreis
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC04013.JPG (408.59 KiB) 664 mal betrachtet
DSC04013.JPG
Kamera: DSC-HX400V
Objektiv:
Belichtungszeit: 1/3s
Blende: f/3.2
ISO: 80
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 04.09.2016
Region/Ort: Lahn - Dill - Kreis
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC04019.JPG (456.49 KiB) 664 mal betrachtet
DSC04019.JPG
Diesen einen Augenblick festhalten, der sogleich Geschichte ist. (Doris Lucas)
Benutzeravatar
StephanFingerknoten
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10617
Registriert: 10. Aug 2013, 23:51
alle Bilder
Vorname: Stephan

Freihand Fotografieren (Makro)

Beitragvon StephanFingerknoten » 4. Sep 2016, 10:22

Hallo Doris,

sieht gut aus :DH: .

LG
Stephan
Ich bin der mit dem -PH

Zurück zu „Tutorials - Makrofotografie“