HowTo: Schwellenwert beim Unscharf Maskieren ermitteln

Hier werden bebilderte Workflows gezeigt aus dem Bereich der Makrofotografie, dem Bereich der Bildbearbeitung aber auch aus den anderen Themenbereiches des makro-forums.
Benutzeravatar
drap
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 232
Registriert: 6. Okt 2009, 10:58
alle Bilder
Vorname: Elmar

Beitragvon drap » 11. Okt 2010, 10:25

Danke für die Anleitung bzw. die Tipps!
Ich arbeite zwar auch mit dem USM-Filter, habe aber den Schwellenwert nie berücksichtigt und auf "0" belassen.

lg
Elmar
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12550
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Beitragvon ULiULi » 11. Okt 2010, 14:20

@ Elmar: Gerade bei Makros mit der knappen ST funktioniert meine Methode oft so gut,
dass ich komplett auf's Entrauschen verzichten kann. Eine mögliche Fehlerquelle weniger :)
Mit einem Schwellenwert null kannst Du selbst ein ISO 100 Foto zum rauschen bringen.

Gruß / ULi
Besuche einen Strand - so lange er noch da ist
https://www.youtube.com/watch?v=Dl2Y8vmh108
Benutzeravatar
segeiko
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3888
Registriert: 4. Aug 2011, 14:39
alle Bilder
Vorname: Beatrice

HowTo: Schwellenwert beim Unscharf Maskieren ermitteln

Beitragvon segeiko » 30. Aug 2016, 07:54

Hallo Ulo,

sieben Jahre später..... und noch immer aktuell :D

Merci

Griessli
Beatrice
Mit offenen Augen läuft es sich besser durchs Leben

Zurück zu „Tutorials - Makrofotografie“