Ich brauche mal euere Hilfe

Alles was Makrofotos schöner macht oder die Arbeit erleichtert.
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1113
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Ich brauche mal euere Hilfe

Beitragvon JürgenH » 10. Nov 2019, 12:23

bachprinz1 hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Ehe ich in Hardware investiere



Hallo Dieter,

das dachte ich mir auch, bevor ich ein teures Programm, hier
liegen habe, und nicht mehr benötige, weil ich vielleicht die
Lust verloren habe, versuche ich es auch mit CombineZP. ES klappt
auch ganz gut, nach dem mir Uli den Rat gegeben hat die Bilder
zu verkleinern.

Gruß
Jürgen
nikia81
Fotograf/in
Beiträge: 6
Registriert: 8. Jan 2018, 09:25
alle Bilder
Vorname: Nicki
Kontaktdaten:

Ich brauche mal euere Hilfe

Beitragvon nikia81 » 2. Dez 2019, 09:00

Adalbert hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Jürgen,
dann also willkommen bei den Studio-Stackern :-)
Jetzt kommt die Frage, ob Du gleich etwas investieren oder erst mit der bereits vorhandener Equipment starten möchtest.
Mit Deiner aktuellen Ausrüstung könntest Du in kleinen ABM’s, wie folgt stacken:
1.) Manuell mit dem Castel-L
2.) Mit dem Autofokus des Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Die erste Variante wird Dir schnell lästig werden, deswegen fange ich mit der zweiten an :-)
Das Stacken mit dem Autofokus des Foto-Objektivs ist nichts exotisches, diese Funktionalität haben viele Kameras ( z.B. von Olympus, Panasonic aber auch die ganz neuen von NIKON und CANNON)
Deine 750D unterstützt aber kein internes Focus-Bracketing. Du kannst auf die ML warten oder es mit der speziellen Software (z.B. Camera-Connect, Helicon-Remote, VPN von Redaktionstest etc. ) oder Hardware-Lösungen, wie Helicon-Tube realisieren. An Deiner Stelle würde ich mit Camera-Connect anfangen, weil die Software umsonst ist. Du kannst zuerst mit dem ABM 1:1 anfangen und dann mit Vorsatz-Linsen, bzw. unendlich korrigierten Mikroskop-Objektiven den ABM erhöhen. Danke und Gruß, ADi


Mh, wo findet man als Anfänger ein paar gute Tutorials oder Know-How zum Thema Studio-Stackern? :shock:
nikia81
Fotograf/in
Beiträge: 6
Registriert: 8. Jan 2018, 09:25
alle Bilder
Vorname: Nicki
Kontaktdaten:

Ich brauche mal euere Hilfe

Beitragvon nikia81 » 2. Dez 2019, 09:00

Sry 4 Doppelpost - Forum hat gehangen :D
Zuletzt geändert von nikia81 am 2. Dez 2019, 09:01, insgesamt 1-mal geändert.
Adalbert
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1970
Registriert: 21. Nov 2015, 14:02
alle Bilder
Vorname: ADi

Ich brauche mal euere Hilfe

Beitragvon Adalbert » 2. Dez 2019, 10:59

ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21268
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Ich brauche mal euere Hilfe

Beitragvon ji-em » 2. Dez 2019, 12:06

Hallo Jürgen,

Denk noch an Folgendes : Statt Kamera zu bewegen, kannst du auch die Kamera fixieren und das Objekt bewegen !

Diese Arbeitsweise wird sehr viel im Mikro-Bereich angewendet ...

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)

Zurück zu „Tipps Makrofotografie“