Vernebeln des Vordergrund

Alles was Makrofotos schöner macht oder die Arbeit erleichtert.
Benutzeravatar
nurWolfgang
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 13072
Registriert: Mo Apr 14, 2008 20:13
alle Bilder
Wohnort: ganz im Südwesten
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Vernebeln des Vordergrund

Beitragvon nurWolfgang » Di Apr 19, 2016 20:47

Hallo Harmonie

Details könnte man noch patentieren, diese müssen aber eine erfinderische Höhe haben ....:)

Hallo Uli

Patente wurden dereinst erfunden damit Erfinder ihr Wissen der Öffentlichkeit
preis geben und andere dann auch damit arbeiten können, im Gegenzug wird Ihre
Erfindung für 20 Jahre geschützt.

Die Erfindung der Patente hat die die technologische Entwicklung sehr stark beschleunigt,
weil bis dahin die Erfinder Ihr Wissen für sich behielten, ggf. mit ins Grab genommen haben.

Ich denke die Patente sind nicht das Problem sondern der Umgang damit und was alles patentiert werden darf.

Gruß

Wolfgang
Tipps zur Freihand Fotografie hier
Tipps zum Licht hier
Benutzeravatar
StephanFingerknoten
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 11142
Registriert: Sa Aug 10, 2013 23:51
alle Bilder
Wohnort: Carlsberg-Hertlingshausen
Vorname: Stephan

Vernebeln des Vordergrund

Beitragvon StephanFingerknoten » Di Apr 19, 2016 20:59

nurWolfgang hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Ich denke die Patente sind nicht das Problem sondern der Umgang damit und was alles patentiert werden darf.


Hallo Wolfgang,

sehe ich wie Du.

Aber noch ein Wort zu Hermine Granger Taschen: mir ist es ein völliges Rätsel, was man in Damenhandtaschen, diesem Wunderwerk an 3-Zimmer-Küche-Bad-Unbeleuchtet-Mobilem-Stauraum alles hineinpasst. Und ein einziges Mysterium ist und bleibt für mich, wie man darin etwas finden soll ;-). Ich scheitere jedenfalls regelmäßig ... und damit steht für mich unumstößlich fest: alle Damentaschen sind Hermine Granger Taschen.

Ich glaube, wir verlassen ein wenig das Thema ;-).

LG
Stephan
Ich bin der mit dem -PH
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12235
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

Vernebeln des Vordergrund

Beitragvon ULiULi » Mi Apr 20, 2016 08:38

Hallo Wolfgang,

die Definition des Patents bestimmt den möglichen Umgang mit ihnen und die möglichen Inhalte.
Folglich ist mein Satz unter dem Strich die verbleibende Essenz :)
Die Verlagerung der Verantwortlichkeit von dem (menschlichen) Konstukt Patent auf die damit
umgehenden Menschen bringt nichts. Das Konstukt an sich ist schon reif für den historischen
Müllhaufen, weil es Missbrauch geradezu heraus fordert.

Aber lass' uns nicht über Symptome streiten, die nur eine Folge der Profit-Religion, zu deren
Schafen wir uns seit Jahrhunderten machen lassen, sind.

LG / ULi
Benutzeravatar
nurWolfgang
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 13072
Registriert: Mo Apr 14, 2008 20:13
alle Bilder
Wohnort: ganz im Südwesten
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Vernebeln des Vordergrund

Beitragvon nurWolfgang » Mi Apr 20, 2016 23:54

Hallo Uli

Wenn du deinen Text nochmal so formulierst das ich verstehe
was du meinst kann ich beurteilen ob wir uns streiten müssen. :)

Gruß

Wolfgang
Tipps zur Freihand Fotografie hier

Tipps zum Licht hier
Benutzeravatar
schika
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4124
Registriert: Do Apr 23, 2015 10:28
alle Bilder
Vorname: Kathrin
Kontaktdaten:

Vernebeln des Vordergrund

Beitragvon schika » Sa Apr 23, 2016 21:38

hahaha :laugh3:

Ihr seid mir ja welche und der Thread hat meinen heutigen Tag sowas von aufgewertet :DH:

Die Gragelible in Pippigelb, wie geil ist das denn! Kauf ich sofort und bitte noch eine mit zusätzlichem rosaroten Glas!

Herrlich!
Liebe Grüße
Kathi
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 21081
Registriert: So Mär 20, 2011 08:40
alle Bilder
Wohnort: Koblenz
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Vernebeln des Vordergrund

Beitragvon Christian Zieg » So Mai 15, 2016 18:01

Hallo,

falls das noch keiner probiert hat: Grasbüschel unten an den Sensor kleben. Vernebelung ist vorprogrammiert.
Funktioniert besser, wenn man selbst in ebenjenem Zustand ist.

Gruß, Christian
http://www.christianzieg.de

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2530
Registriert: Mo Mär 19, 2012 16:48
alle Bilder
Wohnort: Mechernich
Vorname: Kurt

Vernebeln des Vordergrund

Beitragvon Kurt s. » Do Mai 26, 2016 08:54

Hallo zusammen,

was euch alles so Gedanklich zum Vernebeln einfällt? .. ich staune nur..
jetzt aber noch mal was ernstes..
Vernebelung nachträglich geht aber auch über die EBV,
ich benutze Lightroom 4.4 im Bearbeitungsmodus den Pinsel öffnen,
dann die Regler Kontrast, Klarheit und Schärfe nach links setzen.. also auf null..= -100
und mit dem Pinsel die Stellen so lange bearbeiten bis der gewünschte Nebeleffekt sich einstellt.
Der Vorteil hier .. man kann ganz gezielt ..nachträglich z.B. Stängel einer Blume damit einnebeln.

LG. Kurt
viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht (Mark Twain)
Benutzeravatar
Frank Ingermann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 4311
Registriert: Mo Jan 14, 2008 22:27
alle Bilder
Wohnort: Monschau
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Vernebeln des Vordergrund

Beitragvon Frank Ingermann » Fr Mai 27, 2016 19:03

Hallo zusammen,

Vernebelung per EBV geht zwar auch, sieht aber schnell unnatürlich aus.

Trotzdem als Ergänzung zu Kurt's Hinweis: Ab Lightroom CC gibt
es den neuen Regler "Dunst entfernen". Den gibt es global für das
gesamte Bild, aber auch in den selektiven Filtern (Linear, Radial
und Pinsel). Zieht man den nach links statt nach rechts, dann
entfernt er keinen Nebel sondern fügt welchen hinzu(!).

Will man vor Ort vernebeln, muss es nicht unbedingt Gras sein -
das funktioniert sogar mit Steinen :shock:

Entscheidend ist nur das Abstandsverhältnis zwischen Objektiv,
"Vernebelungs-Objekt" und der SE im Bild...

lg, Frank
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: 18-200mm @ 63mm
Belichtungszeit: 1/500s
Blende: f/9
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 19.04.2016
Region/Ort: Marokko
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_0355.jpg (474.71 KiB) 303 mal betrachtet
IMG_0355.jpg
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: 18-200mm @ 63mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/9
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 19.04.2016
Region/Ort: Marokko
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_0356.jpg (292.66 KiB) 303 mal betrachtet
IMG_0356.jpg
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: 18-200mm @ 200mm
Belichtungszeit: 1/1000s
Blende: f/6.3
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 19.04.2016
Region/Ort: Marokko
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_0357.jpg (363.24 KiB) 303 mal betrachtet
IMG_0357.jpg
Benutzeravatar
nurWolfgang
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 13072
Registriert: Mo Apr 14, 2008 20:13
alle Bilder
Wohnort: ganz im Südwesten
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Vernebeln des Vordergrund

Beitragvon nurWolfgang » So Mai 29, 2016 07:14

Hallo Frank

Das ist mal wirklich anschaulich :D , ein paar gelungene Aufnahmen

Gruß

Wolfgang
Tipps zur Freihand Fotografie hier

Tipps zum Licht hier

Zurück zu „Tipps & Tricks“