Ameisenjungfer vom Baggersee

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
jason37
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1183
Registriert: 6. Feb 2010, 14:04
alle Bilder
Vorname: Sven

Ameisenjungfer vom Baggersee

Beitragvon jason37 » 13. Nov 2016, 18:58

Hallo Jürgen,
herrlich dieses Licht auf den Flügeln. Der Beschnitt zum Hochformat hat sich gelohnt. Ein sehr sehenswertes Bild von diesem Insekt, dass ich zumindest in Deutschland noch nicht in dieser Form gesehen habe.

Viele Grüße,
Sven
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 24238
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Ameisenjungfer vom Baggersee

Beitragvon rincewind » 13. Nov 2016, 22:34

Hallo Jürgen,

Hab noch nie eine live gesehen. Umso mehr freue ich mich über ein so gutes
Bild dieser interessanten Art.

LG Silvio
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10836
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Ameisenjungfer vom Baggersee

Beitragvon Ajott » 19. Nov 2016, 12:29

Hi Jürgen,

Ameisenlöwen sehe ich ja öfter mal. Die Jungfern finde ich hingegen fast nie. Um ehrlich zu sein (zumindest hier in Deutschland) habe ich erst einmal das fertige Insekt in freier Natur gefunden.
Die Aufnahme ist klasse geworden. Toll, wie klar das Tier wirkt, das Licht sehr angenehm. Auch gestalterisch ist das super geworden. Schön, dass du inzwischen wieder die zeit findest einige deiner schönen Aufnahmen im Forum zu zeigen! Ich freue mich auch immer wieder sehr darüber, wenn du sie für eine deiner tollen Dokus verwendest, auch wenn es für den ein oder anderen eher als eine Ablage zweiter Klasse empfunden wird, für die schöne Bilder viel zu schade sind. Ich seh das anders. Was gibts sinnvolleres als solche gelungenen Aufnahmen für eine Doku zu verwenden, die auch in Jahren noch gefunden wird.

liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“