Ameise bei der Arbeit

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2442
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Ameise bei der Arbeit

Beitragvon Karin » Mi Mär 15, 2017 14:15

Hallihallo zusammen
seit zwei Tagen versuche ich nun eine anständige Aufnahme von den Ameisen zu machen, die sind schnell, nicht in der Spur zu berechnen und dann noch klein :wacko2: aber nachdem hier sonst noch nicht viel zu fotografieren ist und ich es mit den Blümchen nicht soo gut kann ( vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinem Schneeglöckchen :admin: ) habe ich es einfach versucht. Viele von denen haben ihre Kollegen rumgetragen... vielleicht weiß ja einer von euch warum ?

Gestern war ich mit dem Sigma und Konverter unterwegs , aber die Versuche waren bescheiden denn der AF ist eben viel zu langsam, manuell scharf stellen geht bei denen kleinen Flitzern auch nicht...so bin ich dann heute los mit dem Nikon 105 Makro und einer guten Nahlinse mit 3 Diopthrin, ein Marumi Achromat... von 109 Aufnahmen ist die letzte was geworden :mosking: ich habe es nur auf 16:9 verändert, das zweite ist, wie man sieht, allerdings unten noch gekürzt

Kamera: NIKON D750
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm plus Nahlinse 3 Diop.
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/10
ISO: 100
Beleuchtung:bedeckt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):16:9
Stativ: ---------
Aufnahmedatum: 15.03.2017
Region/Ort: hier bei mir
vorgefundener Lebensraum:auf einem teils gespflasterten Weg
Artenname:Ameise
NB
sonstiges:
Ameisen 109 klein.JPG (356.22 KiB) 460 mal betrachtet
Ameisen 109 klein.JPG


Kamera: NIKON D750
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/10
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):H v. 2624 auf 1618
Stativ: ---------
Aufnahmedatum: 15.03.2017
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
Ameisen1 109 klein.JPG (281.24 KiB) 460 mal betrachtet
Ameisen1 109 klein.JPG
Zuletzt geändert von Karin am Sa Mär 18, 2017 10:05, insgesamt 1-mal geändert.
viele Grüße
Karin
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 767
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Ameise bei der Arbeit

Beitragvon Uli » Mi Mär 15, 2017 14:52

Hallo Karin,
die Ameisen hast du sehr schön in Action erwischt. Für mich passen beide Formate. Bildgestaltung und Schärfe sehr gut.
Gruß Uli G.
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6204
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Ameise bei der Arbeit

Beitragvon gelikrause » Mi Mär 15, 2017 15:15

Hallo Karin, sieht gut aus mit der Schärfe bei den Beiden, und mit dem weichen Umfeld hat's auch gut geklappt. Die Situation find ich gut getroffen, interessant, was die so treiben. Vom Format her hätte ich wahrscheinlich bei der 2. Variante noch ein klein wenig dran gelassen, aber auch so siwht's gut aus.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20058
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Ameise bei der Arbeit

Beitragvon Freddie » Mi Mär 15, 2017 16:57

Hallo Karin,

auch wenn Ameisen schwierig sind.
Wichtig ist, dass du am Ende vorzeigbare Bilder hast.
Und das ist dir hier ganz hervorragend gelungen!
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Benjamin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4275
Registriert: Mo Jun 23, 2008 20:11
alle Bilder
Vorname: Benjamin

Ameise bei der Arbeit

Beitragvon Benjamin » Mi Mär 15, 2017 16:59

Hallo Karin,

Waldameisen (Formica spec.) tragen ihre erwachsenen Artgenossinnen meistens dann rum, wenn diese tot sind.
Über den Winter sammeln sich in so einem Bau natürlich eine Menge Leichen an, manche verhungert, manche erfroren, andere einfach an "Altersschwäche" gestorben.
Die Arbeiterinnen leben ja nur ein paar Monate.

Und da die Leichen halt erst weggeschafft werden können, wenn's warm genug ist, dass sich die Ameisen wieder ordentlich bewegen können, hast du jetzt quasi den "Frühjahrsputz" beobachtet.

Das Foto selbst finde ich sehr gelungen, das Pano finde ich stimmiger.
Da wirkt der Weg gleich etwas länger. :)

Ach so - es gibt wenn ich mich recht erinnere auch Ameisenarten, bei denen der Nestumzug so funktioniert.
Da werden nicht nur Larven, Eier und Puppen, sondern auch Arbeiterinnen getragen.
Zuletzt geändert von Benjamin am Mi Mär 15, 2017 17:02, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße,
Benjamin
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4060
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Ameise bei der Arbeit

Beitragvon Otto K. » Mi Mär 15, 2017 17:38

Hallo Karin,

auch wenn die Ausschussquote hoch war, so kann sich das ergebnis sehen lassen. Die Schärfe auf den
Ameisen ist sehr gut. Das zweite Bild finde ich in seiner Gesamtwirkung spannender als das erste.
Sehr schön!
Viele Grüße

Otto
Bernif
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 877
Registriert: Do Jun 02, 2016 15:42
alle Bilder
Vorname: Bernhard

Ameise bei der Arbeit

Beitragvon Bernif » Mi Mär 15, 2017 17:53

Hallo Karin,

das zweite Bild ist astrein.
Abgelichtet sind die beiden sehr gut, die hast Du beide schön in die SE gebracht.
LG.
Bernhard
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2442
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Ameise bei der Arbeit

Beitragvon Karin » Mi Mär 15, 2017 19:00

Hallo Benjamin
Benjamin hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Da werden nicht nur Larven, Eier und Puppen, sondern auch Arbeiterinnen getragen.

danke, das könnte sein, denn die Getragenen haben mir einen frischen Eindruck gemacht ...gestern z.B. haben sie Hölzchen und andere Baustoffe transportiert und heute waren viele so unterwegs ...
viele Grüße
Karin
Benutzeravatar
Uli R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3556
Registriert: So Mär 14, 2010 21:03
alle Bilder
Vorname: Uli

Ameise bei der Arbeit

Beitragvon Uli R. » Mi Mär 15, 2017 19:25

Hallo Karin,

finde ich absolut klasse getroffen :DH:
etwas hadere ich mit der Ausarbeitung, ich finde es etwas dumpf entwickelt ...
kannst ja für Dich privat mal so versuchen ob's Dir dann noch gefällt
Dateianhänge
raw.jpg (52.6 KiB) 392 mal betrachtet
raw.jpg
Gruß
Uli

Das Publikum beklatscht ein Feuerwerk, aber keinen Sonnenaufgang!
Christian Friedrich Hebbel (* 18.03.1813; † 13.12.1863)
frank66
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4031
Registriert: Do Jul 19, 2012 20:37
alle Bilder
Wohnort: Bielefeld
Vorname: Frank

Ameise bei der Arbeit

Beitragvon frank66 » Mi Mär 15, 2017 19:26

Hallo Karin,

das Zweite ist es für mich, besser geht es nicht.
Eine durch und durch gelungene Aufnahme.

LG frank

Zurück zu „Makro-Galerie“