Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7984
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Beitragvon Otto G. » Di Sep 12, 2017 15:50

ein recht häufiger,aber selten zusehender kleiner Falter.
Hier ein frisches Weibchen ,welche farblich intensiver gefärbt sind.
Es mag sein,dass etwas Bewegungsunschärfe auf dem Kopf ist,aber das habe ich wegen des Rüsselns :-) in Kauf genommen.

Gruss
Otto
Dateianhänge
Kamera: Olympus E-M1
Objektiv: Sigma 150mm
Belichtungszeit:1/8
Blende: 6.3
ISO: 1000
Beleuchtung:ml
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ff
Stativ: Uniloc
---------
Aufnahmedatum: 08/16
Region/Ort: RLP
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:Thecla betulae,Nierenfleck Zipfelfalter
kNB
sonstiges:
Thecla-betulae-EG004406---Kopie.jpg (471.13 KiB) 334 mal betrachtet
Thecla-betulae-EG004406---Kopie.jpg
Zuletzt geändert von Otto G. am Mi Sep 13, 2017 00:58, insgesamt 2-mal geändert.
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18796
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Beitragvon ji-em » Di Sep 12, 2017 16:24

Hoi Otto,

Ich denke, wir müssen wieder mal ein bisschen austauchen ...
Wie machst du das nur mit 1000 ISO's mit dem Oly ???

Dein Bild sieht blitzblanksauber aus.
Welch ein hübsches Motiv ...
Der Rüssel ... tja, ein zwei drei Pluspunkte kriegst du dafür !
Für das nicht ganz scharfes Augen ein Abzug von ... 0.1 Punkt.
Ist das I.O. für dich ?

Herrliches Bild. Gratulation.

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40881
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Beitragvon piper » Di Sep 12, 2017 17:41

Hallo Otto,


ji-em hat geschrieben:Quelltext des Beitrags ür das nicht ganz scharfes Augen ein Abzug von ... 0.1 Punkt.

da hat Jean aber ganz genau hingesehen :-)
Mir wäre das gar nicht aufgefallen.
Die Farben sind wirklich herrlich. Ein wunderschöner Falter,
den ich auch gern mal vor der Linse hätte.
BG, Lichtführung alles top.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
geggo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 526
Registriert: So Apr 10, 2016 15:21
alle Bilder
Wohnort: südlich von Würzburg
Vorname: Gerhard

Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Beitragvon geggo » Di Sep 12, 2017 17:43

Grüß Dich Otto,

seit heuer bin ich ein großer Fan von Zipfelfaltern. ( Hab sie vor meinem Makroeinstieg wohl nicht so wahrgenommen. :blush2: )

Du hast Deinen sehr ansprechend aufgenommen, ganz toll auch die Ansitzpflanze und der HG.
Gefällt mir sehr gut.

Schöne Grüsse ,..
Achim.KB
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 789
Registriert: Mo Jun 24, 2013 10:02
alle Bilder
Vorname: Achim

Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Beitragvon Achim.KB » Di Sep 12, 2017 18:02

Hallo Otto,

ein schönen Falter zeigst du hier. Bisher noch nicht gesehen.

Neben den Farben, BG und HG finde ich den Schärfeverlauf toll. Ein Fuß leicht in der Höhe und der Rüssel schon etwas unscharf, das sieht fast so aus, als würde er gleich umkippen.

Top Bild.

VG
Achim
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1652
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Beitragvon plantsman » Di Sep 12, 2017 18:08

Moin Otto,

die Farbkombination ist ja richtig schön. Der braunorangefarbene Falter, das Grün von HG und Blatt und der
rosa Blattrand ergeben eine ungewohnte Kombination, die mich wirklich fesselt.
Technisch und gestalterisch hab ich, bis auf das von Dir schon angesprochene leichte Schärfedefizit, über-
haupt nichts auszusetzen.

Einfach schön!
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4376
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Beitragvon makrolino » Di Sep 12, 2017 18:31

Hallo Otto,

was für ein Farb-Spektakel. :clapping:
HG, Falter und Ansitz-Pflanze wetteifern da um die Wette, möchte man meinen. :DH:
Die kleinen Defizite kann ich hier gut wegstecken, denn ansonsten gefällt mir
die Aufnahme super gut.
So ein "Zipfelchen" wünsche ich mir auch mal vor der Linse, ich finde die so
hübsch...


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4391
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Beitragvon Otto K. » Di Sep 12, 2017 18:54

Hallo Otto,
ein Klassiker in aller bester Ausführung! Eine sehr schöne BG und eine tolle Schärfe, mit der von dir
erwähnten minimalen Bewegungsunschärfe auf dem Kopf kann ich leben, in der kleinen Web-Version
kann man die selbst nach deinem Hinweis ohnehin nur erahnen. Die Färbung des Falters sieht wunder-
schön aus.
Ich habe diese hübschen Flattermänner leider nur in ein paar Metern Höhe rumsitzen gesehen. :cry:
Gefällt mir sehr gut!
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
LaLuz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2030
Registriert: Di Okt 30, 2007 22:42
alle Bilder
Wohnort: Eifel
Vorname: Karin

Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Beitragvon LaLuz » Di Sep 12, 2017 19:38

Hi Otto,

hier zündest Du ja ein richtiges Farbenfeuerwerk :) Ganz herrlich die Falterfarben, die durch den pinken Ansitz und das schöne Licht noch intensiver wirken. Anfangs war ich mir gar nicht sicher, ob die Farben harmonieren würden. Sie tun es, keine Frage :DH: Das Rüsselchen ist ein kleines Highlight innerhalb dieses zauberhaften Bildes.

LG, Karin
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. Konfuzius
eRPe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 22111
Registriert: Fr Aug 15, 2008 12:55
alle Bilder
Wohnort: Erlangen
Vorname: Reiner

Der NIerenfleck-Zipfelfalter,

Beitragvon eRPe » Di Sep 12, 2017 20:05

Hallo Otto,

die sehe ich wenn überhaupt nur sehr abgeflogen,
solch ein frisches farbenprächtiges Exemplar
zu sehen ist schon was, dann noch so gut abzulichten - großes Falterkino.
Dass er sich leichtabwendet, kann ich gut verschmerzen.
viele Grüße
Reiner

Zurück zu „Makro-Galerie“