Märchenwald

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4446
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Märchenwald

Beitragvon Enrico » Sa Okt 21, 2017 21:41

Hallo Makrofreunde,

heute zeige ich euch das nächste Pilzbild, von meiner Trioplan Pilztour.
Der "brennende" Fliegenpilz hat ja nicht bei jedermann gezündet.
War mir klar und ich habe mit diesen Reaktionen gerechnet.
Hier nun der nächste Pilz.
Während der erste Pilz auf einer Lichtung bei Sonnenschein, im Gras aufgenommen wurde
war das hier eine ganz andere Situation.
Es war schon Sonnenuntergang, tief im Wald und der Pilz stand am Fusse einer Tanne im Schatten.
Das Bild ist deutlich aufgeräumter und ruhiger.

Bin gespannt was ihr dazu sagt und freue mich auf eure Kommentare
:thank_you2:
Dateianhänge
Kamera: E-M1
Objektiv: Trioplan 100mm 2.8
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: 3.2
ISO: 200
Beleuchtung: Abendsonne/Untergang
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: Gitzo Explorer, Classic Ball 2
---------
Aufnahmedatum: 15.10.2017
Region/Ort: NRW/Reken
vorgefundener Lebensraum: Mischwald
Artenname: Fliegenpilz
NB
sonstiges:
Märchenwald (1 von 1).jpg (341.23 KiB) 219 mal betrachtet
Märchenwald (1 von 1).jpg
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1807
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Märchenwald

Beitragvon jo_ru » Sa Okt 21, 2017 21:53

Hallo Enrico,

ich muss es kurz machen, denn ich bin noch sprachlos ob dieses Lichtzaubers
und dieser Farben: Wahnsinn!
Gruß Joachim
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40872
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Märchenwald

Beitragvon piper » Sa Okt 21, 2017 22:03

Hallo Enrico,

das gefällt mir unheimlich gut!!!
Hoer hast Du die Wirkung der alten Linse
sehr gut eingesetzt. Auch die düstere
Grundstimmung passt sehr gut für mich.
Ein feines Bild!
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1850
Registriert: Di Okt 21, 2014 23:51
alle Bilder
Wohnort: Stade
Vorname: Wolfgang

Märchenwald

Beitragvon mosofreund » Sa Okt 21, 2017 22:04

Moin Enrico,
da bekommt man ja Lust, sich auch ein Trioplan zuzulegen. :)
Hammergeiles Bild, die Farbpalette ist ne Wucht, besonders das Blau begeistert mich als Komplementär zum gedeckten Rot des Pilzes. Das Lichtspektakel im oberen Teil setzt dem Bild die Krone auf.

Gefällt mir mehr als gut. :yahoo:
lg
Wolfgang
Zuletzt geändert von mosofreund am Sa Okt 21, 2017 22:07, insgesamt 1-mal geändert.
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20924
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Märchenwald

Beitragvon schaubinio » Sa Okt 21, 2017 22:27

Hey Enrico, konnte ich doch bei Deinem letzten Bild noch als Brandstifter ausgeschlossen werden, so
kannst Du mich hier in den Kreis der Verdächtigen mit einbeziehen. :yes4:

Da springt nicht nur ein Funke. :pleasantry: :ok: .....

Das sind die Bubbles, welche das Trioplan so unverwechselbar machen :DH:

Ganz stark :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Marcus R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1422
Registriert: So Dez 06, 2015 17:08
alle Bilder
Wohnort: Ötigheim
Vorname: Marcus
Kontaktdaten:

Märchenwald

Beitragvon Marcus R. » Sa Okt 21, 2017 22:33

Hallo Enrico,

lass es mich kurz machen: Grandios!

Das normalerweise eher unruhe Bokeh des Trioplan entfaltet bei diesem Hintergrund eine fast psychedelische Wirkung, ohne sich jedoch zu sehr in den Vordergrund zu drängen. Auch farblich und kontrasttechnisch fein abgestimmt.

Viele Grüße
Marcus
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61379
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Märchenwald

Beitragvon Werner Buschmann » Sa Okt 21, 2017 22:37

Hallo Enrico,

das Trioplan macht sich unglaublich gut.
Die Farben sind wirklich mystisch.
Besonders gelungen finde ich neben der Gesamtkomposition des Bildes,
dass die Flares dezent auftreten.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
geggo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 526
Registriert: So Apr 10, 2016 15:21
alle Bilder
Wohnort: südlich von Würzburg
Vorname: Gerhard

Märchenwald

Beitragvon geggo » So Okt 22, 2017 01:18

Grüß Dich Enrico,

scheinbar händelst Du dieses komische Objektiv recht souverän.
Ich sag's wie's is, - ziemlich geil das. :dance: :dance:

Klasse gemacht.

Schöne Grüsse ,..
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 14532
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Märchenwald

Beitragvon Harmonie » So Okt 22, 2017 08:09

Hallo Enrico,

ein Bild, wie aus einem Märchenbuch.
Da haben du und deine Linse etwas wunderschönes gezaubert.
Die Farben sind auch krass schön.
Wenn das Bild auch etwas düster rüber kommt, so wird es umso freundlicher, je mehr man nach oben schaut.
Tolle Stimmung. :good:

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Deine Freunde und deine Feinde sind auch immer deine Lehrer.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50499
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Märchenwald

Beitragvon Gabi Buschmann » So Okt 22, 2017 11:34

Hallo, Enrico,

für mich ein tolles "Gute-Nacht-Bild". Letzte Sonnestrahlen
fallen durchs Laub (oder ist es etwa schon der Mond?)
und der Fliegenpilz spürt eine leichte Müdigkeit. Aber
halt, ein kleiner Strahl kitzelt noch seinen Hutrand und er
beschließt, dass es doch noch nicht Zeit zum Schlafen ist :D .

Tolle Gesamtkomposition mit herrlichem Licht und gut fotografiertem
Pilz mit sehr ungewohnter Farbpalette, die für mich signalisert: Du bist
im tiefen, finsteren Nadelwald. Gefällt mir supergut.
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am So Okt 22, 2017 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi

______________

Zurück zu „Makro-Galerie“