25000 oder 25k

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25516
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

25000 oder 25k

Beitragvon Corela » Di Feb 13, 2018 23:38

Hallo Ihr Lieben,

wenn ich mir überlege, wie schnell die Zeit umgegangen ist, die ich hier schon angemeldet bin und
wieviel Zeit ich hier schon verbracht habe … unglaublich
25000 Kommentare und 746 Bilder weiter und ich erkenne meine alten Bilder nicht wieder.
Mir ist schon etwas melancholisch zu Mute.
Nicht nur wg Aschermittwoch, nein auch wg Valentinstag und überhaupt.
Danke schön an alle :give_rose: :give_rose: :give_rose:

Jubi-Bilder haben hier ja eine ganz eigene Dynamik entwickelt,
die ich spannend finde.
Wie bei einem Familienfest wird nur das Beste aufgetischt.
Bei mir bleiben nicht mehr viele Bilder übrig, deshalb habe ich diesen Schlupf ausgesucht.
Von Anfang an, habe ich ihn leider nicht erleben dürfen (bei einer Prachtlibelle überhaupt noch nie)
Aber er war noch nicht ausgehärtet, als ich ihn entdeckt habe.
Die ersten Bilder sind für die Tonne, ich war so aufgeregt, dass ich erstmal Pause machen musste.
Aber nachdem wir uns angefreundet hatten, ging es sehr gut.
Er hat ein Bein in der Exuvie gelassen, das habe ich schon öfter bei Kleinlibellen gesehen,
hat ihn aber nicht gestört.
So ein kleiner Fehler kann einen schönen Libellen-Mann nicht stören.
Die letzten Bilder sind auch nicht vorzeigbar,
in der prallen Sonne, aber ich habe den Jungfernflug gesehen.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: Canon 100/2.8 Makro
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/5.6
ISO: 1250
Beleuchtung: lichter Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 7
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 26.05.2017
Region/Ort: Breisgau
vorgefundener Lebensraum: Gewässer
Artenname: Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens) -männlich
NB
sonstiges: wie immer Wind
20170526_799-610---Kopie.jpg (246.02 KiB) 369 mal betrachtet
20170526_799-610---Kopie.jpg
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: Canon 100/2.8 Makro @ 100mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/5.6
ISO: 1250
Beleuchtung: lichter Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 9
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 26.05.2017
Region/Ort: Breisgau
vorgefundener Lebensraum: Gewässer
Artenname: Gebänderte Prachtlibelle (Calopteryx splendens) - männlich
NB
sonstiges: wie immer Wind
20170526_807-637---Kopie.jpg (278.66 KiB) 369 mal betrachtet
20170526_807-637---Kopie.jpg
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1762
Registriert: Mo Jul 25, 2016 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann

25000 oder 25k

Beitragvon Flattermann » Mi Feb 14, 2018 03:45

Hallo Conny,

einen ganz herzlichen Glückwunsch zu Deinen 25000, fühl Dich schon mal virtuell gedrückt, das richtige ganz lieb drücken hole ich spätestens ich Betzenstein nach. :give_rose: :give_rose: :give_rose:
Für mich sind solche Zahlen einfach unerreichbar, danke dass Du so viel Zeit für das Forum opferst. :admin: :admin: :admin:
Deine nette immer freundliche Art mag ich sehr und es freut mich ungemein dass ich Dich dank Betzenstein auch persönlich kenne. :thank_you2:

Was Jubi-Bilder angeht werden hier im Forum ja sehr oft die Sahnestückchen rausgesucht, so wie Deines hier.
Den frischen kleinen Mann hast du in einer ganz hervorragenden Art und Weise abgelichtet.
Auch wenn ich Fan vom großen ABM bin kann ich mich hier nicht entscheiden, sind beide vom aller Feinsten.
Das Licht ist einfach super, der HG klasse und das Motiv erst, einfach genial.
Beim QF hast Du das schöne Umfeld ganz hervorragend mit einbezogen was bei Prachtlibellen ja nicht immer so einfach ist und der geschwungene Ansitz macht sich ohnehin ganz hervorragend.

Dann auf die nächsten 25k und 746 Bilder .... ich freu mich drauf!!!

LG Tilmann
Zuletzt geändert von Flattermann am Mi Feb 14, 2018 03:46, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.


Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15303
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

25000 oder 25k

Beitragvon Harmonie » Mi Feb 14, 2018 08:06

Hallo Conny,

zu deinem beachtlichen Jubi gratuliere ich dir von Herzen, verbunden mit einem dicken Dank für deine
Immense Arbeit hinter den Kulissen und den zahlreichen Kommentaren, die du schreibst.
Deine Bilderauswahl zu diesem Anlaß ist dir bestens gelungen.
2 sehr schöne Aufnahmen, die mit dem Vorhandensein der Exuvie noch ihre Krönung bekommen.
Der gebogene Halm gibt den Bildern sehr viel Dynamik.
Feiner HG und feine Schärfe.
Als Liebhaberin von Frontalen, ist Bild 1 mein Favorit.
Ich wünsche dir nur das Allerbeste, sodass du deinem/unserem Hobby noch lange nachgehen kannst.

LG
Christine
---------------------------------------------------------------------------------------
Deine Freunde und deine Feinde sind auch immer deine Lehrer.

-------------
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MichaSauer
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6557
Registriert: Di Apr 15, 2014 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

25000 oder 25k

Beitragvon MichaSauer » Mi Feb 14, 2018 08:54

Hallo Conny,

da ist wirklich einiges zusammengekommen! Toll, dass Du Dich schon so lange für die Makrofotografie und das Forum begeistern kannst. Herzlichen Dank für Deine Zeit und Dein Engagement! :)

Ich mag besonders das erste Bild. Das ist wegen der Nähe und des Blicks noch ein bisschen intensiver. Beide sind wegen der Motivkombination bzw. wegen der gezeigten Situation natürlich klasse!

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
Manni
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19380
Registriert: Do Jan 10, 2008 12:24
alle Bilder
Wohnort: Krefeld
Vorname: Manni

25000 oder 25k

Beitragvon Manni » Mi Feb 14, 2018 08:56

Hallo Conny

Herzlichen Glückwunsch zum runden Zählerstand,
danke auch für Deinen unermüdlichen Einsatz vor und hinter den Kulissen.. :sm2: :sm2: :sm2:
Zuletzt geändert von Manni am Do Feb 15, 2018 22:28, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25516
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

25000 oder 25k

Beitragvon Corela » Mi Feb 14, 2018 09:40

Manni hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Da ich Bilder immer sehr intensiv begutachte

Moin Manni,

dann kann ihc ja beruhigt sein, wenn sonst nix ist ;)
Darf ich dich in die Systematik meiner Dateinamen einweihen?
JJJJMMTT_Seriennummer-Versionsnummer---Kopie
Der erste Teil ist klar
Seriennummer ist die Übergabe an Lightroom
Versionsnummer ist die durchgängige Nummer, die LR vergibt bei mehrmaligem Aufrufen,
also nicht dieses Bild wurde 610 Mal aufgerufen, sondern ich habe 610 Mal LR bei mehrmals bei einem Bild aufgerufen
Kopie lasse ich von WebSharpener hinzufügen.
Also dies ist keine Stack, wenn ich einen Stack zusammen gefügt habe,
gebe ich es auch an.
Die Nummer würde dann lauten _799-800- oder so
Welchen Versatz du siehst, weiß ich auch nicht, hier der Orginalausschnitt.
Dass die BG nicht deine ist, glaube ich gerne,
aber sie war schon mit Absicht,
das glaubst du mir sicher :)
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv: Canon 100/2.8 Makro @ 100mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/5.6
ISO: 1250
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 26.05.2017
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
20170526_799-610.jpg (38.18 KiB) 315 mal betrachtet
20170526_799-610.jpg
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Manni
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19380
Registriert: Do Jan 10, 2008 12:24
alle Bilder
Wohnort: Krefeld
Vorname: Manni

25000 oder 25k

Beitragvon Manni » Mi Feb 14, 2018 09:54

gelöscht...
Zuletzt geändert von Manni am Do Feb 15, 2018 22:30, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22196
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

25000 oder 25k

Beitragvon schaubinio » Mi Feb 14, 2018 10:33

Hallo Conny, herzlichen Glückwunsch zu dieser unglaublichen Beitragszahl. :give_rose: :give_rose:

Jedesmal wenn ich mit meinen Kommi's in Deine Reichweite komme bist Du plötzlich um geschätzt 1000
Kommentare davongezogen :ireful2:

Keine Ahnung wie Du das leistest :pleasantry:

Bin ich nachts um 2.00 Uhr on....Du schreibst noch...
gehe ich morgens um 6.00 on....Du schreibst noch. ....
...oder schon wieder ? Einfach unglaublich :DH:

Wer ahnt was Du allein hinter den Kulissen leistest weiß erst zu schätzen wie wertvoll Du für dieses Forum bist. :sm2:

Deine Serie weiß zu gefallen :DH:

Wobei...ich hätte jetzt mehr auf etwas quakendes gesetzt :dance3:

OK. dann eben beim 50.000 sten :admin: :give_rose:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25516
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

25000 oder 25k

Beitragvon Corela » Mi Feb 14, 2018 10:35

Manni hat geschrieben:Quelltext des Beitrags bei meinem Ausschnitt ist das deutlich zu sehen,
oder brauche ich schon wieder eine neue Brille.

Hallo Manni,

die Frage nach der Brille kann ich dir leider nicht beantworten.
Ich würde diesen Effekt unter Moiré-Effekt verbuchen.
Dein Ausschnitt stammt von einem komplett bearbeiteten JPG mit 1200 x 800 Pixel,
meiner von einem nicht weiter bearbeiteten PSD mit 6720 x 4480,
da kann das schon mal passieren bei einer Kleinlibelle.
Falls du weiteren Diskussionsbedarf hast,
möchte ich dich bitten, den in einem neuen Thread zu äußern
und nicht unter meinem Jubi-Bild.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19803
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

25000 oder 25k

Beitragvon ji-em » Mi Feb 14, 2018 10:40

Hallo Conny,

ob es 25000 oder 30000 oder 50000 oder 100000 Beträge sind ...
Einfache runde Zahlen ...
Von mir aus, war der 22222 ste Beitrag von dir irgendwie interessanter ...
was die Zahl angeht ... :wink: und auf der 33333 ste freue ich mich
jetzt schon ... :DD
Aber auch auf der 25005 ste ... da steckt auch so einiges an Potenzial drinnen ... nicht ?
oder 25555 ... Sieht auch hübsch aus, nicht ?

Macht die blosse Menge denn soooo ein grosser Unterschied ? :roll:
Tja ... irgendwie schon ... Kommt natürlich auch auf die "Qualität" der
Beiträge an ... Kommt auf drauf an, ob sie öffentlich sind oder nicht ...
obwohl die nicht öffentliche auch viel am Forumsleben beitragen ... aber
eben, verdeckt.
Die Witzbeiträge ... Tja ... die haben auch ein gutes Wert ... Lachen
tut oft so gut, nicht ?

Was mir wichtiger ist als die reine Menge, ist der Ton ...
Und der Ton von deine Beiträge ist immer sehr freundlich und tolerant,
ermutigend auch ... interessiert, nicht nur am Bild sondern am Mensch.
Das finde ich an deine Beiträge sehr wertvoll.

Mir sind deine Beiträge immer wichtig ... ob runde Zahl oder rundes Datum.
Ich finde, alle Bilder und Beiträge leben im Jetzt.

Also ... jetzt finde ich, dass deine zwei Bilder sehr wertvolle Bilder sind.
Ich habe hier noch nicht oft, Exuvie und frisch geschlupfte Calopteryx gesehen.
Die Schärfe sieht gut aus und es hat genug ST, sodass die Unschärfe nicht stört.

Die BG ... mhhhh ... nicht ganz optimal, aber ich schreibe das mal die
Nervösität zu ... So'n Szene sieht man nicht jeden Tag, hé ! Und abgesehen davon,
du hast soviele Pixel an deine Bilder ,dass du sie ruhig mal so und mal anders
beschneiden kannst.

Conny, ... ich schätze es sehr, dass du schon seit so langem hier mitmachst !
Hab Dank für alle deine Bilder und Beiträge ... all dein Arbeit im HG auch ! :give_rose:

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“