ein Leberblümchen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8529
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

ein Leberblümchen

Beitragvon Otto G. » Mo Mär 19, 2018 16:54

blieb standhaft bei dem leichten Schneefall.

Gruss
Otto
Dateianhänge
Kamera: Olympus E-M1 MII
Objektiv: Zuiko Macro 60 f2.8
Belichtungszeit:1/400
Blende: 2.8
ISO: 200
Beleuchtung:tl
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ff
Stativ: aufgelegt
---------
Aufnahmedatum:03/18
Region/Ort: RLP
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:Hepatica nobilis,Leberblümchen
kNB
sonstiges:8 Bild Stack
Hepatica-nobilis-OOG86009---Kopie.jpg (301.8 KiB) 159 mal betrachtet
Hepatica-nobilis-OOG86009---Kopie.jpg
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19768
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

ein Leberblümchen

Beitragvon ji-em » Mo Mär 19, 2018 17:32

Hallo Otto,

Mhhhh ... solche Bilder mag ich sehr !
Wunderschön ... und da gibt es nichts zu meckern :wink:
Nur Geniessen !

Toll gemacht.
Der Schnee hift schon beim Freistellen, nicht ? :DD

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22140
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

ein Leberblümchen

Beitragvon schaubinio » Mo Mär 19, 2018 20:17

Hey Otto, die Kontraste von Blümchen zu Schnee sind immer wieder
schön anzusehen.

Du hast hier eine exelente Schärfe hinbekommen :DH:

Über eine perfekte Freistellung muss man sich in der Tat keine
Gedanken machen, das funzt hier besonders gut :wink:

Bleibt zu hoffen das wir den Winter nun endlich begraben können.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 42326
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

ein Leberblümchen

Beitragvon piper » Mo Mär 19, 2018 20:19

Hallo Otto,

im Moment sind die Zeiten für die Frühblüher wirklich nicht leicht,
aber sie kämpfen sich schon durch.
Das hast Du ausgezeichnet hinbekommen, auch von der Lichtführung her.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5581
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

ein Leberblümchen

Beitragvon Enrico » Mo Mär 19, 2018 20:47

Hallo Otto,

von so einem Leberblümchenbild träume ich auch !
Nur leider gibts die bei uns nur im Botanischen Garten. Und die Kombi Schnee und Blümchen, gabs bei uns nicht.
An deinem Bild gibts nx zu meckern.
Eine Augenweide !
LG Enrico
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1748
Registriert: Mo Jul 25, 2016 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann

ein Leberblümchen

Beitragvon Flattermann » Mo Mär 19, 2018 21:48

Hallo Otto,

nur ein Lederblümchen und ein wenig Schnee, und trotzdem werde ich so ein geniales Bild im Leben nicht hinbekommen. Auf ein Minimum reduziert aber unglaublich ausdrucksstark, ein klasse Bild.

LG Tilmann
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.


Benutzeravatar
laus1648
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3653
Registriert: Sa Feb 06, 2010 22:07
alle Bilder
Wohnort: 83059 Kolbermoor
Vorname: Dieter

ein Leberblümchen

Beitragvon laus1648 » Mo Mär 19, 2018 21:50

Hallo Otto
macht sich auch mit dem Schnee toll, da kommt das Blau so richtig raus
Nächste Woche hab ich Urlaub, dann hoffe ich auf Foto Wetter
Dieter
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15268
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

ein Leberblümchen

Beitragvon Harmonie » Di Mär 20, 2018 08:19

Hallo Otto,

die kl. Schärfe läßt das LB sehr plastisch wikren.
BG - Schärfe einfach top.
Eine tolle Wirkung hat das Bild der Schärfe wegen - als könne ich die Knospe berühren.

LG
Christine
---------------------------------------------------------------------------------------
Deine Freunde und deine Feinde sind auch immer deine Lehrer.

-------------
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
orest
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2624
Registriert: Di Jul 01, 2008 01:08
alle Bilder
Wohnort: Liestal, Schweiz
Vorname: Orest
Kontaktdaten:

ein Leberblümchen

Beitragvon orest » Di Mär 20, 2018 09:07

Hallo Otto,

hoffentlich überlebt die kleine, nur noch wenige Tage trennen uns von den sommerlichen Temperaturen!

Ich mag das Bild sehr - es wirkt natürlich und simpel und ist einfach schön anzuschauen.

Für mich passt hier alles, aber das Stück vom Blümchen unter dem Schnee hätte ich weggestempelt, sonst lenkt es etwas ab.
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 63450
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

ein Leberblümchen

Beitragvon Werner Buschmann » Di Mär 20, 2018 11:52

Hallo Otto,

das ist wirklich eine schöne Farbkombination
und ein ausgezeichneter Kontrast zwischen dem scharfen Leberblümchen
und dem weißen Schneeumfeld.

Zum Stacken kann ich noch nichts sagen.

:)
Auch im Forum Naturbeobachtungen darf gerne Anerkennung ausgesprochen werden, zumal hinter vielen Beiträgen sehr viel Arbeit und Mühen stecken.

________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“