Breitblättriges Knabenkraut

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
geggo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1077
Registriert: 10. Apr 2016, 15:21
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

Fuchs Knabenkraut

Beitragvon geggo » 2. Sep 2018, 18:40

Grüß Dich Harald,

Orchideen und exakte Bestimmung, - bitte ohne mich. :roll:

Beim Foto selbst bin ich mir aber ganz sicher: Top !

Klasse Schärfe oben in der Blüte, nach unten auslaufend mit feinem Hintergrund, das ist sehr schön.

Allerdings muss ich anmerken, dass die Maske nur sporatisch ausgefüllt ist. :roll:

Schöne Grüsse ,....
Benutzeravatar
Manni
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18275
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Fuchs Knabenkraut

Beitragvon Manni » 2. Sep 2018, 18:54

Hallo Harald

Ob mir mit der Oly auch mal so ein schönes,
freigestelltes Bild gelingt,ich bin begeistert,
va von den Farben,gerne mehr davon.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1879
Registriert: 28. Apr 2013, 21:56
alle Bilder
Vorname: Flo

Fuchs Knabenkraut

Beitragvon derflo » 2. Sep 2018, 20:52

Harald Esberger hat geschrieben:Quelltext des Beitrags wurden als Fuchs Knabenkraut bestimmt, sogar von dir.


:D :D :D :D :D :D
aber, dass die ein wenig unterschiedlich aussehen, also das von mir als D. fuchsii bestimmte und das im Foto ist doch
unstrittig. Aber die Fingerwurzen (Dactylorhiza) sind auch echt eine Katastrophe.
Bei dem Thread hier sehe ich eher D. majalis als D. fuchsii.
Aber das kann auch hybridogenen Ursprungs sein.

So alleine, ohne die Referenz des früheren Fotos hätte ich D. majalis (Breitblättriges Knabenkraut) gesagt.

lg
Flo
Orchideen in Deutschland:http://www.maldiesmaldas.de
Ich auf flickr: http://www.flickr.com/photos/maldiesmaldas
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21568
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Fuchs Knabenkraut

Beitragvon Harald Esberger » 2. Sep 2018, 21:09

Hi Flo

Alles klar, ich ändere das.

Das die beiden unterschiedlich aussehen habe ich nicht bemerkt, :pardon:

ich schaue jetzt noch mal genauer nach. :admin:





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 23891
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon rincewind » 2. Sep 2018, 23:07

Hallo Harald,

So muss ein Orchideenbild aussehen. Lange Brennbweiten lohnen bei solchen Bildern immer wieder.

LG Silvio
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6258
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon kabefa » 2. Sep 2018, 23:32

Hallo Harald...

da kann ich nur schauen... staunen... und genießen... :girl_dance:

ein Traum von einem Orchideen Bild. :ok:

Genau... es wird auch ein Traum bleiben... mit meinem 90er jemals annähernd so etwas hin zu bekommen.

Macht nichts... ich erfreue mich an deinem Bild und träume weiter.

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Werner33
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 762
Registriert: 4. Dez 2016, 14:27
alle Bilder
Vorname: Werner

Breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon Werner33 » 3. Sep 2018, 00:19

Hallo Harald,

als Portalist kann ich mich leider zum Galeriebild nicht äußern, da fehlt einfach die nötige Kompetenz. :DD

bei der Bestimmung würde ich sagen Fuchssche Fingerwurz.
Aber schau mal bei Abgrenzung + Ökologie von Manfred Henecke rein und entscheide selbst was es ist.
Am nicht vernebelten Bild könnte die Blatt Struktur wichtige INFOS liefern.

Gruß Werner
Zuletzt geändert von Werner33 am 3. Sep 2018, 01:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53483
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon Gabi Buschmann » 3. Sep 2018, 13:51

Hallo, Harald,

ein wunderschönes, verträumtes Orchideenbild, das mir
rundum bestens gefällt!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5670
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon makrolino » 3. Sep 2018, 14:07

Hallo Harald,

tolles Motiv, sehr schöner HG und feines Licht... :DH:
Auch alles andere, wie BG und Schärfe sind bestens.
Dass die kleinere Pflanze vernebelt ist, finde ich hier
sogar passend - so bekommt die größere noch mehr
Präsenz.
Für mich ganz zauberhaft !! :yahoo: :ok:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3158
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Breitblättriges Knabenkraut

Beitragvon Nurnpaarbilder » 3. Sep 2018, 21:41

Hallo Harald,
ein sehr gelungenes Blümchenbild. Ich staune immer, wenn jemand das mit der Vernebelung so schön hinbekommt. Ich bin dazu zu doof. Feines Licht und schöne Farben. Der SV passt auch prima.

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“