Doppeltes Lottchen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Marcus R.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1639
Registriert: 6. Dez 2015, 17:08
alle Bilder
Vorname: Marcus

Doppeltes Lottchen

Beitragvon Marcus R. » 13. Okt 2018, 14:31

Hallo Stefan,

die erste Aufnahem ist in ihrer pastelligen Zartheit ganz wunderbar geworden. Da freut mich besonders die Andeutung des Falters im Hintergrund in Verbindung mit den verschwommenen Blüten. Bei der zweiten drängt sich der unscharfe Falter zu sehr ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Auch ist die Vetreilung der scharfen und unscharfen Anteile weniger günstig.

Viele Grüße
Marcus
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8044
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Doppeltes Lottchen

Beitragvon blumi » 13. Okt 2018, 15:51

Hallo Stefan

was für schöne Bilder welche mir beide ausgezeichnet gut gefallen :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 23679
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Doppeltes Lottchen

Beitragvon rincewind » 13. Okt 2018, 22:52

Hallo Stefan,

Eine schöne "Spielerei"
Von der grundsätzlichen Gestaltung gefällt mir das Zweite besser, allerdings wünsche ich mir den
unscharfen Falter etwas besser erkennbar

LG Silvio
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20491
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Doppeltes Lottchen

Beitragvon Christian Zieg » 14. Okt 2018, 07:29

Hallo Stefan,

sehr schön finde ich das erste Bild. Das zweite ist mir zu irritierend, weil
der Falter im Vordergrund mit seiner Größe und der dazu gehörigen Unschärfe
den Blick immer wieder vom Hauptakteur abzieht.
Im ersten Bild finde ich es auch gut, dass der Falter so weit unten sitzt und nach
oben sieht, wo er scheinbar mit dem unscharfen Gesellen Kontakt aufnimmt. Das
lenkt den Blick folgerichtig zu dem oberen Falter.
Im zweiten Bild finde ich auch die Überschniedung der beiden Halme nicht so
dekorativ.
Trotzdem, die Idee finde ich gut, und das erste Bild ist ein gelungenes.

Gruß, Christian
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3076
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Doppeltes Lottchen

Beitragvon Nurnpaarbilder » 14. Okt 2018, 12:45

Hallo Stefan,

solche Doppelmotive haben per se ihren Reiz. In #1 hast Du auch prima die BG gelöst, die wegen des Höhenunterschieds gar nicht so leicht war. Bei #2 funktioniert das amS nicht so gut. Dafür würde mir dieses Bild ohne den Sidekick sehr gut gefallen. Schönes Licht und warme Farben- wunderschön.

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“