Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20011
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Beitragvon Harald Esberger » 31. Okt 2018, 20:02

Hi Gabi

Das zweite finde ich super gelungen, was nicht heisst das mir das

erste nicht gefällt, es ist nur so dass das erste einfach perfekt ist.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19771
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Beitragvon ji-em » 31. Okt 2018, 20:08

HOi Gabi,

Ja ... das sind wieder zwei sehr schöne Bilder die vom helle Licht leben ... und vom schönen grünen Hüpfer.

Seitlich ... klassisches Insekt am Stiel ... aber MIT beide Fühler ! :wink:
Die Vorderansicht ist sicher originelle und nicht weniger perfekt gemacht.
Dieses Bild wirkt noch viel dynamischer ... Wunderschön.

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402
Benutzeravatar
Uli R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3824
Registriert: 14. Mär 2010, 21:03
alle Bilder
Vorname: Uli

Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Beitragvon Uli R. » 31. Okt 2018, 20:12

Tach Gabi,

also ich nähme eher den Klassiker aus Bild 1 und hätte Dir erlaubt die bildunwichtige Blattspitze zu entfernen ;)
Beim HF hab ich ein "Problem" mit dem Heck, wenn es so ist wie es ist hätte ich oben mehr Platz ganz gerne,
ansonsten hätte die Schrecke es schräger halten müssen, dass man es ins Eck zeigend bekommt. Vielleicht
hätte man es ihr im Einzelgespräch vermitteln können :lol:
Gruß
Uli

Das Publikum beklatscht ein Feuerwerk, aber keinen Sonnenaufgang!
Christian Friedrich Hebbel (* 18.03.1813; † 13.12.1863)
Benutzeravatar
Dagmar E.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 140
Registriert: 25. Mär 2007, 14:40
alle Bilder
Vorname: Dagmar

Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Beitragvon Dagmar E. » 31. Okt 2018, 20:43

Hallo Gabi,

beides sind qualitativ sehr, sehr gute Makros, die BG gefällt mir bei beiden,
allerdings bin ich entgegen der bisherigen Mehrheit klar bei Bild 1, diese Diagonale,
diese durchgehende Schärfe auf der Schrecke, einfach topp! Ob das Blatt nun
weg oder nicht weg sein soll, da hadere ich noch mit mir. Ich hätte es sicher
eliminiert, obwohl es dann wirklich etwas nackt wirkt.

LG Dagmar
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20718
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Beitragvon Freddie » 31. Okt 2018, 21:03

Hallo Gabi,

Bild 1 ist ein schöner und gut gelungener Klassiker.
Bild 2 kann sich aber mit dieser tollen Pose
und der interessanten Perspektive als mein Favorit durchsetzen.
Technisch sind beide Fotos gleichauf.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5390
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Beitragvon kabefa » 31. Okt 2018, 23:50

Hallo Gabi...

sehr feine Bilder von diesem Langfühler Wesen...

und auch mir, entgegen der Meisten... gefällt Bild eins besonders gut. :ok:

Die Schrecke mit der zarten Zeichnung kommt so super zur Geltung

und ihre Fühler füllen elegant den linken Raum...

das Blättchen hätte ich... als etwas pingelig veranlagt... gestempelt. :wacko2:

Bild zwei wirkt dynamisch und hat mit der besonderen Pose viel Charme.

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23434
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Beitragvon schaubinio » 1. Nov 2018, 06:56

Hallo Gabi, zwei ganz starke Bilder. Hier passt so
ziemlich alles bestens zusammen.

Beim zweiten ist es der Blick nach unten, der mir
besonders gut gefällt.

Die ewig langem Fühler muss man erstmal so ins Bild
integrieren. :ok:

Tolle Arbeiten :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 16228
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Beitragvon Harmonie » 1. Nov 2018, 07:05

Hallo Gabi,

toler ABM und dann noch die Fühler komplett mit drin.
Alle Achtung!
Der HG strotzt vor wunderschönen Farben.
Obwohl ich ein Fan von Frontalaufnahmen bin, würde ich hier das
QF bevorzugen, weil einfach mehr von der hübschen Schrecke zu
sehen ist.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2597
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Beitragvon Nurnpaarbilder » 1. Nov 2018, 15:07

Hallo Gabi,

die Bilder bestechen durch das zarte Licht und die wunderschönen Farben. Die Frontale hat was- interessante Perspektive.
Benutzeravatar
blumi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7717
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Gemeine Sichelschrecke - Phaneroptera falcata

Beitragvon blumi » 1. Nov 2018, 18:06

Hallo Gabi

zwei wundervolle Aufnahmen, besonders der Leuchtende HG

macht sich bestens und gibt deinen Hauptdarsteller ein angenehmes Licht :good:
LG.Jürgen

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“