Streifen im Auge (und im HG)

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Jürgen Fischer
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 8668
Registriert: 12. Dez 2006, 13:23
alle Bilder
Vorname: Jürgen

Streifen im Auge (und im HG)

Beitragvon Jürgen Fischer » 30. Jan 2019, 21:46

Hi Silvio,

diese Fliegengruppe zeigt im Detail betrachtet schon erstaunlich skurile Geschöpfe.
Allein das Stempelkissen under den Prachtaugen, aber auch die befiederten Fühlerglieder,- das sind schon wahre Hingucker!

Dein Bild zeigt da wirklich jede Einzelheit und der große ABM ist da wirklich die erste Wahl!
Gefällt mir ausgezeichnet, auch von der St her.
Wie groß war da eigentlich der Maßstab?

LG Jürgen
Wenn ihr mehr über eure Motive wissen wollt, dann schaut doch mal in die Artengalerie!

Wenn ihr außergewöhnliche Szenen aus dem Leben unserer Motive sehen, oder interessante Informationen bekommen wollt, dann schaut doch mal in die Biologischen Themen!
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 23891
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Streifen im Auge (und im HG)

Beitragvon rincewind » 30. Jan 2019, 22:25

Hallo Jürgen, @ all

freut mich das das Bild gefällt

Jürgen Fischer hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Wie groß war da eigentlich der Maßstab?

die Frage kann ich Dir leider nicht beantworten.
Ich hab sicherheitshalber noch einmal nachgeschaut, das Bild ist wie angegeben unbeschnitten.
Da ich, wie hier, häufig mit adaptierten Altgläsern arbeite und ich bei diesem Objektiv idR keine Zwischenringe benutze
(und auch keine Daten übertragen bekomme)
kann der ABM max. 1:1 sein. Durch den Cropfaktor wirken gleiche ABM natürlich formatfüllender als wenn ich
das gleiche Objektiv an VV verwenden würde.

LG Silvio
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 6949
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Streifen im Auge (und im HG)

Beitragvon hawisa » 13. Feb 2019, 21:26

Hallo Silvio,

die Fliege gefällt mir in diesem ABM sehr gut.

Auf den braunen Streifen links könnte ich verzichten, bzw er könnt heller sein.

Die Streifen im Auge sind ja farblich eine Wucht.

Schön finde ich auch, dass ich die beine durch den Halm hindurch sehen kann.

:DH:
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“