Nochmal was von letzter Woche

C-Falter

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4995
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Nochmal was von letzter Woche

Beitragvon jo_ru » 3. Apr 2019, 22:33

Liebe Makro-Freunde,

von der Wiese mit den großen Füchsen habe ich auch einen C-Falter
(im Bild) mitgebracht. Le voilà.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/2.8
ISO: 500
Beleuchtung: SL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: ohne
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 29.03.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname: C-Falter
kNB
sonstiges: kleinen Halm gestempelt
IMG_6507_rs4_st.JPG (596.68 KiB) 175 mal betrachtet
IMG_6507_rs4_st.JPG
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/4.5
ISO: 500
Beleuchtung: SL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 29.03.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname: C-Falter
NB
sonstiges: -
IMG_6490_rs.JPG (476.59 KiB) 175 mal betrachtet
IMG_6490_rs.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20489
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Nochmal was von letzter Woche

Beitragvon Christian Zieg » 4. Apr 2019, 06:31

Hallo Joachim

Du scheinst da sehr vorsichtig vorgegangen zu sein. Mit dem 100er so einen
Maßstab bei einem abflugbereiten Falter, das zeigt gute Schleichfähigkeiten :DD

Die Bilder empfinde ich als gut gemacht. Die Ausrichtung scheint mir sehr exakt zu sein,
die Schärfe sitzt, und die Belichtung ist passig.
Mir persönlich sagt das erste Bild etwas mehr zu, da da weniger Unruhe im Hintergrund
ist.
Aus meiner Sicht ist das eine gelungene Miniserie. Gut gemacht.

Liebe Grüße
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 29716
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Nochmal was von letzter Woche

Beitragvon Corela » 4. Apr 2019, 09:30

Hallo Joachim,

Christian hat deine Bilder schon so gut besprochen,
dass ich mich einfach anschließen kann.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Aeshna
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 355
Registriert: 5. Mai 2011, 09:12
alle Bilder
Vorname: Uli

Nochmal was von letzter Woche

Beitragvon Aeshna » 4. Apr 2019, 11:05

Hallo Joachim,

mir gefällt auch das erste Bild am besten. Schönes warmes Licht mit Flügeltransparenz.

LG

Uli
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1768
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Nochmal was von letzter Woche

Beitragvon wilhil » 4. Apr 2019, 12:29

Hallo Joachim,

mir gefällt das erste Foto auch am besten,ist etwas ruhiger und sehr schön mit dem durchscheinenden Flügel.

Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11086
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Nochmal was von letzter Woche

Beitragvon caesch1 » 4. Apr 2019, 12:57

Hallo Joachim,
Zwei gut scharfgestellte Falter zeigst Du in natürlichen Farben.
Mir persönlich ist der HG und auch VG zu unruhig, v.a. im zweiten Bild,
aber dafür kannst Du nichts, es waren schwierige Bedingungen, doch
immerhin hast Du so früh bereits diesen Falter angetroffen.
LG, Christian
Benutzeravatar
Mirko-MP
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7496
Registriert: 14. Jun 2009, 09:48
alle Bilder
Vorname: Mirko
Kontaktdaten:

Nochmal was von letzter Woche

Beitragvon Mirko-MP » 4. Apr 2019, 13:25

Hallo Joachim
die zweite ist für mich :wink:
gefällt mir :good:
Viel liebe Grüße ,
Mirko
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22363
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Nochmal was von letzter Woche

Beitragvon Freddie » 4. Apr 2019, 15:49

Hallo Joachim,

diesen Edelfalter hast du amS wesentlich attraktiver auf den Chip gebannt als den Gr. Fuchs von neulich.
Ich entscheide mich auch für Bild 1, weil das Umfeld weniger aufdringlich ist.
Der durchscheinende Flügel und der Körper sind topscharf und sehen klasse aus.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
eRPe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21051
Registriert: 15. Aug 2008, 12:55
alle Bilder
Vorname: Reiner

Nochmal was von letzter Woche

Beitragvon eRPe » 4. Apr 2019, 19:19

Hallo Joachim,

alle Achtung, das ist verdammt gut ausgerichtet bei Offenblende,
diese Aufnahme liegt bei mir auch vorne,
ist sehr schön anzuschauen.,
viele Grüße
Reiner
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 64859
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Nochmal was von letzter Woche

Beitragvon Werner Buschmann » 4. Apr 2019, 21:28

Hallo Joachim,

Du hast den C-Falter mit seinen
offenen Flügeln sehr gut fotografiert.
Schön, die durchleuchteten Flügel.
Der Hintergrund spricht stark mit, im
1. Bild aber etwas weniger als in Bild 2.
________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“