Tagpfauenauge

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4995
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Tagpfauenauge

Beitragvon jo_ru » 6. Apr 2019, 21:08

Liebe Makro-Freunde,

auch heute möchte ich nochmal ein aktuelles Falterbild zeigen,
d.h., eigentlich kann ich auch zwei davon zeigen. Mach ich.
Vielleicht gefällt er ja jmdm. ein wenig.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/5
ISO: 100
Beleuchtung: SL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: ohne
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 31.03.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Waldrand
Artenname: Tagpfauenauge
kNB
sonstiges: minimal im HG gestempelt, könnte man sich auch sparen
IMG_6787_rs_st.JPG (406.91 KiB) 166 mal betrachtet
IMG_6787_rs_st.JPG
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/6.3
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: ohne
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 31.03.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: s.o.
Artenname: s.o.
NB
sonstiges:
IMG_6771_rs.JPG (435.52 KiB) 166 mal betrachtet
IMG_6771_rs.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9798
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Tagpfauenauge

Beitragvon Enrico » 6. Apr 2019, 22:21

Hallo Joachim,

da muss ich nicht lange überlegen.

Die offenflügelige Aufnahme, mit der fast perfekt durchgehenden Schärfe

gefällt mir klar besser.

Die Unterseite vom Tagpfauenauge ist nicht so der Hingucker.

Das Hochformat ist richtig schön, auch gestalterisch.

Wie der Ansitz in der Unschärfe verschwindet, ist sehr angenehm.

Auch farblich ist das richtig gut.

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22363
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Tagpfauenauge

Beitragvon Freddie » 7. Apr 2019, 06:35

Hallo Joachim,

ich sehe es wie Enrico und kann das so übernehmen.
Dazu bin ich bei dieser Art generell Fan der Oberseite. :DD
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25459
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Tagpfauenauge

Beitragvon schaubinio » 7. Apr 2019, 08:42

Hallo Joachim, die erste Aufnahme ist natürlich der absolute Hammer :clapping:

Die zweite gehört als Ergänzung einfach dazu. :yes4:

Ist ja schließlich ein und der selbe Falter.... :DD

Die Farben,die Schärfe, das Umfeld, die BG.... da passt einfach alles. :good:

Ein wunderschönes Bild des Tagpfauenauge :DH:

Besser geht nicht :ok:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44556
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Tagpfauenauge

Beitragvon piper » 7. Apr 2019, 09:21

Hallo Joachim,

Du kannst es dir sicher denken, dass auch
mir die Offenflügelvariante besser gefällt :-)
So ist der Falter einfach am Schönsten.
Ein Brombeerstrauch als Ansitz ist ja nicht so
einfach, aber Du hast das sehr gut gelöst.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
MichaSauer
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7038
Registriert: 15. Apr 2014, 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Tagpfauenauge

Beitragvon MichaSauer » 7. Apr 2019, 10:23

Hallo Joachim,

die erste Aufnahme gefällt mir sehr.

Sie wirkt farblich sehr harmonisch, außerdem ist die Umgebung angenehm weich geworden, sodass der Falter sich umso schöner davon abheben kann.

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
g.j.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5137
Registriert: 7. Sep 2012, 14:23
alle Bilder
Vorname: gerti
Kontaktdaten:

Tagpfauenauge

Beitragvon g.j. » 7. Apr 2019, 17:38

hallo Joachim,
2 tolle aufnahmen, besonders das 1. bild ist ein traum :DH:
wunderbar der falter mit den schönen farben, du warst super ausgerichtet und
auch die weiche Umgebung gefällt mir sehr gut!
liebe grüße, gerti
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5324
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Tagpfauenauge

Beitragvon frank66 » 7. Apr 2019, 18:29

Hallo Joachim,

zwei schöne Aufnahmen vom Tagpfauenauge wobei mir die Erste klar
besser gefällt. Gerade die herrlichen Farben beim Offenflügelbild begeistern mich
und der Rest passt auch, klasse gemacht.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21568
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Tagpfauenauge

Beitragvon Harald Esberger » 7. Apr 2019, 19:50

Hi Joachim

Das zweite Bild ist gut gemacht, aber die Unterseite gibt halt

nicht viel her. Das affenflügelige Bild dagegen ist wunderschön,

dazu noch die Blätter im HG die schön in der Unschärfe liegen.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20489
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Tagpfauenauge

Beitragvon Christian Zieg » 7. Apr 2019, 20:37

Hallo Joachim,

das erste Bild gefällt mir sehr. Klasse Schärfe auf dem Falter, sehr gute
Ausrichtung, gute Bildgestaltung. Alternativ wäre sicherlich auch ein
Querformat eine Lösung. Aber auch so gefällt das.

Liebe Grüße
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“