ins Leben gekämpft

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22352
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

ins Leben gekämpft

Beitragvon Freddie » 26. Mai 2019, 21:06

Hallo Silvio,

das Drama nahm doch noch ein gutes Ende - das ist schön.
Auch das Bild wurde sehr schön, v. a. wenn man bedenkt,
dass ein NB in diesem Wirrwarr und bei Wind alles andere als einfach ist.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21541
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

ins Leben gekämpft

Beitragvon Harald Esberger » 26. Mai 2019, 21:53

Hi Silvio

Von denen möchte ich auch mal einen Schlupf sehen und fotografieren,

ein klasse Bild hast du da aufnehmen können.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17566
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

ins Leben gekämpft

Beitragvon Harmonie » 27. Mai 2019, 12:52

Hallo Silvio,

das ist schon interessant, was du da schilderst.
Nicht nur, dass der Schlumpf allein mit Anstrengung verbunden ist,
auch die Umgebungseinflüssen machen es den Libellen nicht leicht,
wie du so schön schilderst.
Ein tolles Schlupfbild ist dir da gelungen, mit schönen Details.
Ja, die Exuvie sieht wirklich beinahe wie dein Einhorn aus.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8421
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

ins Leben gekämpft

Beitragvon klaus57 » 27. Mai 2019, 13:00

Hi Silvio,
tolle Szene wunderschön eingefangen...ein Schupf wäre auch noch
ein Wunsch...aber man kann nicht alles haben...so schaue ich mir
einfach die tollen Bilder an...freu mich schon auf die Serie wenn du
sie einstellst!
L.g.Klaus
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20977
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

ins Leben gekämpft

Beitragvon ji-em » 27. Mai 2019, 16:01

Hallo Silvio,

Schlüpfe von Prachtlibellen zu finden ist eine kleine Kunst ...
Das hast du schon mal prima gemacht.

Angenehmes Licht ... sehr natürliche Farben ... einmalige Szene.
Die kleine Fingerchen-Flügeln ...
Der Glanz auf's Auge ...
Soviel in die ST ...

Ich finde es grosse Klasse !

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Manni
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18260
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

ins Leben gekämpft

Beitragvon Manni » 27. Mai 2019, 16:49

Hallo Silvio

Für ein NB finde ich das sehr gelungen,eine gute ST hast Du auch erreicht,
farblich alles im Lot,eventuell oben noch mehr Platz,muß aber nicht unbedingt.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3133
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

ins Leben gekämpft

Beitragvon Erich » 27. Mai 2019, 17:48

Hallo Silvio,

ein bissle neidisch bin ich schon, zugegeben, weil ich noch nie das Glück hatte so eine Situation live zu erleben. Das was ich hier sehe ist ein tolles Naturbild. :DH:

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6236
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

ins Leben gekämpft

Beitragvon kabefa » 27. Mai 2019, 21:31

Hallo Silvio...

du gehörst also auch zu den Glückspilzen... die einen Libellenschlupf erleben und fotografieren konnten.

Meine Gratulation... :yes4:

Trotz widriger Umstände für dich und die Libelle ist dir eine sehr gute Aufnahme gelungen.

Farblich angenehm authentisch und wunderbar der Glanz im Auge...

dazu die spannende Story mit Happyend... was will man mehr. :ok:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4973
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

ins Leben gekämpft

Beitragvon jo_ru » 27. Mai 2019, 21:47

Hallo Silvio,

ein toller Fund. Hätte ich auch gerne.
Auch die - nicht einfache BG - ist Dir gelungen.
Gruß Joachim
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5324
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

ins Leben gekämpft

Beitragvon frank66 » 28. Mai 2019, 19:21

Hallo Silvio,

tolle Szene die du hier zeigst, erstklassig auf den Chip gebracht
und trotz des Umfeldes super gestaltet, gefällt.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“