Unter Schlangen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1834
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Unter Schlangen

Beitragvon wilhil » 18. Aug 2019, 11:21

Das war ein tolles Erlebnis so nah bei insgesamt 4 Schlingnattern zu sein.Es hat sehr viel Zeit gekostet und ich musste stundenlang an einer steilen Böschung in gehockter oder kniender Stellung verbringen und das äußerst leise,sonst waren sie weg,in ihre Höhle und man konnte dann erst mal abbrechen.
Kamera: EOS7DII
Objektiv: 150/2.8
Belichtungszeit: 1/500sek.
Blende: f5
ISO: 640
Beleuchtung:sonnig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):20%
Stativ: Einbein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 16.08.2019
Region/Ort: NRW Eifel
vorgefundener Lebensraum:Naturschutzgebiet
Artenname:Schlingnatter
NB
sonstiges:
OS_1033Nx.jpg (488.41 KiB) 154 mal betrachtet
OS_1033Nx.jpg
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17816
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Unter Schlangen

Beitragvon Harmonie » 18. Aug 2019, 11:38

Hallo Wilhelm,

ich hab ja vor Schlangen einen mords Respekt.
Von daher schon mal meine Bewunderung für diese intensive Aufnahme.

LG
Christine
Zuletzt geändert von Harmonie am 18. Aug 2019, 11:52, insgesamt 1-mal geändert.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21117
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Unter Schlangen

Beitragvon ji-em » 18. Aug 2019, 11:45

Hoi Wilhelm,

Ist es die Mühe nicht wert ?
Lohnt es sich nicht mal ein Zeitlang seeeehr ruhig und still zu sein ?

Andere Menschen meditieren ...
Ich ziehe es vor, in der Natur still zu sein und das fantastische Spektakel zu betrachten
die Mutter Natur uns bietet.

So z.B. bei diese doch nicht all zu häufig auftretenden Schlingelnatter ...
Dein Bild ist einfach Spitze !

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53833
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Unter Schlangen

Beitragvon Gabi Buschmann » 18. Aug 2019, 12:13

Hallo, Wilhelm,

jetzt sieht man schon viel mehr von der Schlingnatter :-) .
Ein tolles Bild ist dir da gelungen, Körperhaltung und
Züngeln - alles wunderbar anzusehen und in sehr guter
Qualität.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7726
Registriert: 2. Feb 2009, 14:17
alle Bilder
Vorname: Christian

Unter Schlangen

Beitragvon der_kex » 18. Aug 2019, 15:22

Hallo Wilhelm,
Schlingnattern soll es bei mir in der Nähe auch geben. Und seit ich das gehört habe, würde ich die
wirklich gerne mal sehen und fotografieren. Wenn ich dann lese, wie lange du für diese phantastische
Aufnahme davon ansitzen musstest, verliere ich fast ein wenig den Mut.
Mich begeistert deine Aufnahme sehr, weil da alles drin ist, was Makrofotografie und Schlangenfotografie
ausmacht. Ein tolles Motiv, eine irre Nähe, das Züngeln, die Bildgestaltung und -komposition, die Farb-
harmonie, sehr gute Hell-Dunkel-Kontraste und deren Verteilung auf dem Format, ein hohes Maß an
Natürlichkeit und eine ausgezeichnete Lichtführung. Da kann man nur gratulieren!!!
Liebe Grüße,
Christian
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11086
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Unter Schlangen

Beitragvon caesch1 » 18. Aug 2019, 15:40

Hallo Wilhelm,
Eine sehr schöne Aufnahme mit guter Schärfe auf Kopf/ Augen der Natter in tollen, natürlichen Farben.
Die Aufnahme musstest Du Dir sehr verdienen, so lange zu knien, sehr anstrengend; wenn man wenigstens sitzen kann
zwischendurch- ich weiss nicht, ob ich so lange ausharren könnte.
Zuletzt geändert von caesch1 am 18. Aug 2019, 15:41, insgesamt 1-mal geändert.
LG, Christian
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 924
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Unter Schlangen

Beitragvon JürgenH » 18. Aug 2019, 16:02

Hallo Wilhelm,

so ein klasse Motiv hätte ich auch gerne mal
vor der Linse. Der Schärfeverlauf gefällt mir
bei dieser Aufnahme sehr gut und auch die BG
lässt mMn keine Wünsche offen.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44866
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Unter Schlangen

Beitragvon piper » 18. Aug 2019, 16:37

Hallo Willi,

ich schließe mich dem allgemeinen Lib sehr gerne an.
Eine sehr schöne Aufnahme mit natürlicher Ausstrahlung.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22462
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Unter Schlangen

Beitragvon Freddie » 18. Aug 2019, 17:32

Hallo Wilhelm,

die Mühen haben sich gelohnt!
Ein tolles Bild, welches durch seine Nähe beeindruckt.
Aber auch die ausgezeichnete Qualität und BG können mich überzeugen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30064
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Unter Schlangen

Beitragvon Corela » 18. Aug 2019, 17:39

Hallo Wilhelm,

für solche Bilder kann man schon mal einige Zeit Knieschwerzen in Kauf nehmen.
Richtig klasse. GW zum Fund, zum Erlebnis und zum Bild.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“