Zeigt her eure RAWs - Hilfen bei der RAW Entwicklung

Hier seid ihr richtig, wenn ihr mehr aus euren digitalen Bildern machen möchtet.
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1837
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert
Kontaktdaten:

Zeigt her eure RAWs,

Beitragvon HärLe » 4. Nov 2017, 19:25

Hallo Conny,
ist natürlich schwierig zu erahnen, welches Rot hier herausgekitzelt werden soll. Hier mal mein Versuch. Auch ich hab die Lichter runter gedreht - den Hintergrund dann aber über eine Maske wieder etwas angehoben.

Photoshop-Einstellungen
Einstellungen.jpg (23.78 KiB) 462 mal betrachtet
Einstellungen.jpg


Fertiges Bild
mafo.jpg (460.78 KiB) 462 mal betrachtet
mafo.jpg


Gruß Herbert
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1866
Registriert: 25. Jul 2016, 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann
Kontaktdaten:

Zeigt her eure RAWs,

Beitragvon Flattermann » 13. Nov 2017, 23:01

Hallo zusammen,

bei der Bearbeitung meines Laubis aus dem Thema "zum Glück verschlafen" https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=4&t=142372 habe ich so meine Probleme mit einem Schleier der über dem ganzen Bild, vor allem aber über dem Frosch liegt.

Danke schon mal für eure Hilfe.

LG Tilmann
Zuletzt geändert von Flattermann am 7. Dez 2017, 09:04, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.


Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25033
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Zeigt her eure RAWs,

Beitragvon Corela » 13. Nov 2017, 23:39

HärLe hat geschrieben:Quelltext des Beitrags welches Rot hier herausgekitzelt werden soll

Entschuldige Herbert,
dein Rot ist mir irgendwie entgangen :oops:
Mittlerweile kann ihc mich selber nciht mehr so ganz genau an dieses strahlende knallende Rot erinnern.
Ich habe für mich nur bemerkt, dass mir irgendwie die Geduld fehlt,
um an den Farben uz manipulieren.
Schärfe kein Problem, heller/dunkler auch nicht,
aber Farben :roll:
Danke für deine Variante.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
MichaSauer
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6469
Registriert: 15. Apr 2014, 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Zeigt her eure RAWs,

Beitragvon MichaSauer » 14. Nov 2017, 16:20

Hallo Tilmann,

habe mich mal an dem Schleier versucht. Falls Du Details wissen möchtest, melde Dich bitte.
Verkürzt:

- Selektive Tonwertkorrektur in PS,
- Schärfung per Hochpassfilter auch in PS,
- in LR Pflanze rechts aufgehellt, dunkle Bereiche und Flanke mit Klarheit bearbeitet, sowie die hellste Stelle leicht überstempelt.

Viele Grüße
Michael
Dateianhänge
-KOPIE-
80D15219_klein.jpg (480.83 KiB) 340 mal betrachtet
80D15219_klein.jpg
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1866
Registriert: 25. Jul 2016, 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann
Kontaktdaten:

Zeigt her eure RAWs,

Beitragvon Flattermann » 14. Nov 2017, 21:14

MichaSauer hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Falls Du Details wissen möchtest, melde Dich bitte.


Hallo Michael, vielen Dank für Deine Hilfe. Habe so weit alles verstanden bis auf die Tonwertkorrektur. Was hast Du da genau gemacht und woran erkennt man was da zu tun ist???

LG Tilmann
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.


Kimbric
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 1333
Registriert: 20. Mär 2017, 09:56
alle Bilder
Vorname: Ralf

Zeigt her eure RAWs,

Beitragvon Kimbric » 7. Dez 2017, 09:00

DSC_6261.NEF
(8.5 MiB) 20-mal heruntergeladen
Hallo Leute,

Stefan (Schaubino) hatte vorgeschlagen, das ich das Bild der Röhrigen Keule von neulich mal hier reinstelle, um zu sehen, was andere (und sehr wahrscheinlich bessere :) ) Bildbearbeiter mit ihrem Editor anstellen können.
Ich selbst hatte grosse Probleme mit TWAs, spätestens nach dem Verkleinern auf Forumsgrösse. Über die Ursachen bin ich mir nicht ganz klar. Entweder komme ich einfach an die Grenzen der Leistungsfähigkeit meiner ja doch etwas betagteren Kamera oder es liegt an der leichten Unterbelichtung. Ich weiss, das ich nicht länger Belichten wollte a)wegen der Gefahr von Bewegungsunschärfe und b) weil die Spitzlichter oben auf dem Pilz mir auf dem Display schon Grenzwertig erschienen.

Ich selbst benutze übrigens RawTherapee als Editor und GIMP für eventuell anfallende Feinarbeiten.

Ich würde mich freuen, z u sehen, was ihr aus dem Bild macht!

Mit besten Grüssen

Ralf
Zuletzt geändert von Harald Esberger am 7. Dez 2017, 14:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19186
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Zeigt her eure RAWs,

Beitragvon Harald Esberger » 7. Dez 2017, 14:48

Hi Ralf

Damit dein RAW heruntergeladen werden kann muss du, vor dem absenden "im Beitrag anzeigen "

anklicken, hab ich jetzt mal für dich erledigt.







VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Kimbric
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 1333
Registriert: 20. Mär 2017, 09:56
alle Bilder
Vorname: Ralf

Zeigt her eure RAWs,

Beitragvon Kimbric » 7. Dez 2017, 17:02

Harald Esberger hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hi Ralf

Damit dein RAW heruntergeladen werden kann muss du, vor dem absenden "im Beitrag anzeigen "

anklicken, hab ich jetzt mal für dich erledigt.


VG Harald



Moin Harald,

oh, das wusste ich gar nicht. Vielen Dank!

Gruss
Ralf
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18887
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Zeigt her eure RAWs,

Beitragvon ji-em » 7. Dez 2017, 19:28

Hoi Ralf,

Anbei zwei Bilder mit den Einstellungen die ich in Camera RaW vornehmen wurde ...
Ich finde das Bild sehr, sehr sauber.
Eventuelle hättest du noch ein Tick stärker Belichten können (ETTR).
Das hätte das Rauschen auch etwas reduziert.
Aber das ist Technik auf höhere Stufe ...
Dein Bild ist auch so tiptop.

Gruss,
Jean
Dateianhänge
Vorschlag für Camera RAW Einstellungen
Camera-RAW-JM-02.jpg (407.25 KiB) 679 mal betrachtet
Camera-RAW-JM-02.jpg
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18887
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Zeigt her eure RAWs,

Beitragvon ji-em » 7. Dez 2017, 19:29

Und noch die restliche Einstellungen ...

Gruss,
Jean
Dateianhänge
und die restliche Einstellungen ...
Camera-RAW-JM.jpg (423.51 KiB) 676 mal betrachtet
Camera-RAW-JM.jpg
Zuletzt geändert von ji-em am 7. Dez 2017, 19:31, insgesamt 2-mal geändert.
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)

Zurück zu „digitale Bildbearbeitung“