Bin ich das?

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
jason37
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 918
Registriert: Sa Feb 06, 2010 14:04
alle Bilder
Wohnort: Troisdorf
Vorname: Sven Jansen

Bin ich das?

Beitragvon jason37 » Mo Jul 10, 2017 21:18

Hallo Wilhelm,

das ist mal eine Bildidee die ich mir merken muss. Klasse die Spiegelung, und auch sonst gut umgesetzt. Die etwas mittige Position der Wespe stört mich hier wenig, die Situation und Schärfe machen das Bild zu einem echten Hingucker.

Viele Grüße,
Sven
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49353
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Bin ich das?

Beitragvon Gabi Buschmann » Di Jul 11, 2017 04:05

Hallo, Wilhelm,

sieht toll aus mit der guten Schärfe und der Spiegelung
im Wasser. Klasse!
Liebe Grüße Gabi

______________
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1133
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Bin ich das?

Beitragvon Erich » Di Jul 11, 2017 09:56

Grüß Dich Wilhelm,

da kann ich nur noch meinen Vorrednern anschließen und sagen tolle Situation und toll eingefangen.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Nachdem also die Erde etwa 1 Mio. mal in die Sonne paßt, geht das Größenkabinett weiter : z.B. Antares dieser Stern hat einen Durchmesser der 800 x so groß ist wie die Sonne, oder Beteigeuze er ist sogar 1000 x größer als die Sonne. Der größte bekannte Stern namens "UY Scuti" hat einen Durchmesser von 2,4 Mrd. Kilometer und ist 1700 x größer als die Sonne. Er ist allerdings sehr weit weg, nämlich etwa 9500 Lichtjahre. ( 1 Lichtjahr = ca. 9,5 Billionen Kilometer)
Benutzeravatar
Felix Stark
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1995
Registriert: Mo Mär 02, 2015 21:28
alle Bilder
Wohnort: NRW
Vorname: Felix

Bin ich das?

Beitragvon Felix Stark » Mi Jul 12, 2017 20:25

Hallo Wilhelm,

eine Szene die mir richtig gut gefällt, mit sehr schöner Farbgebung, wobei es mir etwas zu warm vorkommt.
Gestaltung und Titel passen perfekt!

LG

felix

Zurück zu „Makro-Portal“