Den Mutanten auf der Jagd

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17933
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Den Mutanten auf der Jagd

Beitragvon Harald Esberger » Mo Jul 10, 2017 19:20

Hi Nils

Die Färbung ist ja klasse, findet man nicht alle Tage.

Ein guter Kompromiss zwischen ST und Freistellung, die Bedingungen waren

auch nicht optimal.

Ich hätte mich nach dem vorderen Bein oder dem Körper ausgerichtet, da sehe

ich leichtes Potential.





Freddie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Nils,

wenn man bei der Bildentstehung dabei war, weiß man, dass du aus der Situation viel gemacht hast.
Deshalb kann ich über die nicht optimale Schärfe und das unruhige Umfeld drüber wegsehen.
Der kleine Hüpfer hat eine tolle Farbe. Ich finde, dass das Foto insgesamt schön anzuschauen ist.





Hi Friedhelm

Da bin ich jetzt aber froh das du nicht bei allen dabei bist, sonst wirst du noch zum

"Softkommentierer". :DD






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49440
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Den Mutanten auf der Jagd

Beitragvon Gabi Buschmann » Di Jul 11, 2017 04:21

Hallo, Nils,

diese rosa Färbung ist wirklich ein echter Hingucker.
Ich kann auch dem HG was abgewinnen, ich finde, er wirkt
lebendig und interessant.
Die Ausrichtung hat sicher noch etwas Potenzial, aber ansonsten
ist das ein sehr gelungenes Bild, das mir sehr gut gefällt.
Liebe Grüße Gabi

______________
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1145
Registriert: Di Dez 18, 2012 16:06
alle Bilder
Wohnort: Stuttgart
Vorname: Erich

Den Mutanten auf der Jagd

Beitragvon Erich » Di Jul 11, 2017 09:46

Grüß Dich Nils,

ein seltenes Exemplar was du da entdeckt hast, ich hätte daraus ein Pano gemacht, dann wäre der obere Abschnitt der unruhig wirkt geringer geworden. Die BG hast du gut gelöst.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Nachdem also die Erde etwa 1 Mio. mal in die Sonne paßt, geht das Größenkabinett weiter : z.B. Antares dieser Stern hat einen Durchmesser der 800 x so groß ist wie die Sonne, oder Beteigeuze er ist sogar 1000 x größer als die Sonne. Der größte bekannte Stern namens "UY Scuti" hat einen Durchmesser von 2,4 Mrd. Kilometer und ist 1700 x größer als die Sonne. Er ist allerdings sehr weit weg, nämlich etwa 9500 Lichtjahre. ( 1 Lichtjahr = ca. 9,5 Billionen Kilometer)
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9819
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Den Mutanten auf der Jagd

Beitragvon Hans.h » Di Jul 11, 2017 11:19

Hallo Nils,

Eine tolle Entdeckung. So einen rosa Hüpfer hab´ich noch nie gesehen.. :shock:
Den schwierigen Ansitz hast Du gut gestaltet.
Gefällt mir!

Hans. :)
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 20303
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Den Mutanten auf der Jagd

Beitragvon rincewind » Di Jul 11, 2017 22:34

Hallo Nils,

ich denke schärfe und ausrichtungsmäßig hast Du Freihand schon Einiges rausgeholt.
Die BG mit den SV und die Farbzusammenstellung wirken prima. Inkas Tips zur EBV kann ich mich anschließen.

LG Silvio
Zuletzt geändert von rincewind am Di Jul 11, 2017 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1719
Registriert: Di Okt 21, 2014 23:51
alle Bilder
Wohnort: Stade
Vorname: Wolfgang

Den Mutanten auf der Jagd

Beitragvon mosofreund » Mi Jul 12, 2017 16:32

Hallo Nils,

auch von mir etwas verspätet herzlich willkommen. :)
Die Farbe des Hüpfers ist schon was Besonderes und sie harmoniert gut mit dem natürlichen Umfeld.
Freihand hast du das was Ausrichtung und Schärfe betrifft wirklich gut hinbekommen. Auch die nicht einfache BG hast du gemeistert.

Viel Spaß hier und ich freue mich auf weitere Bilder von dir. :)

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40076
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Den Mutanten auf der Jagd

Beitragvon piper » Mi Jul 12, 2017 17:12

Hallo Nils,

mir gefällt Dein Bild. Der Pinke Hüpfer hebt sich
sehr schön vom HG ab und ich finde auch, dass
Du viel aus der Situation gemacht hast! Besonders gut
finde ich auch die Lichtführung.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com

Zurück zu „Makro-Portal“