Nachwuchs

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12472
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Nachwuchs

Beitragvon harai » 20. Aug 2018, 11:02

Hallo Zusammen,

diesen kleinen Frosch, er war nicht mal 2cm groß, konnte ich in Nachbars Garten fotografieren.
Viel Zeit hatte ich nicht, denn als die Ringelnatter sein Seerosenblatt berührte... schwups war er weg.
Dateianhänge
Kamera: E-M10MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/6.3
ISO: 200
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): lange Seite 18
Stativ: frei Hand
---------
Aufnahmedatum: 19.08.2018
Region/Ort: Leipzig
vorgefundener Lebensraum: Gartenanlage
Artenname: Teichfrosch
kNB
sonstiges: übliche EBV, unten habe ich etwas "Blatt" angesetzt.
Nachwuchs1_1.jpg (390 KiB) 180 mal betrachtet
Nachwuchs1_1.jpg
Zuletzt geändert von harai am 20. Aug 2018, 17:25, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Rainer
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19637
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Nachwuchs

Beitragvon ji-em » 20. Aug 2018, 11:05

Hoi Rainer,

Seeeehr aufmerksamer Blick !
Der Grund hast du selber erwähnt ...
Unglaublich, wie die Tiere aufpassen müssen ...

Hübsches Licht, natürlich wirkende Farben, gute ST ... nicht ganz
exakter Fokussierpunkt (nicht störend).

Mit ein Bisschen mehr VG wurde mir dein Bild noch besser gefallen.

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7680
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Nachwuchs

Beitragvon Enrico » 20. Aug 2018, 11:06

Hallo Rainer,

diesen Jungfrosch hast Du freihand gut erwischt !

Das Licht hattest Du gut im Griff, die tiefe Perspektive ist sehr schön

die Schärfe sitzt, die BG ist gut, alles gut !

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50034
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Nachwuchs

Beitragvon Gabi Buschmann » 20. Aug 2018, 12:27

Hallo, Rainer,

den hast du sehr schön erwischt.
Tiefe Aufnahmeposition, man ist Aug in Auge
mit dem Fröschlein, das anscheinend gute
Reflexe hat. Dich hat es toleriert, die Ringel-
natter aber nicht - das ist doch ein großes
Kompliment für dich :-) !
Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5676
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Nachwuchs

Beitragvon makrolino » 20. Aug 2018, 12:34

Hallo Rainer,

der sieht schon richtig erwachsen aus - anders als meine damals nicht mal halb so großen
Exemplare, die sich bei mir aufhielten...

Die Aufnahme gefällt mir sehr - die tiefe Perspektive, die Nähe zu dem kleinen Kerl, sein
wacher Blick, die Haut mit den vielen Details, die gute BG und die Linien im ansonsten
gleichfarbigen Umfeld. :good:
Der Fokus sitzt zwar nicht 100%, aber Freihand ist das aus dieser Position nicht so ganz
einfach.
Mir gefällt die Aufnahme dennoch !! :DH: :yes4:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12472
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Nachwuchs

Beitragvon harai » 20. Aug 2018, 17:23

ji-em hat geschrieben:Quelltext des Beitrags

Mit ein Bisschen mehr VG wurde mir dein Bild noch besser gefallen.




Hallo Jean,

der Frosch saß am verwelktem Blattrand , und den wollte ich nicht mit auf dem Bild haben.
Ich habe ja schon ein Stück "Blatt"unten angesetzt. Leider vergessen es zu erwähnen.
Viele Grüße

Rainer
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5390
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Nachwuchs

Beitragvon kabefa » 20. Aug 2018, 17:31

Hallo Rainer...

sehr schön dein Froschkönig Nachwuchs...

und toll so Auge in Auge mit ihm...

gefällt mir ausnehmend gut... und wirkt richtig plastisch. :clapping:

Auch die Farben sind ein Highlight... für mich gibt es nur eine winzige Kritik...

den hinter ihm angeschnittenen Schatten... wie gesagt winzig und auf hohem Niveau.

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8022
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

Nachwuchs

Beitragvon gelikrause » 20. Aug 2018, 17:46

Hallo Rainer, diesen Winzling hast du in wirklich guter Schärfe ablichten können. Seine Haltung und der aufmerksame Blick
sind gut getroffen. Auch die Lichtführung und die Farben sehen gut aus :)
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41810
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Nachwuchs

Beitragvon piper » 20. Aug 2018, 19:42

Hallo Rainer,

jetzt musst Du schon zu den Nachbarn, um Frösche zu fotografieren :-(
Auch wenn Du nur wenig Zeit hattest, ist Dir doch ein prima Bild gelungen.
Gefällt mir gut. Die Schärfe stimmt und das Licht passt auch.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 16117
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Nachwuchs

Beitragvon Harmonie » 20. Aug 2018, 19:50

Hallo Rainer,

eine klasse Perspektive!!!
Licht und Schärfe gefallen mir,
Ich würde das Bild oben noch ein wenig zum Pano beschneiden.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zu „Portal Makrofotografie“