Kleines Juwel

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
CowboyTalhof
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 167
Registriert: 26. Mai 2018, 08:57
alle Bilder
Vorname: Jochen
Kontaktdaten:

Kleines Juwel

Beitragvon CowboyTalhof » 3. Sep 2018, 21:29

Vielen Dank für die netten Worte von Euch, das ist sehr motivierend. Ich muss aber eins relativieren: Der kleine Kerl war superlieb und ist nicht angehauen, ich habe mindestens 20 Bilder gemacht und was ich eingestellt habe ist das beste davon. Aber stolz drauf bin ich trotzdem :lol:
Benutzeravatar
Olaf D
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 607
Registriert: 16. Feb 2018, 12:35
alle Bilder
Vorname: Olaf
Kontaktdaten:

Kleines Juwel

Beitragvon Olaf D » 4. Sep 2018, 18:48

Hallo Jochen,

ein 4mm Käfer, ein MPE ohne Bildstabilisator und AF angeschraubt und frei Hand? Respekt. Das muss man erst mal nach machen. Die BG und Farben sind super. Der Focus ist für solch eine Aufnahme gut. Mir gefällt es.

Tschüss Olaf
Meine Passion in der Makrofotografie liegt vorrangig bei ABM von 1:2 bis 5:1. Für mich bieten solche Bilder die Möglichkeit in Welten zu schauen, welche ich mit dem bloßen Auge nicht erreichen kann. Details zu erkunden, steht für mich persönlich da an erster Stelle. Daher bevorzuge ich auch eine durchgehende Schärfe am fotografischen Objekt. Die technischen Möglichkeiten des Focus Bracketing / Stacking ermöglichen mir Bilder zu erzeugen, welche meiner Wunschvorstellung von einem Makro am Nächsten kommen.
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7899
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Kleines Juwel

Beitragvon kabefa » 4. Sep 2018, 21:10

Hallo Jochen...

die Farben sind ein Knüller... wow :yahoo:

und dann lese ich von einem 4mm Käfer... alle Achtung. :good:

Der Fokus sitz recht gut und den SV finde ich Spitze...

dem Vorschlag von Conny punkto Quadrat könnte ich auch zustimmen.

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3277
Registriert: 21. Okt 2014, 23:51
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Kleines Juwel

Beitragvon mosofreund » 5. Sep 2018, 19:14

Moin Jochen,

alle Achtung, freihand mit dem Objektiv ist das sehr gut geworden.
Den Blitzeinsatz sehe ich dem Bild nicht an. Farblich klasse und der Fokus sitzt.
Viel mehr war da nicht rauszuholen, ergo voll gelungen. :DH:

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7604
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Kleines Juwel

Beitragvon hawisa » 3. Okt 2018, 19:56

Hallo Jochen,

das Schmuckstück macht sich gut vor dem grünen HG.

Hast ja schon einige Tipps bekommen.

Mir ist links zu viel Platz.
Den dunklen Bereich unten links würde ich noch stempeln.

Der HG mit den Grüntönen und den angedeuteten Blattadern finde ich schön. :DH:
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen

Zurück zu „Portal Makrofotografie“