"Candlelight"

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
Tim L.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 210
Registriert: 23. Jun 2012, 13:11
alle Bilder
Vorname: Tim

"Candlelight"

Beitragvon Tim L. » 26. Jun 2012, 16:27

Hallo,

ich möchte euch heute das Bild eines Grashüpfers zeigen. Ich finde die hellen, gelben Flecken unten rechts
sehen aus wie eine Kerze, die den Hüpfer bescheint- oder geht da meine Fantasie etwas mit mir durch ? :roll:
Die Schärfe ist nicht der Knaller aber ich denke noch erträglich. Hoffe das Bild gefällt dem einen oder anderen.

LG Tim
Dateianhänge
Kamera: Eos 550d
Objektiv: Canon 100mm
Belichtungszeit: 0,3s
Blende: 9
ISO: 100
Beleuchtung: Morgensonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG)
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe):~10/10
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 24.06.
Region/Ort:
Lebensraum: Wiese
Artenname: Chortippus parallelus ?
kNB
sonstiges:
Grashüpfer 5_1.jpg (140.43 KiB) 381 mal betrachtet
Grashüpfer 5_1.jpg
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45479
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Beitragvon piper » 26. Jun 2012, 16:49

Hallo Tim,

sieht gut aus Dein Hüpfer.
Schönes Licht und auch die BG sagt mir zu.
Die Schärfe erscheint etwas weich,
kann aber auch an den Tropfen liegen.
Schade, dass der Hinterleib von der
weißen Blüte im Vordergrund
verdeckt ist.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65987
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Beitragvon Werner Buschmann » 26. Jun 2012, 17:41

Hallo Tim,

der Fokus und die Ausrichtung stimmen.
Die weißen hellen Flecken stören mich etwas.
Insgesamt aber gelungen.

Werner
________________
Liebe Grüße Werner
patrick
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1278
Registriert: 20. Mai 2012, 11:00
alle Bilder
Vorname: Patrick

Beitragvon patrick » 26. Jun 2012, 22:31

Hallo Tim,

die Schärfe ist gut. Der Hintergrund und die Tropfen machen das Bild zu etwas besonderem. Wegen dem weißen Fleck unten links ist es aber leider nur ein gutes Bild und kein sehr gutes :)


Mehr Fotos von mir findet ihr auf http://www.makrofotografie.net

Lichtblick
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 242
Registriert: 6. Mär 2012, 10:08
alle Bilder
Vorname: Renate

Beitragvon Lichtblick » 27. Jun 2012, 10:51

Hallo Tim,

schade, dass der Hinterleib des Grashüpfers verdeckt ist.
Ansonsten ist deine Aufnahme nämlich ein absoluter Knaller!

Schöne Grüße, Renate
MakroFun
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 469
Registriert: 1. Okt 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Uwe

Beitragvon MakroFun » 30. Jun 2012, 19:59

Hallo Tim,

dein Bild finde super. Tolles Tier, schicker Ansitz und die Tropfen garnieren alles sehr schön.
Ich sehe es wie Renate - schade, dass das Heck so ausradiert wurde. Dann wäre es ein richtiger Kracher.

Gruß, Uwe

Zurück zu „Portal Makrofotografie“