Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016 und Vorjahre

Hier könnt Ihr euch zur Bestimmung austauschen und Bestimmungsanfragen einstellen.
dendro
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 27
Registriert: Di Mai 10, 2016 09:41
alle Bilder
Wohnort: Dresden
Vorname: Matthias

[Aktuell] Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016

Beitragvon dendro » Mo Okt 03, 2016 09:30

:DH: Super, das passt! Das ist Chloromyia formosa. Viele Grüße Matthias :sm2:
Benutzeravatar
HST
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2619
Registriert: Sa Sep 20, 2014 20:27
alle Bilder
Wohnort: Rostock
Vorname: Siegfried

[Aktuell] Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016

Beitragvon HST » Fr Nov 18, 2016 17:55

Hallo Matthias,

die Saison ist so gut wie beendet, ich möchte dir hier auf die Anregung von Anja noch eine Waffenfliege melden!
Weitere Daten per PM!

Grüße
Siegfried
Dateianhänge
Kamera: NIKON D5500
Objektiv: Sigma 150 mm
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Novoflex / Novoflex
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
W Fliege.4.jpg (461.44 KiB) 314 mal betrachtet
W Fliege.4.jpg
dendro
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 27
Registriert: Di Mai 10, 2016 09:41
alle Bilder
Wohnort: Dresden
Vorname: Matthias

[Aktuell] Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016

Beitragvon dendro » Fr Nov 18, 2016 19:10

Oh das ist Sargus bipunctatus, ein Weibchen.
Vielen Dank!
Liebe Grüße
Matthias
Zuletzt geändert von dendro am Fr Nov 18, 2016 19:15, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Jürgen Fischer
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 9024
Registriert: Di Dez 12, 2006 13:23
alle Bilder
Wohnort: Wunsiedel im Fichtelgebirge /Bayern
Vorname: Jürgen

[Aktuell] Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016

Beitragvon Jürgen Fischer » Sa Nov 19, 2016 00:07

Hallo Matthias,

leider kann ich auch nicht viel hier beitragen, es ist schon komisch, dass man so oft draußen rumrennt und manche Gruppen kaum wahrnimmt.
Anbei trotzdem drei Arten, deren Bestimmung mich interessiert. Dabei sind zwei wohl schon gezeigt und eine stammt aus dem Burgenland.
Ich hoffe mal, dass das eine Waffenfliege ist. (Nachtrag: Hab im Netz gestöbert und bei der kleinen Grünen aus dem Burgenland bin ich auf Oplodontha viridula gestoßenn ein Männchen. Hoffe das passt!)

LG Jürgen
Dateianhänge
Kamera: Canon 5d2
Objektiv: 100 Canon IS
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: überflüssig
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Chloromya spec Waffenfliege Ergersheim Mittelfranken Juni 2011 01.jpg (472.55 KiB) 299 mal betrachtet
Chloromya spec Waffenfliege Ergersheim Mittelfranken Juni 2011 01.jpg
Kamera: Canon 5d2
Objektiv: 100 Canon IS
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: überflüssig
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Chloromya spec Waffenfliege Schönbrunn Oberfranken Juni 2012 02.jpg (496.53 KiB) 299 mal betrachtet
Chloromya spec Waffenfliege Schönbrunn Oberfranken Juni 2012 02.jpg
Kamera: Canon 5d2
Objektiv: 100 Canon IS
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: überflüssig
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Stratiomys potamida cf Rotenstein Thüringen Mai 2008 01.jpg (430.62 KiB) 299 mal betrachtet
Stratiomys potamida cf Rotenstein Thüringen Mai 2008 01.jpg
Kamera: Canon 5d2
Objektiv: 100 Canon IS
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: überflüssig
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Stratiomys potamida cf Rotenstein Thüringen Mai 2008 03.jpg (468.09 KiB) 299 mal betrachtet
Stratiomys potamida cf Rotenstein Thüringen Mai 2008 03.jpg
Kamera: Canon 5d2
Objektiv: 100 Canon IS
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: überflüssig
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Waffenfliege unbekannt Burgenland Hölle Juni 2009.jpg (420.98 KiB) 299 mal betrachtet
Waffenfliege unbekannt Burgenland Hölle Juni 2009.jpg
Zuletzt geändert von Jürgen Fischer am Sa Nov 19, 2016 11:49, insgesamt 2-mal geändert.
[hr]

Wenn ihr mehr über eure Motive wissen wollt, dann schaut doch mal in die Artengalerie!

Wenn ihr außergewöhnliche Szenen aus dem Leben unserer Motive sehen, oder interessante Informationen bekommen wollt, dann schaut doch mal in die Dokugalerie!




[hr]
Benutzeravatar
Jürgen Fischer
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 9024
Registriert: Di Dez 12, 2006 13:23
alle Bilder
Wohnort: Wunsiedel im Fichtelgebirge /Bayern
Vorname: Jürgen

[Aktuell] Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016

Beitragvon Jürgen Fischer » Sa Nov 19, 2016 00:13

ggkjkjhklkljljlk
Dateianhänge
Kamera: Canon 5d2
Objektiv: 100 Canon IS
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: überflüssig
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Stratiomys potamida cf Rotenstein Thüringen Mai 2008 02.jpg (239.45 KiB) 298 mal betrachtet
Stratiomys potamida cf Rotenstein Thüringen Mai 2008 02.jpg
[hr]



Wenn ihr mehr über eure Motive wissen wollt, dann schaut doch mal in die Artengalerie!



Wenn ihr außergewöhnliche Szenen aus dem Leben unserer Motive sehen, oder interessante Informationen bekommen wollt, dann schaut doch mal in die Dokugalerie!









[hr]
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11456
Registriert: Mo Jan 07, 2008 18:43
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Rainer

[Aktuell] Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016

Beitragvon harai » Sa Nov 19, 2016 21:54

Hallo,

ich kenne mich leider nicht mit den verschiedenen Fliegenarten aus. Aber vielleicht gehört sie doch zu den
gewünschten Fliegenarten. Leider scheint das Thema ins leere zu laufen. Die geforderten Angaben sind den
Aufnahmedaten zu entnehmen. Leider habe ich nur die Draufsicht.
Dateianhänge
Kamera: PENTAX K-30
Objektiv: Tamron 2,8/90 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/13s
Blende: f/9
ISO: 400
Beleuchtung: Tageslicht im Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Manfrotto 055Bpro
---------
Aufnahmedatum: 20.06.2016, 19:03 h
Region/Ort: Leipzig
vorgefundener Lebensraum: Gartenanlage (Ligusterhecke)
Artenname: ???
NB
sonstiges:
Fliege1_1.jpg (365.83 KiB) 281 mal betrachtet
Fliege1_1.jpg
Zuletzt geändert von harai am So Nov 20, 2016 11:57, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Rainer
dendro
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 27
Registriert: Di Mai 10, 2016 09:41
alle Bilder
Wohnort: Dresden
Vorname: Matthias

[Aktuell] Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016

Beitragvon dendro » Mo Nov 21, 2016 16:15

Lieber Rainer,
das ist die Waffenfliege Chloromyia formosa, ein Weibchen. Kannst du den Aufnahmeort noch etwas eingrenzen? Privatmail reicht aus.
Viele Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60159
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

[Aktuell] Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016

Beitragvon Werner Buschmann » Do Mär 09, 2017 21:27

Hallo Anja,

soll dieser Thread noch bestückt werden?
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 9683
Registriert: Sa Mai 12, 2012 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

[Aktuell] Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016

Beitragvon Ajott » Fr Mär 10, 2017 09:10

Hi Werner,

ja, ich würde bitten die Sachen von den Vorjahren weiter hier rein zu stellen.
Für die kommende Saison werde ich einen neuen Thread erstellen, vorausgesetzt Matthias gibt das Signal, dass dafür weiterhin Interesse besteht. Ich würde im Moment davon ausgehen, dass dem so ist. Ich werde ihn beizeiten dazu anschreiben oder er meldet sich hier kurz zu Wort.

liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
dendro
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 27
Registriert: Di Mai 10, 2016 09:41
alle Bilder
Wohnort: Dresden
Vorname: Matthias

[Aktuell] Waffenfliegen und Stinkfliegen 2016

Beitragvon dendro » Fr Mär 10, 2017 09:43

Hallo Anja, hallo Werner, liebe Makroforum-Mitglieder,
insgesamt sind aus diversen Foto-Communities der vergangenen Jahre 305 Nachweise von 33 verschiedenen Arten eingegangen. Das ist großartig. Nur das letzte Jahr war kein so gutes Waffenfliegen-Jahr. Warum weiß ich nicht. Ich hoffe, es liegt nicht bereits am dramatischen überregionalen Zusammenbruch der Insekten-Mengen. In Sachen Waffenfliegen arbeiten Kollegen und ich nun an einer Roten Liste für Deutschland. Insgesamt heißt das, Waffenfliegen-Fotos von euch sind weiter sehr willkommen. :sm2:
Viele Grüße
Matthias

Zurück zu „Arten-Talk“