Seltsame "Exuvie"

Hier könnt Ihr euch zur Bestimmung austauschen und Bestimmungsanfragen einstellen.
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20586
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Seltsame "Exuvie"

Beitragvon ji-em » 20. Mai 2019, 15:29

Hallo zusammen,


vor 2-3 Tagen fand ich diese "Exuvie" im Wasser treibend.

Da sie völlig aufgeweicht war, musste ich sie in einen kleinen Becher schöpfen um
es mit nach Hause zu nehmen.

Heute ist es regenerisch und sehr grau ... ideale Bedingungen um es zu fotografieren.
Die Exuvie liegt in einen flachen Teller der mit Wasser gefüllt ist ... :wink:

Der dunklen Schwanz erinnert mich ein Bisschen an ein Taubenschwanz ... aber das
wir es wohl nicht sein ...

Hat jemand eine Idee ?

Danke im Voraus,

Jean
Dateianhänge
Kamera: OMD E1 Mark II
Objektiv: 60 mm f 2.8
Belichtungszeit: 1/ 8 Sek +/- 0.0 LW
Blende: f 4.0
ISO: 400 ISO
Beleuchtung: Graues, regenerisches Wetter
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0 %
Stativ: ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack
---------
Aufnahmedatum: 2019.05.20: 14.37 Uhr
Region/Ort: Gefunden in Region Bern
vorgefundener Lebensraum: am Tümpel treibend
Artenname: ???
kNB
sonstiges: Ventral ... in einen flachen Teller treibend fotografiert
Stack-20190520-133734-001-05-19-corr-compr-1200-900-MFDE-JM.jpg (475.6 KiB) 65 mal betrachtet
Stack-20190520-133734-001-05-19-corr-compr-1200-900-MFDE-JM.jpg
Kamera: OMD E1 Mark II
Objektiv: 60 mm f 2.8
Belichtungszeit: 1/5 Sek +/- 0.0 LW
Blende: f 4.0
ISO: 400 ISO
Beleuchtung: Graues, regenerisches Wetter
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0 %
Stativ: ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack
---------
Aufnahmedatum: 2019.05.20: 15.03 Uhr
Region/Ort: Gefunden in Region Bern
vorgefundener Lebensraum: am Tümpel treibend
Artenname: ???
kNB
sonstiges: Dorsal ... in einen flachen Teller treibend fotografiert
Stack-20190520-140340-001-10-47-corr-compr-1200-900-MFDE-JM.jpg (495.02 KiB) 65 mal betrachtet
Stack-20190520-140340-001-10-47-corr-compr-1200-900-MFDE-JM.jpg
Zuletzt geändert von ji-em am 20. Mai 2019, 20:38, insgesamt 1-mal geändert.
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Clouser
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 253
Registriert: 2. Jun 2018, 18:41
alle Bilder
Vorname: Berthold
Kontaktdaten:

Seltsame "Exuvie"

Beitragvon Clouser » 17. Jun 2019, 21:28

Hallo Jean,

m.M. nach ist dies eine Exuvie einer Köcherfliege. Sollten abends nicht selten auf dem Wasser zu finden sein.

Viele Grüße
Berthold

Zurück zu „Arten-Bestimmungshilfe“