Sumpflandschaft

Bilder jenseits der Makro-Galerie aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Benutzeravatar
nemo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 155
Registriert: Sa Jan 04, 2014 13:34
alle Bilder
Wohnort: BayerischerWald
Vorname: Carl

Sumpflandschaft

Beitragvon nemo » Fr Apr 14, 2017 14:18

Hallo und ein schönes Osterfest

in unseren Wäldern besonders im versteckten Bereichen, die von den meisten Besuchern und Feriengästen wenig beachtet werden, wohl auch nicht so leicht zu finden sind, beginnt die Natur wieder aufzuerstehen. die ersten Moorpflanzen und Sumpfgräser kommen wieder ans Licht. und bilden eine fantastische Polsterlandschaft in üpiggem frischen Grün in den unterschiedlichsten Tönen.
[attachment=0]gras.jpg[/attachment]
Dateianhänge
Kamera: DSLR-A200
Objektiv: @ 35mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: f/5.6
ISO: 125
Beleuchtung: Morgenlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: Rollei-Fotopro C6,
---------
Aufnahmedatum: 10.04.2017
Region/Ort: Bayerischer Wald
vorgefundener Lebensraum: Urwald
Artenname: Hochmoor
kNB
sonstiges:
gras.jpg (447.13 KiB) 238 mal betrachtet
gras.jpg
Zuletzt geändert von nemo am Fr Apr 14, 2017 14:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3674
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Sumpflandschaft

Beitragvon Enrico » Fr Apr 14, 2017 14:45

Hallo Carl,

tolle Vegetation !
Gut wenn es solche Abschnitte noch gibt.
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 880
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Sumpflandschaft

Beitragvon HärLe » Fr Apr 14, 2017 20:29

Hallo Carl,
da hast Dir ein schwieriges Motiv ausgesucht. Die Helligkeitsunterschiede, die der Sensor dabei bewältigen muss, sind enorm. Die von Dir angesprochenen unterschiedlichen Grüntöne sind gut zu erkennen. Besonders gut kommt die Hügellandschaft im Vordergrund zur Geltung.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48998
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Sumpflandschaft

Beitragvon Gabi Buschmann » So Apr 16, 2017 12:21

Hallo, Carl,

diese Polsterlandschaft sieht wirklich klasse aus, auch die von dir
erwähnten unterschiedlichen Grüntöne gefallen mir sehr gut. Ich
würde oben beschneiden bis kurz unterhalb des Baumstammes und
die linke Ecke per EBV noch etwas abdunkeln.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Felix Stark
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1956
Registriert: Mo Mär 02, 2015 21:28
alle Bilder
Wohnort: NRW
Vorname: Felix

Sumpflandschaft

Beitragvon Felix Stark » Mo Apr 17, 2017 09:19

Hallo Carl,

die unterschiedlichen Grüntone und die Sternmoos-Landschaft sind schön anzusehen.
An den Grenzen an denen verschiedene Pflanzenarten aufeinander treffen und bei der etwas bedrängten Fichte
erkennt man die Konkurrenzsituation der Pflanzen.

LG

Felix
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4192
Registriert: Mi Feb 08, 2006 20:06
alle Bilder
Wohnort: Helsinki
Vorname: Fietsche
Kontaktdaten:

Sumpflandschaft

Beitragvon Fietsche » Mo Apr 17, 2017 11:55

Hallo Carl,

es ist wirklich kein ganz einfaches Foto, wie auch schon erwähnt wurde, die Grünstufen
kommen aber sehr zur Geltung.
LG. Fietsche

www.fietsche.fi
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4447
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

Sumpflandschaft

Beitragvon hawisa » Di Apr 18, 2017 07:49

Hallo Carl,

ist doch schön, dass es noch solche Flecken zu entdecken gibt.

Die unterschiedlichen Grüntöne hast du gut festgehalten.

Mit dem Licht war es etwas schwierig.

Die Geländestruktur gibt dem Bild Tiefe.

Dann würde ich mich darüber freuen, wenn du die weitere Entwicklung dokumentieren würdest.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen

Zurück zu „Naturbilder“