Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Mirko-MP
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7186
Registriert: So Jun 14, 2009 09:48
alle Bilder
Wohnort: Brannenburg
Vorname: Mirko

Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Beitragvon Mirko-MP » So Jun 18, 2017 13:07

Hallo Zusammen
Bettina und Harald hatten an diesem Morgen mit Prachtlibellen zu tun und ich musste mich mit Blaupfeil zufrieden geben :wink:
viel Vergnügen beim Betrachten

lg mirko
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 6D
Objektiv: Tamron SP AF 90mm F/2,8 Di II MACRO 1:1 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/10s
Blende: f/8
ISO: 100
Beleuchtung: Morgens (06:08 Uhr)
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):3%
Stativ: Sirui T-1004XL / Sirui K20X
---------
Aufnahmedatum: 11.06.2017
Region/Ort: Oberbayern / Rosenheim
vorgefundener Lebensraum: Inndamm
Artenname: Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil
kNB
sonstiges:
11_06_17_2699.JPG (490.07 KiB) 223 mal betrachtet
11_06_17_2699.JPG
Kamera: Canon EOS 6D
Objektiv: Tamron SP AF 90mm F/2,8 Di II MACRO 1:1 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/8s
Blende: f/8
ISO:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Aufnahmedatum: 11.06.2017
11_06_17_2741.JPG (467.32 KiB) 223 mal betrachtet
11_06_17_2741.JPG
Viel liebe Grüße ,
Mirko
Benutzeravatar
zambiana
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3253
Registriert: Sa Jan 16, 2010 14:15
alle Bilder
Wohnort: Rhein/Main
Vorname: Andrea

Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Beitragvon zambiana » So Jun 18, 2017 13:41

Hallo Mirko,

ooooch, nur ein öder Blaupfeil.......
DU ARMER!!!!!
:DD

Durfte Dich ja auch mal dort besuchen und dabei feststellen,
daß ich es gar nicht leicht fand, diese taubesetzten Schönheiten
ansprechend, scharf und förderlich zum Licht stehend abzubilden.
Die Auswahl war einfach zu groß! Und bis ich mich entschieden
hatte, welche Libelle ich nehme, hatte sich das Licht schon
wieder verändert.
Dir macht das alles offenbar gar keine Probleme. Ich sehe
hier knackige, aber nicht überbetonte Schärfe, wo ich sie haben
will, herrliches Licht, das auch noch einen goldenen Reflex aufs
Auge zaubert, superbe Detailzeichnung, und und und.
Wirklich stark.
Dies alles bezog sich auf das obere Bild, das mein Favorit ist.

Das zweite zeichnet sich besonders durch eine etwas verwegenere,
aber durchaus funktionierende Bildgestaltung aus und gewinnt um so
mehr an Reiz, je länger ich es betrachte.

Liebe Grüße,
Andrea
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20059
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Beitragvon Freddie » So Jun 18, 2017 14:10

Hi Mirko,

ein Östlicher Blaupfeil ist doch ein toller Fund.
Du hast ihn auf Bild 1 klassisch gut abgelichtet.
Bild 2 zeigt eine etwas ungewöhnliche Draufsicht,
die mir aber auch bestens gefällt.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2442
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Beitragvon Karin » So Jun 18, 2017 14:24

Hallo Mirko
ich mag Blaupfeile... auf dem ersten Foto kommt er mir von den Farben etwas blass vor, aber vielleicht sind die Östlichen nicht so blau wie die Westlichen :DD von der BG finde ich beide sehr attraktiv :D
viele Grüße
Karin
Benutzeravatar
Severus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4026
Registriert: Do Jul 10, 2008 13:18
alle Bilder
Wohnort: Kiel
Vorname: Sören
Kontaktdaten:

Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Beitragvon Severus » So Jun 18, 2017 15:10

Hallo Mirko,
wenn ein super Makrofotograf im wohl besten Libellen-Revier des Forums fotografiert, kommt ein Meisterstück nach dem nächsten heraus. Top Aufnahmen ohne Wenn und Aber.
Grüße,
Sören
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18007
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Beitragvon ji-em » So Jun 18, 2017 15:49

HOi Mirko,

Ach du Aaaaaarmer ! Nur mit Blaupfeil zufrieden geben ... du bist wirklich zu beklagen ! :wink:

zwei herrliche Bilder ... mit kleine Vorliebe für das zweite ... das noch besser herausgeputzt rüber kommt.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48901
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Beitragvon Gabi Buschmann » So Jun 18, 2017 17:03

Hallo, Mirko,

zwei sehr gelungene Bilder. Der Ansitz war ja alles andere
als einfach zu integrieren :-) . Das finde ich im QF noch besser
gelöst, auch gefällt mir hier die luftige Bildgestaltung mit den
schönen HG-Farben ausgesprochen gut.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3655
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Beitragvon Enrico » So Jun 18, 2017 18:51

Hey Mirko,

wenn ich nicht so verdammt weit weg wohnen würde, dann hätte ich dich schon in deinem Libellenparadies besucht.
Das sind starke Fotos !
Das erste Bild ist einfach traumhaft schön und technisch einfach perfekt !
Das zweite ist eine schöne Zugabe.
Bestens fotografiert ! :clapping:
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17647
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Beitragvon Harald Esberger » So Jun 18, 2017 18:55

Hi Mirko

Der Blaupfeil ist aber sehr gut geworden, beide Ansichten sind anders,

aber klasse, die Mühe hat sich gelohnt. :DH:







VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
frank66
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4031
Registriert: Do Jul 19, 2012 20:37
alle Bilder
Wohnort: Bielefeld
Vorname: Frank

Orthetrum albistylum – Östlicher Blaupfeil

Beitragvon frank66 » So Jun 18, 2017 18:56

Hallo Mirko,

du Armer, das tut mir aber Leid, nur so ein schnöder Blaupfeil! Gerade vor 3 Tagen
habe ich noch zu einen Freund gesagt das ich auch mal gerne so einen "Blaupfeil"
finden würde.
Hier kann ich mir ja schon mal ansehen wie man es machen muss, für mich eine perfekte
Aufnahme die Flugkünstlers. Sehr schön, klasse gemacht.

LG frank

Zurück zu „Makro-Galerie“