Hab' nix

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
zambiana
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3253
Registriert: Sa Jan 16, 2010 14:15
alle Bilder
Wohnort: Rhein/Main
Vorname: Andrea

Hab' nix

Beitragvon zambiana » So Jun 18, 2017 15:23

Hallo,

wenn ich sage, ich hab' nix, meine ich: Einer der Gründe, weshalb ich mich
gegenwärtig hier so rar mache, ist, daß ich gerade keine aktuellen Bilder habe,
die ich jenseits des Artenportals gerne zeigen würde.
War auch erst zwei- oder dreimal in Sachen Makrofotografie unterwegs dieses Jahr.

Trotzdem würde ich gerne mal wieder mitmischen.
Also zeige ich eine ältere Aufnahme aus dem Jahr 2015, die mir immer noch gefällt
und das Thema Schärfeverlauf aufgreift, was dem gegenwärtigen Stacking-Trend
vielleicht ein ganz interessantes Gegengewicht liefert.
Aber das möget Ihr entscheiden.

Seid herzlich gegrüßt,
Andrea
Dateianhänge
Kamera: NIKON D7200
Objektiv: 100.0 mm f/2.8 @ 100mm
Belichtungszeit: 1/640s, +0,67
Blende: f/7.1
ISO: 200
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): je etwa 8,5%
Stativ: kein Stativ
---------
Aufnahmedatum: 06.07.2015, 10:47 Uhr
Region/Ort: Blue Point Springs, Nevada
vorgefundener Lebensraum: am Rande eines dünnen Bachlaufs
Artenname: hab ich trotz aller Mühe und existierender Seitenansicht nicht herausgefunden
NB
sonstiges: Weibchen
2015-07-06_104755.jpg (287.59 KiB) 283 mal betrachtet
2015-07-06_104755.jpg
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18007
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Hab' nix

Beitragvon ji-em » So Jun 18, 2017 15:34

Hallo Andrea,

Ich fühle mich angeprochen ... :)

Natürlich finde ich dein Bild sehr hübsch. Ich mag das Spiel mit
der Schärfe und Unschärfe ... das bringt Spannung ins Bild, ins Auge ... Gut so.

Hier ist diese Spannung auch zu finden ... Zudem ist der Bogen vom Ansitz
auch noch als spannendes Element zu erkennen ... die scharfe Zacken an den
Beinchen kontrastieren auch mit der Weichheit vom restliche Bild.
Ja ... ich mag das Bild.

Und trotzdem ... hättest du von dieses Motiv ein Stack gemacht, hättest du
praktisch das gleiche Resultat mit 2-3 Bilder erhalten können aber mit ein Tick
mehr ST ... und ich glaube, das wäre nicht schlecht geworden.
Vielleicht wären die Haken am rechte Bein klarer geworden ... Die Zacken am
linke Beinchen etwas klarer auch ... die Rundung vom Auge auch ein Tick
besser abgezeichnet ?

Ich will nur sagen ... das Stacken ganz was anderes sein kann, als alles in die ST
zu haben ... Es ist vielmehr ein Werkzeug um Bilder noch exakter zu Fokussieren ...
so exakt, wie man das im Feld auf einen kleinen Display nicht mehr machen kann
(erst recht, wenn man keine superguteaugen mehr hat :-( ).

Farblich gefällt mir das Bild sehr. Vielleicht hätte ich vor Ort, oben ein bisschen mehr Raum
gelassen ... aber das ist nur Peanuts.

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20059
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Hab' nix

Beitragvon Freddie » So Jun 18, 2017 15:57

Hallo Andrea,

dieses Bild sehe ich zwiespältig.
Zum einen gefällt mir die Bildidee mit dem tollen SV sehr gut.
Zum anderen irritieren mich die kleinen scharfen Stellen am Ansitz und am Bein.
Die bräuchte ich entweder nicht und würde sie nachträglich entschärfen.
Oder mehr davon, sprich mehr ST (also Kopf und vordere Beine komplett scharf).
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48901
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Hab' nix

Beitragvon Gabi Buschmann » So Jun 18, 2017 17:27

Hallo, Andrea,

ich mag solche akzentuierten Schärfeverläufe sehr und du
hast das hier sehr gut hinbekommen. Der Halmbogen ist noch
erahnbar und am höchsten Punkt findet sich der Kopf mit
dem scharfen Auge, das sieht klasse aus. Dazu die wunderschönen,
zarten und harmonischen Farben. Gefällt mir richtig gut.

Bald kannst du ja hoffentlich in neuen Motiven schwelgen,
Betzenstein naht mit riesigen Schritten :lol: !

Bis dahin :D .
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2442
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Hab' nix

Beitragvon Karin » So Jun 18, 2017 17:31

Hallo Andrea
als ich das Foto gesehen habe dachte ich...wer guckt mich denn da so schräg an... sieht aus wie ein kleiner Außerirdischer , mir gefällt es sehr schon allein vom Blick her und dadurch dass ein Teil der "Ärmchen" noch in der SE sind sieht es mMn so aus als ob der Kleine was steuert :DD
viele Grüße
Karin
Benutzeravatar
Zille
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 207
Registriert: Di Apr 19, 2016 14:32
alle Bilder
Wohnort: Surnadal/Norwegen
Vorname: Jörg
Kontaktdaten:

Hab' nix

Beitragvon Zille » So Jun 18, 2017 17:37

Hallo Andrea,
ein Bild nach meinem Geschmack. :-)
Die Schärfe hast du toll platziert. Da gehören imA auch die scharfen Beinteile dazu.
Ohne die würde mir was fehlen. Die helle Ausarbeitung erinnert schon beinahe an Highkey.
Mir gefällt dein Spiel mit der Unschärfe oder doch mit der Schärfe? :-)
Beste Grüsse,
Jörg

- Ein Freund der Offenblende -

www.photograph.no
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39546
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Hab' nix

Beitragvon piper » So Jun 18, 2017 17:42

Hallo Andrea,

tröste Dich, ich hab auch nix, außer Blümchen...
aber das Bild hätt es nun wirklich nicht verdient auf der FP
zu versauern. Mir gefällt es mit der knappen Schärfe sehr gut
und der scharfe Fuß macht hier den besonderen Reiz für mich aus.
Auch die helle Ausarbeitung gefällt mir gut.
Dann drück ich Dir mal die Daumen, dass Du bald viele
schöne Motive findest!
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17647
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Hab' nix

Beitragvon Harald Esberger » So Jun 18, 2017 18:08

Hi Andrea

Extremer SV, ganz mein Ding, und das die Kralle mit in die

SE gerutscht ist macht's für mich noch besser.

Bis die Tage, ist ja nicht mehr lange.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3655
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Hab' nix

Beitragvon Enrico » So Jun 18, 2017 19:06

Hallo Andrea,

mir bereitest Du mit solchen Bildern viel Freude !
Die knappe Schärfe sitzt perfekt.
Die BG ist spannend durch die schräge Perpektive.
Die zarten hellen Farben und das scharfe Pfötchen runden das Ganze für mich ab. :clapping:
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6207
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Hab' nix

Beitragvon gelikrause » So Jun 18, 2017 19:53

Hallo Andrea, Farben, Schärfe und SV sind einfach sehr schön bei dieser Aufnahme, es wirkt so zart. Der Blick der Libelle spricht mich sehr an...
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU

Zurück zu „Makro-Galerie“