Der Maler und sein Werk

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18007
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Der Maler und sein Werk

Beitragvon ji-em » Mo Jun 19, 2017 09:06

Hallo zusammen,

Als ich ihm am Morgen früh traf, war er gerade fertig mit sein Werk ... :shock:
Pinsel geputzt, alles aufgeräumt ... :)

Ich hoffe, das Bild lässt euch auch ein bisschen lächlen ... :wink:

Wünsche Euch eine schöne Woche.

Beste Grüsse,
Jean
Dateianhänge
Kamera: OLY EM1 Mark II
Objektiv: 60 mm f 2.8
Belichtungszeit: 1/400 Sek +0.7 LW
Blende: f 3.2
ISO: 200 ISO
Beleuchtung: Sonnig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 2017.06.18: 6.45 Uhr
Region/Ort: Region Bern
vorgefundener Lebensraum: Feuchtwiese in Binsenbusch
Artenname: Brauner Bär
kNB weil Pflanzenklammer und Folie zum Abschatten
sonstiges: Stack aus 40 Bilder
Stack-20170618-064509-001-11-27-corr-compr-1200-900-MFDE-JM.jpg (470.78 KiB) 310 mal betrachtet
Stack-20170618-064509-001-11-27-corr-compr-1200-900-MFDE-JM.jpg
Zuletzt geändert von ji-em am Mo Jun 19, 2017 09:08, insgesamt 1-mal geändert.
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
wolfram schurig
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 14480
Registriert: Mo Okt 19, 2009 16:06
alle Bilder
Wohnort: Feldkirch
Vorname: Wolfram

Der Maler und sein Werk

Beitragvon wolfram schurig » Mo Jun 19, 2017 10:04

Hi Jean!

Ich find's toll gerade die Bildgestaltung mit dem QF und der Randpositin der Raupe! Bin mal gespannt, wie viele sich ein HF wünschen :DD !

LGr
Wolram
Hast Du eine interessante Beobachtung gemacht? Weißt Du etwas, was wir auch wissen sollten? Dann teile es mit uns und schreibe hier
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4422
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

Der Maler und sein Werk

Beitragvon hawisa » Mo Jun 19, 2017 10:49

Hallo Jean,

ich wünsche mir kein HF.
Ich finde es hier spannend, dass hier die Halme als geometrische Komponenten auf der rechten Seite weitergeführt werden.
Sie lockern auch den farblich schönen HG auf.

Die Raupe hast du gut getroffen und die Härchen wirken gut.

Hast ja die Braketing-Funktion gut im Griff.
Was mich freuen würde, wenn du nicht nur die Anzahl der Bilder angeben würdest, sondern auch deine gewählte Schrittweite.

Mir gefällt das Bild. :good:
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 59496
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Der Maler und sein Werk

Beitragvon Werner Buschmann » Mo Jun 19, 2017 11:21

Hallo Jean,

ausgezeichnete Arbeit.
Hier hat sich der Stack gelohnt.
Top-scharfe Raupe vor einem wunderschön strukturierten Hintergrund.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Natascha
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 184
Registriert: So Mär 26, 2017 18:49
alle Bilder
Wohnort: Österreich
Vorname: Natascha

Der Maler und sein Werk

Beitragvon Natascha » Mo Jun 19, 2017 11:36

Hallo Jean,

ein tolles, knackscharfes Motiv vor zauberhaftem HG, gefällt mir sehr!
Liebe Grüße
Natascha

Ziel ist es, diese Welt mit Erinnerungen und nicht mit Träumen zu verlassen.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48901
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Der Maler und sein Werk

Beitragvon Gabi Buschmann » Mo Jun 19, 2017 11:44

Hallo, Jean,

die Raupe hat wirklich ein perfektes Haarstyling, da liegt jedes
Härchen wie das andere :lol: .
Klasse Bild mit toller Schärfe und gelungenem Stack.
Das QF mit viel Raum rechts gefällt mir sehr gut, da die
Farben und Strukturen sehr ansprechend sind.

PS: Das mit dem Lächeln hat funktioniert :D !
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19735
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Der Maler und sein Werk

Beitragvon schaubinio » Mo Jun 19, 2017 12:14

Hey Jean, ich bin zwar Maler, aber diese
Sorte Pinsel ist mir noch nicht untergekommen.

So einen der solch herrlichen Strukturen zeichnet möchte
ich auch gerne mal haben :DH:

WUNDERSCHÖN :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1304
Registriert: So Apr 28, 2013 21:56
alle Bilder
Wohnort: Würzburg
Vorname: Flo
Kontaktdaten:

Der Maler und sein Werk

Beitragvon derflo » Mo Jun 19, 2017 13:14

Hi Jean,

ich finde gerade bei Raupen einen Stack oftmals unvermeidlich. Gerade bei so einem
ABM, da bleibt bei einem Bild einfach immer zuviel unscharf und das Bild sieht unausgewogen aus.
Ich mache auch immer Stacks bei Raupen.

Ich finde das QF hier eine gute Wahl, der HG gibt das mit seiner schönen Struktur auch locker her.
Einfach ein wunderbares, detailreiches und gut gestaltetes Bild!

lg
Flo
Benutzeravatar
zakkroger
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9021
Registriert: Sa Dez 26, 2009 17:19
alle Bilder
Wohnort: Oberösterreich
Vorname: Roman

Der Maler und sein Werk

Beitragvon zakkroger » Mo Jun 19, 2017 13:16

Hallo Jean,

wow, eine großartige BG mit wunderbar schönen farbigen Pinselstrichen!
Das QF ist hier wie dafür geschaffen, herrlich diese Gesamtwirkung, Raupe und HG bilden eine exzellente Einheit. Eine tolle feine Arbeit die mich begeistert! :DH:
Allerbeste Grüsse
und allzeit gut Licht
Roman
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13723
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Der Maler und sein Werk

Beitragvon Harmonie » Mo Jun 19, 2017 13:31

Hallo Jean,

jetzt weiß ich auch, warum diese Raupen sooo lange Borsten haben - die brauchen die, um die Umgebeung in feine Strukturen und Linien zu malen.
Wieder was dazugelernt.
Die Strukturen im HG sind sehr schön, aber stärker dürften sie auch nicht sein, um der Raupe nicht die Show zu steheln.
Die BG ist nachvollziehbar und passend.
Schönes Bild.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zu „Makro-Galerie“