So geht es weiter

Mikrofotografie: * ABM >1:2 bis 80:1 * in der Regel Indoorfotografie. Zusätzl. Lichtschrankenfotografie
Benutzeravatar
HCS
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 624
Registriert: So Jan 21, 2007 23:48
alle Bilder
Vorname: Christian

So geht es weiter

Beitragvon HCS » Mi Jun 21, 2017 22:26

Zuerst einmal rein mit dem grünen Leckerbissen in die Vorratskammer. Danach wird die Höhle mit winzigen und perfekt runden Kügelchen aus Baumharz verschlossen. Erstaunlich, wie sie das schafft und daß sie sich dabei nicht ihren »Schnabel« verklebt.
Jede dieser winzigen Blattlaus-Grabwespen stopft ihre Vorratskammer mit dutzenden Blattläusen voll. Hochgerechnet auf die Anzahl der Löcher sind das mindestens 1000 Blattläuse, die in dem Ziegel ihre letzte Ruhestätte gefunden haben. Dazu kommen noch die Raupen, die eine größere Wespe eingelagert hat. Paar solche Ziegel in jedem Garten, und das Schädlingsproblem ist gelöst.
Dateianhänge
Kamera: Nikon D7000
Objektiv: Zeiss Makro Planar 4/120 PQS
Belichtungszeit: 1/1000s
Blende: 11
ISO: 100
Beleuchtung: 3 Kurzzeitblitze
sonstiges: Lichtschranke, Zentralverschluß
Wespe4.jpg (163.92 KiB) 378 mal betrachtet
Wespe4.jpg
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60208
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

So geht es weiter

Beitragvon Werner Buschmann » Mi Jun 21, 2017 22:43

Hallo Christian,

da sind Dir tolle Aufnahmen gelungen.
Ich finde das so interessant.

:DH:
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9819
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

So geht es weiter

Beitragvon Hans.h » Do Jun 22, 2017 06:57

Hallo Christian,

Wieder ganz tolle Aufnahmen! Da merkt man erst, was einem so alles entgeht in der Natur.
Dank Deiner Technik, kriegen wir auch ein bisschen was davon mit.
Das sind wirklich spannende Entdeckungen aus dem Reich des Kleinen.

Gefällt mir wieder super gut. :ok: :good:

Hans. :)
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4519
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

So geht es weiter

Beitragvon hawisa » Do Jun 22, 2017 08:53

Hallo Chrstian,

da sind dir mit deiner Technik sehr interessante Bilder gelungen.

Was für Ziegel kannst du empfehlen und wo und wie sollte ich sie aufstellen?

:admin: fürs Zeigen.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22897
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

So geht es weiter

Beitragvon Corela » Do Jun 22, 2017 13:33

Hallo Christian,

auch die Bilder begeistern mich :ok:
ganz große klasse.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49426
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

So geht es weiter

Beitragvon Gabi Buschmann » Do Jun 22, 2017 15:59

Hallo, Christian,

mir bleibt grade die Spucke weg :lol: .
Das sind ja tolle und ungemein interessante Bilder geworden.
Das mit dem Harzkügelchen finde ich sensationell, so was
in dieser Qualität sieht man sicher nicht oft! Auch dass du auf
dem linken Bild gerade den Moment erwischt hast, wo die
Wespe die Laus ins Loch stopft, finde ich super.
Danke auch für die Zusatzinfos!
Ich bin sehr begeistert - Glückwunsch!!!
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1375
Registriert: So Apr 28, 2013 21:56
alle Bilder
Wohnort: Würzburg
Vorname: Flo
Kontaktdaten:

So geht es weiter

Beitragvon derflo » Do Jun 22, 2017 16:49

Hi Christian,

tolle Bilder, ich gucke den Bewohnern meines Insektenhotels auch gerne bei Ihren
Arbeiten zu. Vor allem das mit dem Harztropfen finde ich große Klasse.

lg
Flo
Benutzeravatar
HCS
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 624
Registriert: So Jan 21, 2007 23:48
alle Bilder
Vorname: Christian

So geht es weiter

Beitragvon HCS » Fr Jun 23, 2017 22:26

hawisa hat geschrieben:Hallo Chrstian,
da sind dir mit deiner Technik sehr interessante Bilder gelungen.
Was für Ziegel kannst du empfehlen und wo und wie sollte ich sie aufstellen?

:admin: fürs Zeigen.


Hallo Willi,
danke für das Interesse. Mein Ziegel kam von http://www.wildbiene.de, aber hier sind noch viele andere Anbieter:
https://www.naturgartenfreude.de/wildbi ... gsquellen/

Auf der Seite finden sich noch viele Hinweise, auch zur Aufstellung, und alle möglichen Dos und Don’ts.
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4519
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

So geht es weiter

Beitragvon hawisa » Fr Jun 23, 2017 22:52

HCS hat geschrieben:Quelltext des Beitrags
hawisa hat geschrieben:Hallo Chrstian,
da sind dir mit deiner Technik sehr interessante Bilder gelungen.
Was für Ziegel kannst du empfehlen und wo und wie sollte ich sie aufstellen?

:admin: fürs Zeigen.


Hallo Willi,
danke für das Interesse. Mein Ziegel kam von http://www.wildbiene.de, aber hier sind noch viele andere Anbieter:
https://www.naturgartenfreude.de/wildbi ... gsquellen/

Auf der Seite finden sich noch viele Hinweise, auch zur Aufstellung, und alle möglichen Dos und Don’ts.


Hallo Christian,

danke für die Links.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Werner33
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 147
Registriert: So Dez 04, 2016 14:27
alle Bilder
Vorname: Werner

So geht es weiter

Beitragvon Werner33 » Do Jun 29, 2017 22:23

Hallo Cristian,

da sind dir zwei ganz tollt Fotos gelungen .
Am besten gefä..t mir das mit dem Tropfen :DH: :DH: :DH:

Mit was hast du eisen Abbildungsmaßstab realisiert. Zwischenringe, Balgen oder Nahlinse ?

Gruß Werner
Zuletzt geändert von Werner33 am Do Jun 29, 2017 22:26, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Mikro- und Lichtschrankenfotografie“