Teichfrosch

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
dirk
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4212
Registriert: Mi Jun 11, 2014 18:48
alle Bilder
Wohnort: Rostock
Vorname: Dirk

Teichfrosch

Beitragvon dirk » Do Aug 10, 2017 17:59

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch ein Bild von einem Teichfrosch zeigen.
Nach tagelangem Regenwetter bin ich losgezogen um endlich mal wieder das eine oder andere Insekt zu fotografieren.
Aber leider - nichts... :(
Dann sah ich einen Teichfrosch am Rande einer Pfütze sitzen -
rundherum nur Matsch...
Ohne Bild gehst Du nicht nach Hause sagte ich mir.
Kamera mit Stativ in Stellung gebracht, mich ebenso - Frosch weg.
Das Spiel wiederholte sich ein paar Mal.
Als ich dann endlich zu meinem Bild gekommen war,
merkte ich, dass sich zwischenzeitlich ein Teil der Pfütze in meine Stiefel ergossen hat.
Als ich dann aufstand sah nicht nur das Stativ aus als hätte es ein Schlammbad genommen... :hallo:

Ich hoffe nur, dass Euch mein Bild auch gefällt - sonst wäre ja alles umsonst gewesen...

LG Dirk
Dateianhänge
Kamera: Canon 5D Mark III
Objektiv: Canon EF 100/2.8 L IS USM Macro
Belichtungszeit: 1/30 Sek
Blende: 2.8
ISO: 250
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): ins 16:10
Stativ: Really Right Stuff TVC 33 + Really Right Stuff BH 55 Kugelkopf
---------
Aufnahmedatum: 29.07.2017
Region/Ort: Bad Doberan
vorgefundener Lebensraum: Pfütze auf dem Waldweg
Artenname:
NB
sonstiges:
Frosch 3 - 2.jpg (240.87 KiB) 114 mal betrachtet
Frosch 3 - 2.jpg
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18004
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Teichfrosch

Beitragvon ji-em » Do Aug 10, 2017 18:24

Hoi Dirk,

Ich finde das Bild grossartig !
Hab schon viele Frösche fotografiert ... aber so'n Wiedergabe vom Wasser
habe ich, noch nie eingefangen. Wirklich sehr, sehr schön.
Und in dieses Samtwasser ... der Frosch, knackescharf ...
Sieht grossartig aus.
Einig hätte ich die Szene ganz mittig im Bild genommen ... oder doch
etwas höher. Aber das ist Peanuts.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20058
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Teichfrosch

Beitragvon Freddie » Do Aug 10, 2017 18:25

dirk hat geschrieben:Als ich dann aufstand sah nicht nur das Stativ aus als hätte es ein Schlammbad genommen... :hallo:

Ich hoffe nur, dass Euch mein Bild auch gefällt - sonst wäre ja alles umsonst gewesen...

LG Dirk


Hallo Dirk,

umsonst waren deine Mühen nicht.
Aber sehr gerne würde ich neben dem sehr gelungenen
Froschbild auch ein Bild vom verschmutzten Fotografen sehen. :DD
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
VP
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2525
Registriert: Do Mär 10, 2011 15:23
alle Bilder
Wohnort: Hesse'
Vorname: Pete

Teichfrosch

Beitragvon VP » Do Aug 10, 2017 18:29

Hallo Dirk,

na da hat sich die Matschkur doch gelohnt :) .
Das Auge hast Du bestens getroffen.
Die Zeiten haben es wahrscheinlich nicht zugelassen,
aber hier würde mich eine wesentlich geschlossenere
Blende doch sehr reizen.
Die Schnauze würde ich noch etwas abdunkeln.

Besten Gruß,

Pete
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1213
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Teichfrosch

Beitragvon plantsman » Do Aug 10, 2017 18:46

Moin Dirk,

dirk hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Ich hoffe nur, dass Euch mein Bild auch gefällt - sonst wäre ja alles umsonst gewesen...

tja, alles umsonst ........... :DD ......... war nur´n Scherz :whistle: .

Dieses Foto ist phantastisch. Herrlich reduziert mit dezenten Farben und einem vorwitzigen Grashalm, der
die Richtung vorgibt.
Klasse.

Wie Freddie würde ich nun auch gerne noch den Fotografen sehen.
Zuletzt geändert von plantsman am Do Aug 10, 2017 18:48, insgesamt 1-mal geändert.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Natascha
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 184
Registriert: So Mär 26, 2017 18:49
alle Bilder
Wohnort: Österreich
Vorname: Natascha

Teichfrosch

Beitragvon Natascha » Do Aug 10, 2017 18:49

Hallo Dirk,

Schlammbäder sind gesund!
Dein Fröschlein sagt mir sehr zu, witzig ist der Halm rechts der durch die Spiegelung einen Pfeil auf den Hauptakteur zu malen scheint.

Hat sich gelohnt dein Einsatz, Feines Bild!
Liebe Grüße
Natascha

Ziel ist es, diese Welt mit Erinnerungen und nicht mit Träumen zu verlassen.
Benutzeravatar
zambiana
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3253
Registriert: Sa Jan 16, 2010 14:15
alle Bilder
Wohnort: Rhein/Main
Vorname: Andrea

Teichfrosch

Beitragvon zambiana » Do Aug 10, 2017 19:33

Hallo Dirk,

ruhiger, sanfter und stiller kann eine Szene wohl kaum wirken.
Man sieht ja kaum den Übergang zwischen Wasser und Frosch.
Fast könnte man meinen, er schwebe, wären da nicht die
Spiegelungen.
Dazu diese herrlich pudrigen Farben des Umfelds. Ach, und die
ganz klaren auf dem Frosch. Die Schärfe sitzt ebenfalls toll.
Auch betont das Licht den Kopf sehr schön.

Atmosphärisch ganz, ganz stark.

Liebe Grüße,
Andrea
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17647
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Teichfrosch

Beitragvon Harald Esberger » Do Aug 10, 2017 19:46

Hi Dirk

Ich bin vor kurzem auch etwas zu tief in den Teich, bis das Wasser mir oben

in die Gummistiefel gelaufen ist, nichtmal ein Bild ist dabei herausgesprungen. :mosking:

Das war bei dir ja anders, insofern hat es sich doch gelohnt.

Schönes Bild, evtl. hätte ich noch abgeblendet, ein paar mehr Strukturen könnte ich vertragen.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3654
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Teichfrosch

Beitragvon Enrico » Do Aug 10, 2017 19:54

Hallo Dirk,

solche Mühen und Anstrengungen müssen einfach belohnt werden !
Und das hat ja auch geklappt.
Gefällt mir gut, trifft in allen belangen meinen Geschmack.
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 867
Registriert: So Okt 30, 2016 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Teichfrosch

Beitragvon HärLe » Do Aug 10, 2017 20:18

Hallo Dirk,
amüsante Geschichte :) . Glaub Du bist nur deshalb am Schluss zu Deinem Foto gekommen, weil Du für den Frosch nicht mehr von der Umgebung zu unterscheiden warst :) . Toller Einsatz für ein nicht minder gelungenes Foto. Hast Du gut gemacht. Glückwunsch.

Gruß Herbert

Zurück zu „Makro-Galerie“