kurz vor Sonnenaufgang

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
segeiko
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4000
Registriert: Do Aug 04, 2011 14:39
alle Bilder
Wohnort: Nähe Basel/Schweiz
Vorname: Beatrice

kurz vor Sonnenaufgang

Beitragvon segeiko » Sa Aug 12, 2017 17:17

Hallo Leute

hier nochmals ein Bläuling aus den Nordvogesen Nähe La Petite Pierre.
Der Camping naturelle in Insbourg ist ein einfach gehaltener sauberer Platz in herrlicher
Natur eingebettet mit einem schönen Ausblick auf die Nordvogesen.

Diesen Bläuling habe ich mir abends gemerkt, als er sich zu Ruhe setzte und bin dann vor
Sonnenaufgang nochmals hin um ihn zu fotografieren.

Liebe Grüsse
Beatrice
Dateianhänge
Kamera: NIKON D7000
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/7.1
ISO: 320
Beleuchtung: ML
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Manfrotto 055CXPRO3
---------
Aufnahmedatum: 29.07.2017
Region/Ort: Nordvogesen
vorgefundener Lebensraum: Trockenwiese
Artenname: Hauhechelbläuling
kNB Pflanzenteil gestempelt
sonstiges:
Bläuling blick links.jpg (427.93 KiB) 162 mal betrachtet
Bläuling blick links.jpg
Mit offenen Augen läuft es sich besser durchs Leben
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19739
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

kurz vor Sonnenaufgang

Beitragvon schaubinio » Sa Aug 12, 2017 18:00

Hey Beatrice einen feinen Klassiker in bester Qualität zeigst Du hier.

Von der Schärfe über die Ausrichtung bis hin zu den Farben kann
ich nur in den höchsten Tönen loben :clapping:

Da gibt es aus meiner Sicht nichts zu beanstanden .

Danke fürs teilen :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39555
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

kurz vor Sonnenaufgang

Beitragvon piper » Sa Aug 12, 2017 18:35

Hallo Beatrice,

gut, dass Du Dir die Stelle gemerkt hast.
Der Farb- und Helligkeitsverlauf im HG gefällt mir sehr gut.
das Bild kommt schon fast etwas herbstlich rüber.
Für mich passt hier alles. Eine sehr schöne Bläulingsaufnahme.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3660
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

kurz vor Sonnenaufgang

Beitragvon Enrico » Sa Aug 12, 2017 18:55

Hallo Beatrice,

ein schöner Klassiker.
BG, Schärfe und Ausrichtung hast Du gut gemeistert.
Der ABM ist optimal.
So hast Du den Ansitz schön ins Bild integrieren können.

Für mich könnte man den Schwarzwert etwas reduzieren.
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2442
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

kurz vor Sonnenaufgang

Beitragvon Karin » Sa Aug 12, 2017 19:36

Hallo Beatrice
eine schöne Abbildung des Bläulings, das Schwarz , bzw. die Tiefen finde ich auch zu intensiv da schließe ich mich Enrico an und vielleicht kannst du das Weiß ebenfalls etwas reduzieren, es strahlt mMn ein wenig , ansonsten eine gelungene Aufnahme die ich mir sehr gerne angesehen habe :D
viele Grüße
Karin
patrick
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1074
Registriert: So Mai 20, 2012 11:00
alle Bilder
Vorname: Patrick
Kontaktdaten:

kurz vor Sonnenaufgang

Beitragvon patrick » Sa Aug 12, 2017 20:37

Hi Beatrice,

sieht toll aus, wie sich der Bläuling vom HG abhebt. Schärfe, BG und Licht sind spitze. Tolles Bild!
Mehr Fotos von mir findet ihr in meinem Blog: http://makro.blog
Benutzeravatar
elwood
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1879
Registriert: So Mai 09, 2010 11:41
alle Bilder
Wohnort: Schönwald
Vorname: Ralf
Kontaktdaten:

kurz vor Sonnenaufgang

Beitragvon elwood » So Aug 13, 2017 12:52

Hallo Beatrice,
einen sehr schönen Bläuling zeigst du uns hier.
Das Bild gefällt mir in allen Belangen sehr gut.
Wüsste jetzt nicht, was man/frau hätte besser machen können.
---------------------
Gruß Ralf - mit "F" am Ende

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20062
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

kurz vor Sonnenaufgang

Beitragvon Freddie » So Aug 13, 2017 17:21

Hallo Beatrice,

ein schöner Klassiker mit kleinen Schwächen.
Oben finde ich den HG zu rauschig. Die Detailschärfe ist noch ausbaufähig.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
mamarkus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 921
Registriert: Di Aug 17, 2010 18:32
alle Bilder
Wohnort: Basel / Schweiz
Vorname: Markus

kurz vor Sonnenaufgang

Beitragvon mamarkus » Mo Aug 14, 2017 13:39

Hallo Beatrice,

ein traumhaft schöner Klassiker mit schönem Licht zeigst du hier...das rauschen im oberen Bereich sehe ich auch :hallo:

LG Markus
Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst! – Japanische Weisheit
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13724
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

kurz vor Sonnenaufgang

Beitragvon Harmonie » Mo Aug 14, 2017 14:42

Hallo Beatrice,

den Bläuling zeigst du in guter Schärfe.
Auch die BG hast du sehr gut gelöst, mit dieser ausladenden Pflanze.
Zwei Dinge hätte ich anzumerken:
- Der obere Teil des HG, der leicht fleckig wirkt, was auch durch das Rauschen kommen kann.
- Die Schärfe auf dem Falter selbst, die dürfte für mich etwas klarer sein.
Vllt. hast du das ganze Bild entrauscht und der Falter hat so ein wenig zu viel abgekommen.
Die dunkle Bildversion wirkt schon leicht wie ein Sommerabschied, der ja nicht mehr fern ist.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zu „Makro-Galerie“