Aus dem Weg!!

Mikrofotografie: * ABM >1:2 bis 80:1 * in der Regel Indoorfotografie. Zusätzl. Lichtschrankenfotografie
Benutzeravatar
A_K
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1167
Registriert: 22. Apr 2010, 09:40
alle Bilder
Vorname: Alexander

Aus dem Weg!!

Beitragvon A_K » 13. Aug 2017, 00:17

Diesmal in Frontalperspektive :)

Kamera: ILCE-6300
Objektiv: DT 0mm F0 SAM @ 65mm
Belichtungszeit: 216 x 1/160s
Blende: f/10
ISO: 160
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: verschiedene
---------
Aufnahmedatum: 12.08.2017
Region/Ort: Oberbayern/Pittenhart
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Büffelkopfzikade 3.jpg (417.02 KiB) 419 mal betrachtet
Büffelkopfzikade 3.jpg
Viele Grüße,
Alexander
Benutzeravatar
Werner33
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 292
Registriert: 4. Dez 2016, 14:27
alle Bilder
Vorname: Werner

Aus dem Weg!!

Beitragvon Werner33 » 13. Aug 2017, 02:42

Hallo Alexander,

Ebenfalls ein schönes Foto mit natürlich wirkendem Hintergrund :DH:

Jetzt jammere ich mal auf hohem Standard:
die rechte Kralle noch ganz auf dem Bild, wäre schön gewesen. Ebenfalls hatte ich mir den linken Vorderfuß noch scharf gewünscht.

Gruß Werner
Benutzeravatar
A_K
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1167
Registriert: 22. Apr 2010, 09:40
alle Bilder
Vorname: Alexander

Aus dem Weg!!

Beitragvon A_K » 13. Aug 2017, 11:27

Du hast ja recht! Ich werde es nochmal neu machen.
Viele Grüße,

Alexander
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10532
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Aus dem Weg!!

Beitragvon Hans.h » 13. Aug 2017, 11:39

Hallo Alexander,

Kurios von allen Seiten,sieht diese Zikade aus.
Ein Rammbock ist nichts dagegen.. :wink:
Wäre interessant zu wissen, wie sich dieses seltsame Form entwickelt hat.

Hans. :)
Benutzeravatar
Guppy
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 4727
Registriert: 29. Jan 2009, 12:51
alle Bilder
Vorname: Kurt

Aus dem Weg!!

Beitragvon Guppy » 17. Aug 2017, 10:36

Hallo Alexander

Auch die Frontale zeigt die Büffelzikade sehr eindrücklich.

"Wäre interessant zu wissen, wie sich dieses seltsame Form entwickelt hat."
Nich unbedingt in jeder Entwicklung ist ein sinnvoller Zweck zu erkennen,
doch eines ist sicher, sie ist nicht von entscheidendem Nachteil,
denn sonst wäre die Art schon ausgestorben.

Kurt
www.focus-stacking.ch
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
dboom
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 38
Registriert: 15. Mär 2017, 10:13
alle Bilder
Vorname: Daniel
Kontaktdaten:

Aus dem Weg!!

Beitragvon dboom » 19. Aug 2017, 20:01

Hallo Alexander,

das erfreut mein Stackerherz..... sehr schön geworden!!!

Trotzdem kleine Kritik (gibts ja immer irgendwie)

Etwas mehr Raum in der unteren Bildhälfte. Ferner würde ich die Spitzlichter an der linken Seite überm Facettenauge noch entfernen.

Gruß Daniel
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49398
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Aus dem Weg!!

Beitragvon Gabi Buschmann » 22. Aug 2017, 17:10

Hallo, Alexander,

auch die Frontale gefällt mir supergut!
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40889
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Aus dem Weg!!

Beitragvon piper » 10. Sep 2017, 11:12

Hallo Alex,

die Frontale ist sehr schön geworden.
Die Kralle hätte ich auch noch gern mit auf dem Bild.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Felix Speiser
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 823
Registriert: 18. Nov 2008, 21:03
alle Bilder
Vorname: Felix
Kontaktdaten:

Aus dem Weg!!

Beitragvon Felix Speiser » 3. Okt 2017, 22:50

Das ist eine schöne Überraschung, Alexander

Dieses faszinierende Tier, das ich diesen Sommer das erste mal entdecken konnte, hast Du mir mit deinem Bild noch näher gebracht. Es ergänzt auch gut meine kleine Doku zur Büffelzikade, die ich kürzlich ins Dkuportal gestellt habe.

@Hans: welches der evolutionäre Druck zur Ausbildung dieser Form war kann ich natürlich nicht sagen. Sicher aber ist, dass diese kleine Buckelzikade perfekt getarnt ist, wenn sie an einem Stengel eines Strauches sitzt. Die sieht dann von oben betrachtet wie eine Blattknospe aus. Ich denke, dass da Vögel kaum eine Chance haben diese Buckelzikade als beute zu erkennen.

LG Felix
Meine Motivation zum fotografieren (nicht nur in der Makrofotografie):
"Wer fotografiert lernt sehen und wer sehen lernt, lernt die "Welt" ein klein wenig besser zu verstehen"
http://www.felixspeiser.ch

Zurück zu „Mikro- und Lichtschrankenfotografie“