Grabwespe II

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
geggo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 429
Registriert: So Apr 10, 2016 15:21
alle Bilder
Wohnort: südlich von Würzburg
Vorname: Gerhard

Grabwespe II

Beitragvon geggo » So Aug 13, 2017 10:37

Grüßt Euch,

die Halbfrontale zeigte ich ja bereits, nun also auch die Seitenansicht.

Bestimmung ist bei mir ja öffter mal ehr mau, aber hier lehn ich mich mal aus dem Fenster.
M.M.n. ist das eine Heuschreckensandwespe (Sphex funerarius).
Falls ich Recht haben sollte, wandert die Art langsam vom Mittelmeerraum nach Norden vor.
Gab auch in Unterfranken schon Sichtungen, allerdings ehr im (sandigen) Maintal.
Meine Aufnahme ist allerdings am Bergrücken (Trockenrasen) entstanden, was eine Unsicherheit zur Bestimmung bleiben lässt.

Bin sehr gespannt was die Grünen bzw. Spezialisten dazu meinen. :lol:

Schöne Grüsse ,..
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Sigma 105 1:2.8 DG OS macro HSM @ 105mm
Belichtungszeit: 1/20s
Blende: f/10
ISO: 200
Beleuchtung:bedeckt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: Manfrotto 055Pro
---------
Aufnahmedatum: 29.07.2017
Region/Ort: Unterfranken
vorgefundener Lebensraum:Magerrasen
Artenname:
kNB
sonstiges:geklammert
Grabwespe.JPG (217.07 KiB) 120 mal betrachtet
Grabwespe.JPG
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19685
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Grabwespe II

Beitragvon schaubinio » So Aug 13, 2017 10:47

Hey Gerhard, technisch schaut das sehr gut aus.

Vielleicht minimal heller hätte man das noch ausarbeiten
können.

Links am Rand den Pflanzenteil hätte ich noch gestempelt .

Erbsenzählerei :DD

Bei der Bestimmung bin ich keine große Hilfe, bin gespannt
was da rauskommt.

Tolle Aufnahme :DH: :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
chris81
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 84
Registriert: Mo Mai 01, 2017 13:11
alle Bilder
Vorname: Christoph

Grabwespe II

Beitragvon chris81 » So Aug 13, 2017 11:09

Hallo Gerhard,
eine einwandfreie Aufnahme der wespe in tollem ABM und Schärfe. Aber auch der HG ist ansprechend, für meinen Geschmack ist es hell genung, mag es auch eher etwas dunkler abgestimmt. Wenn man Haare spalten wollte könnte man unten die Gabelung des Ansitzes anmerkenn welche du leicht angeschnitten hast aber das tut dem tollen Bild keinen Abbruch. Bin beeindruckt wie du die kleinen Insekten immer findest, da muss ich wohl noch an meiner Geduld arbeiten. Auf jeden Fall eine wirklich tolle Aufnahme.

Grüße Christoph
Benutzeravatar
elwood
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1879
Registriert: So Mai 09, 2010 11:41
alle Bilder
Wohnort: Schönwald
Vorname: Ralf
Kontaktdaten:

Grabwespe II

Beitragvon elwood » So Aug 13, 2017 12:40

Hallo Gerhard,
Top Aufnahme, gefällt mir richtig gut.
Ich schliesse mich Stefan an und könnte mir das Bild etwas heller auch gut vorstellen.
---------------------
Gruß Ralf - mit "F" am Ende

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3609
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Grabwespe II

Beitragvon Enrico » So Aug 13, 2017 12:48

Hallo Gerhard,

ein schöner ABM, gute Schärfe und eine saubere Ausrichtung sehe ich.
Die BG ist ebenfalls prima.
Gut gemacht !
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20042
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Grabwespe II

Beitragvon Freddie » So Aug 13, 2017 13:51

Hallo Gerhard,

mir gefällt diese Ansicht in diesem ABM sehr gut.
Zur Bestimmung kann ich leider nichts beitragen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
VP
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2525
Registriert: Do Mär 10, 2011 15:23
alle Bilder
Wohnort: Hesse'
Vorname: Pete

Grabwespe II

Beitragvon VP » So Aug 13, 2017 14:28

Hallo Gerhard,

ein tolles Tierchen, welches Du in einem ordentlichen ABM präsentierst.
Ich hätte vielleicht einen etwas kleineren gewählt, um unten ein bißchen
mehr Platz zu generieren.
Die Bilder, die ich im Netz gefunden habe, stimmen mit Deiner Bestimmung
überein, aber die Bestätigung überlasse ich lieber Benjamin :) .
Feines Bild.

Besten Gruß,

Pete
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1202
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Grabwespe II

Beitragvon plantsman » Mo Aug 14, 2017 20:12

Moin Gerhard,

bei ABM, Schärfe, Licht und Farben bin ich bei den Kollegen. Super gemacht.

Pete kann ich andererseits beipflichten, dass, auch wenn er vertrocknet ist, der Ansitz für mich noch bis
unter die Verzweigungen ins Bild gehört hätte.

Aber dieser Stefan zählt keine Erbsen (siehe oben), er sagt nur englisch "Erdnüsse" :DD .

Tolles Foto.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1095
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Grabwespe II

Beitragvon jo_ru » Mo Aug 14, 2017 21:34

Hallo Gerhard,

tolles Bild und aus meiner Sicht technisch absolut einwandfrei.
Ganz klasse finde ich die fein abgestufte Färbung am Hinterleib.
Nett von ihr, dass sie den wunderbar passenden Ansitz ausgewählt hat.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11326
Registriert: Mo Jan 07, 2008 18:43
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Rainer

Grabwespe II

Beitragvon harai » Mo Aug 14, 2017 21:36

Hallo Gerhard,

mir gefällt Dein bild mit diesem großen ABM und der gelungenen Ausrichtung und Schärfe sehr gut.
Viele Grüße
Rainer

Zurück zu „Makro-Galerie“