Östlicher Ringschwanz

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
VP
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2403
Registriert: Do Mär 10, 2011 15:23
alle Bilder
Wohnort: Hesse'
Vorname: Pete

Östlicher Ringschwanz

Beitragvon VP » So Aug 13, 2017 15:21

Hallo zusammen,

tja, so eine 1:1 Übersetzung klingt nicht unbedingt vorteilhaft,
dann lieber Eastern Ringtail :) .

Der Pedernales Falls State Park ist schon ein kleines Makroparadies.
Bei knapp 40° wurden wir direkt beim Eintreffen mit 2 verschiedenen
Gomphidae Arten beglückt. Zudem gab es weitere unterschiedliche
Libellenarten, Grashüpfer und Raubfliegen in ordentlicher Anzahl.
Man kann solange aufnehmen, bis die 'Rübe' fast platzt :lol: .

Von Erpetogomphus designatus hatte ich bislang 'nur' das Männchen
aufgenommen, umso größer war die Freude, diesmal ein Weibchen
erwischt zu haben.

Besten Gruß,

Pete
Dateianhänge
Kamera: NIKON D7200
Objektiv: 100.0 mm f/2.8 @ 100mm
Belichtungszeit: 1/500, +0,7
Blende: 7.1
ISO: 200
Beleuchtung: full sunshine
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): nix
Stativ: nein
---------
Aufnahmedatum: 30.07.2017, 10:29
Region/Ort: Pedernales Falls SP, Texas, USA
vorgefundener Lebensraum: Uferbereich des Pedernales River
Artenname: Erpetogomphus designatus / Eastern Ringtail
NB
sonstiges: Weibchen
2017-07-30_102940.jpg (361.38 KiB) 224 mal betrachtet
2017-07-30_102940.jpg
Benutzeravatar
zambiana
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3180
Registriert: Sa Jan 16, 2010 14:15
alle Bilder
Wohnort: Rhein/Main
Vorname: Andrea

Östlicher Ringschwanz

Beitragvon zambiana » So Aug 13, 2017 15:40

.... beim nächsten Piep ist es zehn Uhr, zwei Minuten und achtundzw..PIEP... äh, beim nächst...

Ach, Pete, kauf Dir doch einfach ne Armband-Uhr und mache das nächste Mal Deine
Aufnahme zur richtigen Zeit - so kriegt man ja den Eindruck, Deine Libelle geht nach :DD .

Ansonsten aber ein astreines Foto.

Cheers,
Zampi
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20364
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Östlicher Ringschwanz

Beitragvon schaubinio » So Aug 13, 2017 16:46

zambiana hat geschrieben:Quelltext des Beitrags .... beim nächsten Piep ist es zehn Uhr, zwei Minuten und achtundzw..PIEP... äh, beim nächst...

Ach, Pete, kauf Dir doch einfach ne Armband-Uhr und mache das nächste Mal Deine
Aufnahme zur richtigen Zeit - so kriegt man ja den Eindruck, Deine Libelle geht nach :DD .

Ansonsten aber ein astreines Foto.

Cheers,
Zampi



Hey Pete, das ist der Neid der Besitzlosen :DD

Haste schön geschrieben, Andrea.

Aber stimmt, das ist ne astreine Aufnahme :DH:

Ganz nebenbei, der Grundstein für Berlin ist seit gestern gelegt :dance3:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20165
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Östlicher Ringschwanz

Beitragvon Freddie » So Aug 13, 2017 16:56

Hi Pete,

ein perfekt abgelichteter Exote in ausgezeichneter Qualität.
Du hast das wirklich drauf! Ist ja freihändig nicht so leicht.
Gefällt mir ausgesprochen gut.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7611
Registriert: Mo Feb 02, 2009 14:17
alle Bilder
Wohnort: Göppingen
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Östlicher Ringschwanz

Beitragvon der_kex » So Aug 13, 2017 19:25

Hi Pete,
die sieht ja aus, als würde sie für einen Dauer-Obelisking-Contest trainieren ... ein klein wenig steif
und verkrampft kommt das rüber. Vermutlich verharrt sie so schon seit über 1 1/2 Stunden.
Der Guinness-Buch-Rekord ist ihr jedenfalls sicher!
Der Hintergrund sieht so herrlich fluffig lichtdurchflutet aus, macht sich super vor der knackig scharfen
Athletin. Du hast den Job als Event-Fotograf für ihre Olympia-Teilnahme!
Zuletzt geändert von der_kex am So Aug 13, 2017 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2544
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Östlicher Ringschwanz

Beitragvon Karin » So Aug 13, 2017 20:00

Hallo Pete
die akrobatische Leistung der Libelle hast du wunderbar fotografiert, hier gefällt mir einfach alles dran :D
viele Grüße
Karin
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40284
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Östlicher Ringschwanz

Beitragvon piper » So Aug 13, 2017 20:52

Hallo Pete,

1:1 Übersetzungen von englischen ins Deutsche klingen meist doof :laugh3:
Ich würde es dann auch lieber bei der englische Version belassen.

Andrea hat mich mit Ihrem Kommentar ganz schön rausgebracht. Ich überlege
die ganze Zeit, wie ein Libelle "nachgehen" kann :hallo:

Seis drum. Das Bild ist wieder ausgezeichnet geworden und für mich bleibt
auch hier kein Wunsch offen. Starke Aufnahme.
Zuletzt geändert von piper am So Aug 13, 2017 20:52, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
winterseitler
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2582
Registriert: So Sep 21, 2014 19:35
alle Bilder
Wohnort: Schwarzwald
Vorname: Markus

Östlicher Ringschwanz

Beitragvon winterseitler » So Aug 13, 2017 21:54

Hallo Pete,

die klare, diagonale Bildteilung passt hervorragend zur diesem technisch sauberen Bild.
Viele Grüße aus dem Schwarzwald

-------- __o
------ _\ \
----- (_)/ (_)

Markus
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7716
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

Östlicher Ringschwanz

Beitragvon Otto G. » Mo Aug 14, 2017 01:04

Hallo Pete

wieder so ein unglaublich gutes Freihandbild von dir,da gefällt mir einfach alles.
Unglaubliche Klarheit,komplett scharf,feiner heller HIntergrund,Respekt!!
Mich würde nur mal interessieren,wieviele AUfnahmen du bei so einem Bild brauchst bzw versemmelst :-).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 14114
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Östlicher Ringschwanz

Beitragvon Harmonie » Mo Aug 14, 2017 07:30

Hallo Pete,

ein klasse Licht stand dir da zur Seite.
Schön auch der kleine feine Lichteinfall auf dem Auge, der es lebendig macht.
Die BG mit der Diagonalen ist mega schön.
Die techn. Seite beherrscht du ja eh und da gibt es auch nix zu beanstanden.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Schätze jene, die dir ihre Zeit schenken,
denn sie geben dir etwas, was sie nie wieder zurückbekommen werden.
Sei dir der Kostbarkeit dieses Geschenkes bewusst.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zu „Makro-Galerie“