Etagiere; Eryngium spec.

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1576
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Etagiere; Eryngium spec.

Beitragvon plantsman » Fr Sep 08, 2017 20:09

Moin,

nicht minzig-, danke für die dortigen Kommentare, sondern leicht nieselig-frisch geht es weiter. Wie versprochen
nun wieder ein Foto aus gärtnerischer Kultur. Diesmal jedoch nicht aus Magdeburg. Statt dessen habe ich die
Kollegen in Bayreuth besucht und mir den Ökologisch-botanischen Garten dort angesehen. Leider hab ich mein
Stativ zu Hause gelassen und deshalb nicht so viele Fotos fürs Forum machen können. Freihand ist leider nicht
so mein Ding :blush2: .

Bei der gezeigten Edeldistel ist dann tatsächlich nur dieses eine von knapp 30 Fotos übrig geblieben. Versucht
hatte ich es trotzdem, weil die Lichtstimmung so schön war. Der vorherige Nieselregen tat dem HG sehr gut.
Die frischgrünen Farben mit den Flares und davor der architektonische, graubraune, alte Fruchtstand sind ein,
finde ich, hübscher, leicht herbstlicher Kontrast.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 750D
Objektiv: EF100mm f/2.8 Macro USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/2.8
ISO: 200
Beleuchtung: Tageslicht, später Nachmittag, leicht bewölkt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): je 10%
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 05.09.2017
Region/Ort: Ökologisch-Botanischer Garten Bayreuth
vorgefundener Lebensraum: kultivierte Pflanze
Artenname: Edeldistel - Eryngium spec.
kNB (übliche Kleinigkeiten gestempelt und Stängelbasis unschärfer gemacht)
sonstiges: Reihenaufnahme
Eryngium; Apiaceae (1).jpg (469 KiB) 220 mal betrachtet
Eryngium; Apiaceae (1).jpg
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
HST
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2781
Registriert: Sa Sep 20, 2014 20:27
alle Bilder
Wohnort: Rostock
Vorname: Siegfried

Etagiere; Eryngium spec.

Beitragvon HST » Fr Sep 08, 2017 20:15

Hallo Stefan,

den Garten habe ich schon zweimal besucht, auch wenn ich etwas nördlicher wohne :DD ..er ist sehr schön und gefällt mir sehr!
Die Pflanze sagt mir jetzt nicht so viel aber dein Bild gefällt mir, gut fotografiert!

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
segeiko
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4049
Registriert: Do Aug 04, 2011 14:39
alle Bilder
Wohnort: Nähe Basel/Schweiz
Vorname: Beatrice

Etagiere; Eryngium spec.

Beitragvon segeiko » Fr Sep 08, 2017 20:35

Hallo Stefan,

der HG wirkt in der Tat sehr frisch und klar. Vor allem die
obere Hälfte gefällt mir sehr gut mit den sanften Farbverläufen
und den strahlenden Flares. Unten wird mir der HG etwas zu unruhig.

Die Pflanze bildet einen schönen Kontrast, die verblüte Distel
vor diesem HG bei schöner Lichtstimmung, das hast Du gut gesehen
und auch gut umgesetzt. Einzig fehlt es mir an Schärfe, die finde ich
eigentlich nicht wirklich.

Liebe Grüsse
Beatrice
Mit offenen Augen läuft es sich besser durchs Leben
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20734
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Etagiere; Eryngium spec.

Beitragvon schaubinio » Fr Sep 08, 2017 21:19

Hey Stefan, mir geht es momentan ähnlich. Es sind jede Menge tolle Motive da, aber das gute, und damit auch schwerere Equickment blieb zu Hause.

Also bleibt halt die finale Schärfe etwas hinten dran :pleasantry:

Auch mit der leichteren Reiseausrüstung lässt sich's gute Bilder schießen.

Ein Stativ garantiert vielleicht schärfere Bilder, aber zur Not muss es auch eben mal ohne gehen.

Ich denke Du hast einige gute Komponenten auf den Chip
bekommen, mit der weichen Schärfe lässt es sich für mich gut leben :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 995
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Etagiere; Eryngium spec.

Beitragvon Uli » Fr Sep 08, 2017 21:56

Hallo Stefan,
ich finde dein Bild wirkt im wesentlichen durch den schönen HG und die interessante Form der Distel. Eine schöne Freihandaufnahme.
Gruß Uli G.
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1825
Registriert: Di Okt 21, 2014 23:51
alle Bilder
Wohnort: Stade
Vorname: Wolfgang

Etagiere; Eryngium spec.

Beitragvon mosofreund » Fr Sep 08, 2017 22:25

Moin Stefan,

als ich das Bild in der Vorschau sah, wollte ich es sofort dir zuordnen.. Bingo, hat mal wieder geklappt. :)

Mir gefällt es sehr gut. Ein sehr schönes Licht ist im Bild, vor der sich diese verzweigte Pflanze in der eher monochromen Anmutung sehr schön präsentiert. Für mich ist der Fokus auf der mittleren, großen Distel sinnvoll gesetzt und auch bei diesem ausladenden Motiv ausreichend.
Die dezente Weichzeichnung unten sieht auch gut aus, Musst mir mal beibringen, wie man das macht. :)

Stimmungsvoll eingefangen, gefällt mir richtig gut.

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
MichaSauer
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6353
Registriert: Di Apr 15, 2014 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Etagiere; Eryngium spec.

Beitragvon MichaSauer » Sa Sep 09, 2017 10:41

Hallo Stefan,

die obere Hälfte des Bildes gefälllt mir richtig gut. Der Hintergrund ist schön strukturiert und wirkt freundlich auf mich.

Nach unten hin wird er etwas kräftiger. Insgesamt ist es mir eine Spur zu unruhig. Ich glaube, da wäre eine längere Brennweite gut. Sie würde für größere Unschärfekreise sorgen. Und diese wären aus meiner Sicht ein guter und ruhiger Gegenpol zu dem eher 'kleinteiligen' Motiv.

Viele Grüße
Michael
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18609
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Etagiere; Eryngium spec.

Beitragvon ji-em » Sa Sep 09, 2017 10:46

Hoi Stefan,

Das Motiv ist sicher zeigenswert ... aber schwierig zu fotografieren !
Du hast dir schon mal einen wunderbaren HG gefunden ... dazu
noch unzählige Flares ... und die mittige Platzierung vom Motiv
beschlossen. Soweit finde ich das alles tiptop.
Beim Wahl vom Fokuspunkt ... meine ich zu sehen, dass du die
mittlere dicke Blüte gewählt hast. Kann ich nachvollziehen.
Wobei ich bedauere, dass diese Blüte gerade einen kleinere Blüte
fast verdeckt ... Ganz verdeckt wäre ideal gewesen.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50256
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Etagiere; Eryngium spec.

Beitragvon Gabi Buschmann » Sa Sep 09, 2017 19:38

Hallo, Stefan,

ein Bild mit einer sehr fröhlichen Ausstrahlung durch den HG
mit den vielen kleinen Flares. Das passt für mich prima zur verästelten
Pflanze.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61132
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Etagiere; Eryngium spec.

Beitragvon Werner Buschmann » Sa Sep 09, 2017 20:05

Hallo Stefan,

ein gelungenes Herbstbild.
Die Unschärfekreise beleben das Herbstmotiv.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Makro-Galerie“