Strandleben

Orchis spitzelii var. gotlandica

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Marcus R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1421
Registriert: So Dez 06, 2015 17:08
alle Bilder
Wohnort: Ötigheim
Vorname: Marcus
Kontaktdaten:

Strandleben

Beitragvon Marcus R. » Sa Sep 09, 2017 11:52

Hallo zusammen,

ist gerade Orchideenzeit, hab ich gesehen. Ich hab auch noch eine. Mangels richtig coolem Licht (später Nachmittag und so halbsonnig) und weil die auch schon recht weit über den idealen Blütezeitpunkt hinaus war, ist das nicht komplett so, wie ich das gern gehabt hätte. Weil´s aber doch eine nicht gar so alltägliche Orchidee ist (und ich die Einzelblüten total schick finde), zeig ich die trotzdem:

Alpnycklar :DD (auf schwedisch), Spitzels Knabenkraut (Orchis spitzelii var. gotlandica)

Die wächst an sich eher in höheren Lagen in den Alpen, auf Gotland aber (fast) auf Meereshöhe. Gesucht hab ich die an verschiedenen Stellen, gefunden nur an einer und das auch nur mit Glück: Die sind verdammt klein (siehe zweites Bild) und waren auch Anfang Juni fast alle schon komplett verblüht und vertrocknet. Zwei blühende Pflanzen fand ich noch und hab mich sehr drüber gefreut.
Dateianhänge
Kamera: SLT-A99V
Objektiv: MACRO 180mm F3.5 @ 180mm
Belichtungszeit: 1/50s
Blende: f/7.1
ISO: 200
Beleuchtung: Nachmittags (Schleierwolken), Diffusor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 08.06.2017
Region/Ort: Gotland / Sverige
vorgefundener Lebensraum: Kiesstrand mit lockerem Kiefernbestand
Artenname: Spitzels Knabenkraut (Orchis spitzelii var. gotlandica)
kNB (minimal aufgeräumt)
sonstiges: nicht gestempelt, nicht weichgezeichnet
99-65973.jpg (346.33 KiB) 205 mal betrachtet
99-65973.jpg
Kamera: SLT-A99V
Objektiv: 135mm F1.8 ZA @ 135mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/4
ISO: 200
Beleuchtung: Nachmittags (Schleierwolken), Diffusor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 08.06.2017
Region/Ort: Gotland / Sverige
vorgefundener Lebensraum: Kiesstrand mit lockerem Kiefernbestand
Artenname: Spitzels Knabenkraut (Orchis spitzelii var. gotlandica)
kNB (minimal aufgeräumt)
sonstiges: nicht gestempelt, nicht weichgezeichnet
99-65925.jpg (405.95 KiB) 205 mal betrachtet
99-65925.jpg
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23750
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Strandleben

Beitragvon Corela » Sa Sep 09, 2017 11:57

Hallo Marcus,

ich schaue und lerne :)
Beides sind coole Bilder,
aber irgendwie hat es mir das 2. angetan.
Klasse gemacht, von der Suche bis zum Schuß.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18609
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Strandleben

Beitragvon ji-em » Sa Sep 09, 2017 12:07

Hallo Markus,

Wäre doch langweilig ... immer ideal blühende, makellose Blümchen zu sehen, nicht ?
Ich mag's auf jeden Fall ... verwelkende Blüten ... abgeflogene Falter ...
Was wäre ying ohne yang ... Hell ohne dunkel ?

Zwei Bilder von allerbeste Qualität ... in ein sehr angenehmes Licht. Muss
auch nicht immer pralle Sonne sein, finde ich.

ich habe keine Präferenz ... finde beide Bilder sehr, sehr gelungen.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18357
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Strandleben

Beitragvon Harald Esberger » Sa Sep 09, 2017 16:47

Hi Marcus

Wenn das kein cooles Orchideenbild ist weiss ich auch nicht, und

zwar beide. Ich finde nur du hast die Blüten ein wenig zu sehr geschärft.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10076
Registriert: Sa Nov 01, 2008 14:57
alle Bilder
Wohnort: Rüti b. Zürich
Vorname: Christian

Strandleben

Beitragvon caesch1 » Sa Sep 09, 2017 17:02

Hallo Marcus,
Zwei sehr schöne Blumen- Bilder in guter Qualität eines Knabenkrautes,
für das man anscheinend in den Norden gehen muss. Beide Bilder gefallen
mir gut mit Vorsprung für das zweite.
LG, Christian
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20725
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Strandleben

Beitragvon schaubinio » Sa Sep 09, 2017 18:42

Hey Marcus, schön das nun auch die letzten Nachzügler den Weg ins Forum finden :DH:

Wäre doch echt schade wenn all die tollen Orchideenbilder im Nirvana verschwunden wären :DD

Deine beiden gehören was Technik und Qualität betrifft zweifelsohne zu den besseren Aufnahmen :DH: :DH:

HF. und QF. gefallen mir gleichermaßen gut :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61120
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Strandleben

Beitragvon Werner Buschmann » Sa Sep 09, 2017 20:16

Hallo Marcus,

beide Bilder gefallen mir.
Das oberste Bild wirkt für mich noch etwas harmonischer.
Schön, dass Du unten eine so gelungene Weichheit im Bild
realisieren konntest.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1327
Registriert: So Apr 28, 2013 21:56
alle Bilder
Wohnort: Würzburg
Vorname: Flo
Kontaktdaten:

Strandleben

Beitragvon derflo » Sa Sep 09, 2017 21:19

Hallo Marcus,

schön, dass Du bei unserem herbstlichen Orchideenfrühling mitmachst.
Mir gefallen die Bilder beide sehr gut. Das erste noch einen Tacken besser.
Klar die hat es eigentlich schon hinter sich, ist aber trotzdem noch sehr fotogen.

Die Standorte auf Gotland möchte ich auch irgendwann mal besuchen.
Bisher kenne ich die nur aus Österreich. Am leichtesten sind wohl die
Standorte in Frankreich zugänglich und erreichbar.

Eine meiner absoluten Lieblingsorchideen! Super ins Bild gesetzt.
Herrlich!

lg
Flo
Benutzeravatar
HST
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2770
Registriert: Sa Sep 20, 2014 20:27
alle Bilder
Wohnort: Rostock
Vorname: Siegfried

Strandleben

Beitragvon HST » Sa Sep 09, 2017 21:27

Hallo Marcus,

die Pflanze und deine Aufnahmen gefallen mir auch sehr gut und zwar beide, klasse fotografiert!

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4159
Registriert: Do Nov 21, 2013 18:20
alle Bilder
Wohnort: Farchant
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Strandleben

Beitragvon kabefa » Sa Sep 09, 2017 22:04

Hallo Markus...

sehr sehenswerte Orchideenbilder... die beide durch das wunderbare Licht und das im Nebel aufgelöste Umfeld bestechen.

Dazu kommen die feinen Pastelltöne und die schönen Blüten des Knabenkrauts in bester Schärfe. :ok:

Herrliche Bilder... bei denen ich keinen Favoriten ausmachen kann... ich nehme beide... :admin:

LG Karin
Never give up... :-)

Zurück zu „Makro-Galerie“