Ying & Yang

Cephalantera longifolia

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Marcus R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1357
Registriert: So Dez 06, 2015 17:08
alle Bilder
Wohnort: Ötigheim
Vorname: Marcus
Kontaktdaten:

Ying & Yang

Beitragvon Marcus R. » Di Sep 12, 2017 16:48

Tach zusammen,

die beiden Bilder in dieser Form zu kombinieren ist eine Idee, die mir bei Jean´s Kommentar zu meinem letzten Bild kam, als er von Licht und Schatten und Ying und Yang schrieb. Da erinnerte ich mich an diese prächtige Waldvöglein-Gruppe aus dem Frühjahr, die ich am Straßenrand in einem Kiefernwald entdeckte und denn am nächsten Morgen mit dem Fahrrad besuchte. Und da ich dort bestimmt zwei Stunden zubrachte, sind Bilder mit den unterschiedlichsten Stimmungen entstanden. Rundum aufgeräumt habe ich bei beiden Aufnahmen. Einen der herumliegenden Kiefernzweige habe ich in der hellen Version denn zusätzlich genutzt, um die inzwischen stark angestrahlten Kiefernstämme im HG zu kaschieren. Sind also beides keine NB.
Dateianhänge
Kamera: SLT-A99V
Objektiv: 135mm F1.8 ZA @ 135mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/2
ISO: 200
Beleuchtung: Morgensonne + Diffusor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): etwa 5% rundum
Stativ: Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 08.06.2017
Region/Ort: Fårö, Sverige
vorgefundener Lebensraum: Kiefernwald
Artenname: Cephalantera longifolia (Langblättriges Waldvöglein)
kNB
sonstiges: nicht gestempelt/weichgezeichnet
99-65710.jpg (403.85 KiB) 198 mal betrachtet
99-65710.jpg
Kamera: SLT-A99V
Objektiv: 135mm F1.8 ZA @ 135mm
Belichtungszeit: 1/800s
Blende: f/2
ISO: 200
Beleuchtung: Morgensonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): etwa 7% rundum
Stativ: Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 08.06.2017
Region/Ort: Fårö, Sverige
vorgefundener Lebensraum: Kiefernwald
Artenname: Cephalantera longifolia (Langblättriges Waldvöglein)
kNB
sonstiges: nicht gestempelt/weichgezeichnet
99-65662.jpg (403.3 KiB) 198 mal betrachtet
99-65662.jpg
Zuletzt geändert von Marcus R. am Di Sep 19, 2017 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18316
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Ying & Yang

Beitragvon ji-em » Di Sep 12, 2017 17:02

Hallo Markus,

Wie schön, dass meine Aussage dich zu diese zwei Bilder inspiriert hat ! :D
Das freut mich sehr.

Es sind, jede für sich, zwei wunderprächtige Bilder !
Das erste warm und sanft, das Zweite kalt und scharf ...
Welch ein Kontrast ... Welch eine tolle Ergänzung zu einander.

Meine Präferenz geht eher zum Zweite ... aber ohne das erste
wurde es an Kraft verlieren.

Das nenne ich Naturfotografie ... wo der Fotograf Zeit wirken lässt
um das Licht zu gestalten.

Grossartig ! Gratulation.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
AngelaSG
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 914
Registriert: Mo Mär 28, 2016 15:46
alle Bilder
Vorname: Angela

Ying & Yang

Beitragvon AngelaSG » Di Sep 12, 2017 17:20

Hallo Markus

WOW
zwei gigantisch tolle Bilder
Bei Bild eins gefällt mir die Weichheit und die Wärme sehr gut
Und bei Bild zwei sind es die Strukturen im HG die mich begeistern
Zwei wirklich sehenswerte Klasse Bilder
Ich werde sie noch einige Zeit genießen
Bravo

Viele Liebe Grüße
Angela
--------
Du musst die Dinge mit dem Auge in deinem Herzen ansehen,
nicht mit den Augen in deinem Kopf.
Indianer-Weisheit
Benutzeravatar
geggo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 473
Registriert: So Apr 10, 2016 15:21
alle Bilder
Wohnort: südlich von Würzburg
Vorname: Gerhard

Ying & Yang

Beitragvon geggo » Di Sep 12, 2017 17:32

Grüß Dich Marcus,

der Titel ist passend gewählt zu diesen zwei Bildern., die sich in der Stimmung bestens ergänzen.
Generell mag ich weiße Blüten sehr, da sie Abends bei schwindendem Licht noch so eine schöne Leuchtkraft haben.
Deshalb und weil ich starke Kontraste mag, bevorzuge ich die zweite Aufnahme.

Klasse gemacht. :DH:

Schöne Grüsse ,..
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1341
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Ying & Yang

Beitragvon plantsman » Di Sep 12, 2017 18:24

Moin Marcus,

das ist ja mal ein (P)Fund! Eine Wahnsinnsgruppe. Toll.

Foto zwei finde ich persönlich eindeutig besser, gestalterisch und von der Stimmung. Hier hab ich doch mehr
das Waldfeeling. Das erste wirkt auf mich persönlich eher "leblos" und die Orchidee macht ein wenig den
Eindruck eines Blumenstraußes. Möglicherweise ist es auch der symmetrische Bildaufbau.

Das Licht in Bild zwei ist einfach wunderschön und es ist viel mehr Leben in der Bude.

Technisch gibt es bei beiden absolut nichts zu sagen. Top. Der Rest ist halt Geschmackssache :pardon: .
Zuletzt geändert von plantsman am Di Sep 12, 2017 18:26, insgesamt 1-mal geändert.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
LaLuz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2007
Registriert: Di Okt 30, 2007 22:42
alle Bilder
Wohnort: Eifel
Vorname: Karin

Ying & Yang

Beitragvon LaLuz » Di Sep 12, 2017 19:26

Hi Marcus,

hätte ich diese Traumgruppe gefunden, ich hätte sie erstmal eine Stunde lang voller stillem Staunen bewundert. Wie schön, dass Du sie gesehen hast und hier teilst.

Beide Aufnahmen finde ich total gelungen. In der ersten ist es das Licht mit der zarten Vernebelung im VG, das mich begeistert. Kommt irgendwie frühlingsfrisch fröhlich daher. Das zweite Bild ist für mich der absolute Kracher. Durch den spektakulären HG, der die Orchideen so richtig leuchten läßt, erhält es eine schon fast mystische Anmutung. Die etwas außermittige Anordnung gefällt mir hier besser. Ein Traumbild, das sich gut an einer Wand machen würde :clapping:

LG, Karin
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. Konfuzius
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1377
Registriert: So Apr 28, 2013 21:56
alle Bilder
Wohnort: Würzburg
Vorname: Flo
Kontaktdaten:

Ying & Yang

Beitragvon derflo » Di Sep 12, 2017 19:33

Hi Marcus,

beide Bilder sind eine absolute Augenweide.
Das erste etwas vertäumt, das zweite richtig lebendig.

Bei der BG gehts mir wie Stefan, ich finde das zweite besser.
Das erste ist ein wenig zu mittig.

Jedenfalls ist das wunderschönes Grüppchen, das Du ganz
stark abgelichtet hast. Mir gefällt das sehr gut!

Grüße
Flo
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 21121
Registriert: So Mär 20, 2011 08:40
alle Bilder
Wohnort: Koblenz
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Ying & Yang

Beitragvon Christian Zieg » Di Sep 12, 2017 20:07

Hallo Marcus,

als ich das erste Bild sah war ich -ganz ehrlich und nicht bös gemeint- nur so
halb begeistert. Ja, dachte ich, so kann man eine Gruppe auch darstellen.
Allerdings sind mir im Hintergrund zu viele Stellen, die mit ihrer Helligkeit etwas
von den Vögelchen ablenken.
Dann habe ich das zweite Bild gesehen. Und das nimmt mich vollends mit. Die
Vögelchen stehen wunderbar hell im Gegensatz zum Hintergrund, links und unten
ist ein Rahmen aus angenehm aufgelösten Flächen, rechts oben die Unschärfekreise
sind nicht zu aufdringlich. Und dann das Licht in der Gruppe. Es lässt die Blüten
leben und eine wunderbare Sommerstimmung aufkommen.
Also. Am Ende bin ich voll überzeugt. Zumindest vom zweiten Bild. Das finde ich
richtig gut.

Gruß, Christian
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22811
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Ying & Yang

Beitragvon Corela » Di Sep 12, 2017 20:59

Hallo Marcus,

diese Entwicklung des Lichtes fasziniert mich immer wieder.
Du hast so schöne Lichtstimmungen eingefangen und dein Motiv bzw Motive damit bestens in Szene gesetzt.
Nur gut, dass sie nicht in der Zwischenzeit weg fliegen konnten :DD ;) :lol:
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 20277
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Ying & Yang

Beitragvon rincewind » Di Sep 12, 2017 22:46

Hallo Marcus,

Klasse das Du zeigst wie unterschiedlich ein und dasselbe Motiv dargestellt werden kann.
Man sieht hier auch gut das nicht jede Darstellung optimal zum Charakter des Motiv passt auch wenn
sie sehr gut gemacht ist (Bild 1). Bei Bild 2 haut es dann super hin.

LG Silvio

Zurück zu „Makro-Galerie“