Käfermahlzeit

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4289
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Käfermahlzeit

Beitragvon Enrico » Di Sep 12, 2017 20:51

Hallo zusammen,

ich möchte noch ein Spinnenbild zeigen.
Diese Wespenspinne habe ich morgens an einem Schilfufer gefunden.
Sie hatte sich einen asiatischen Marienkäfer lecker als Snack im Netz aufgehangen.
Ich selber find's teils ekelig, muss aber immer hingucken und
immer wieder Spinnen fotografieren :laugh3:
Bin gespannt was ihr dazu sagt und bedanke mich im voraus.

Eine 2. Version, bei der ich defensiver nachgeschärft habe, wurde angehangen.
(Blende 2.8 weil der HG sehr unruhig war. Das 60er ist aber auch offenblendig sehr gut zu gebrauchen )
Dateianhänge
Kamera: Olympus OMD EM-1
Objektiv: Zuiko 60mm 2.8
Belichtungszeit: 33 x 1/100 Sek
Blende: f 2.8
ISO: 200
Beleuchtung: Morgenlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): ca.3-6% in Höhe und Breite
Stativ: Gitzo Explorer, Classic Ball 2
---------
Aufnahmedatum: 27.08.17
Region/Ort: Herne/NRW
vorgefundener Lebensraum: Teichufer/Schilf
Artenname:Wespenspinne
kNB
sonstiges: Stack, verrechnet mit Helicon Focus Pro
Wespenspinne-33-II.jpg (470.85 KiB) 361 mal betrachtet
Wespenspinne-33-II.jpg
Kamera:
Objektiv:
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Gitzo Explorer, Classic Ball 2
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Wespenspinne-33er-(1-von-1)-entschärft.jpg (388.44 KiB) 287 mal betrachtet
Wespenspinne-33er-(1-von-1)-entschärft.jpg
Zuletzt geändert von Enrico am Mi Sep 13, 2017 08:36, insgesamt 3-mal geändert.
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18369
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Käfermahlzeit

Beitragvon Harald Esberger » Di Sep 12, 2017 21:22

Hi Enrico

Wirkt fast wie 3D, welch eine Klarheit, toll!!!







VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4963
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

Käfermahlzeit

Beitragvon Sven A. » Di Sep 12, 2017 23:59

Moin Enrico,
2,8 hat wohl vollkommen ausgereicht :-)
Ich finde es deutlich überschärft, passiert manchmal.
Alles andere gefällt mir gut.
Man kann sogar den Sicherungsfaden erkennen.

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23764
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Käfermahlzeit

Beitragvon Corela » Mi Sep 13, 2017 00:11

Moin Enrico,

mir ist das Bild auch etwas überschärft, nicht nur weil ich schon wieder Gänsehaut habe.
Aber ansonsten ein tolles Bild.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7856
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

Käfermahlzeit

Beitragvon Otto G. » Mi Sep 13, 2017 00:50

Hallo Enrico

du hast dich schnell mit der Oly vertraut gemacht,gratuliere :-).
Das Bild ist sehr klar,die Gestaltung ist gefällig,das Licht einwandfrei.
Bei der Szene geht es mir ähnlich wie dir :-).
Bei der Schärfe geht es mir ähnlich wie Sven :-).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20734
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Käfermahlzeit

Beitragvon schaubinio » Mi Sep 13, 2017 01:29

Hey Enrico, da rockt die Schärfe das Bild :DH: :DH:

Genau das sind die Bilder auf welche ich trotz
der Stackingdiskussion nicht verzichten mag :ok:

So gesehen alles richtig gemacht :good:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4335
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Käfermahlzeit

Beitragvon Otto K. » Mi Sep 13, 2017 07:16

Hallo Enrico,

ich mag Spinnen auch nicht sonderlich, aber als Motiv sind sie meistens doch recht willkommen.
Die Schärfe scheint mir etwas übertrieben aber ansonsten sieht das sehr gut aus. Ich hätte von der ST her aber
nicht ganz so weit gestackt, amS wäre die Bildwirkung natürlicher wenn die zwei vom Betrachter abgewandten
Beine nicht mehr in der Schärfe wären, so irritieren sie auf den ersten Blick etwas bis man dann erkennt das sie eben
auf der anderen Körperseite sind. Das kannst du ja leicht ändern wenn du den Bilderstapel noch hast.
Das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen!
Viele Grüße

Otto
malicor
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 376
Registriert: So Jun 21, 2015 21:30
alle Bilder
Vorname: Norbert

Käfermahlzeit

Beitragvon malicor » Mi Sep 13, 2017 08:53

Hallo Enrico,

mir gefällt das erste Bild besser :) Ich finde es auch nicht überschärft, sondern freue mich über all die Details. Toll gemacht :)
Wie hast du denn die 33 Bilder aufgenommen ? Hast du da irgendeinen Macro-Schlitten oder sowas ?

VG, Norbert
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18369
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Käfermahlzeit

Beitragvon Harald Esberger » Mi Sep 13, 2017 09:02

Hi Enrico

Ich fand das erste nicht überschärft, hab aber momentan auch nicht

meinen üblichen Monitor. Bin immernoch von der 3D Wirkung und dem

milchig wirkenden Netz begeistert.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7401
Registriert: Mi Jan 19, 2011 15:12
alle Bilder
Wohnort: Salzburg
Vorname: Klaus

Käfermahlzeit

Beitragvon klaus57 » Mi Sep 13, 2017 09:56

Hallo Enrico,
ich glaube das es von Bildschirm zu Bildschirm immer etwas anders aussieht...bei meinem
neuen Laptop sehen beide Bilder leicht zu scharf aus...ich meine aber das hier die Tropfen
und das Licht ganz gerne einen Streich spielen...ich finde es ist ein gelungener Stack...in
diesem Fall macht das Netz mit dem weichen Teil das Bild sehr angenehm zum Ansehen...
hast dich ja schon ganz gut angefreundet mit der Oly...viel Spass und Erfog wünsche ich
dir noch dabei, aber vergiss nicht auch Fotos ohne Stack sind schön...hahahaha
Auf alle Fälle eine tolle Arbeit!
Ganz liebe Grüße, Klaus :good: :good:

Zurück zu „Makro-Galerie“