stacheliger ansitz:)

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
g.j.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4733
Registriert: 7. Sep 2012, 14:23
alle Bilder
Vorname: gerti
Kontaktdaten:

stacheliger ansitz:)

Beitragvon g.j. » 12. Okt 2017, 09:48

darauf hatte es sich der bläuling bequem gemacht - es war ein warmer, eher trüber morgen und ich ging auf falterjagd, viel glück hatte ich nicht, doch beim weg nach hause entdeckte ich ihn wie er ganz ruhig und wie mir schien, noch etwas schläfrig auf der distel saß.....allerdings täuschte ich mich, gerade 2-3 schüsse aus der Kamera ließ er über sich ergehen und dann flog er davon :) bezügl des Formates - rechts wurde es sehr unruhig, hatte die Wahl wegzustempeln oder wegzuschnipseln (und dafür entschied ich mich dann auch, bequemere variante :) )
liebe grüße an euch, gerti
Dateianhänge
Kamera: NIKON D610
Objektiv: sigma 150mm @ 150mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/5
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):ca.20%
Stativ: weiß ich nicht mehr
---------
Aufnahmedatum: 26.08.2017
Region/Ort: niederösterreich
vorgefundener Lebensraum:wiese
Artenname:bläuling
NB
sonstiges:
DSC_7950.jpg (495.9 KiB) 241 mal betrachtet
DSC_7950.jpg
Zuletzt geändert von g.j. am 12. Okt 2017, 10:58, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49398
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

stacheliger ansitz:)

Beitragvon Gabi Buschmann » 12. Okt 2017, 12:09

Hallo, Gerti,

das ist ja ein prächtiger Ansitz, der alleine wäre schon ein Foto
wert :-) . Da passt auch das quadratische Format gut.
Die Schärfe auf den Flügeln ist sehr gut geworden. Die Ausrichtung
scheint mir nicht ganz gelungen zu sein, das Auge kommt mir
nicht scharf vor.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22050
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

stacheliger ansitz:)

Beitragvon schaubinio » 12. Okt 2017, 12:23

Hey Gerti, eine tolle Kombination aus Ansitz und Falter :DH:
Farblich erfrischend, gestalterisch ebenfalls alles im grünen Bereich :DH:

Die Frage nach dem Stativ würde ich mit "nein" vermuten wollen :wink:

f5 und 1/100stel. Sek. lassen den Verdacht zu das Du Freihand unterwegs warst.
Ist natürlich alles Spekulation :give_rose:

Ich bin sicher mit Stativ hättest Du da noch mehr in die Schärfe bekommen.

Egal wie, mir gefällt diese Aufnahme richtig gut :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4697
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

stacheliger ansitz:)

Beitragvon kabefa » 12. Okt 2017, 12:38

Hallo Gertie...

eine Wunschkombi von Falter und Ansitz... das alleine verdient schon mal Applaus... :clapping:

Dieses silbergrüne Weibchen hatte also einen hervorragenden Geschmack... und die Tarnung war auch nicht ohne... :yes4:

auch deine BG kann ich gut nachvollziehen... die passt für mich.

Die Schärfe wird nur vor dem Auge am Kopf etwas weich... was mich weiter nicht stört...

Ein erfrischendes Bläulingsbild mit Sommererinnerung... :girl_dance:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7826
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

stacheliger ansitz:)

Beitragvon gelikrause » 12. Okt 2017, 14:52

Hallo Gerti, da hast Du ja noch ein schönes Doppelmotiv gefunden, sieht gut aus :) Die Schärfe auf den Flügeln sieht gut aus, da sind viele Strukturen schön zu sehen, nach von wird es etwas weich. Diese hübsche Diestel hast Du gut integrieren können, da gefallen die Farben und der SV gut. Für mich eine sehenswerte Aufnahme :)
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
dirk
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4533
Registriert: 11. Jun 2014, 18:48
alle Bilder
Vorname: Dirk

stacheliger ansitz:)

Beitragvon dirk » 12. Okt 2017, 15:25

Hallo Gerti,

da ist Dir ein schönes Foto gelungen.
Das Doppelmotiv hast Du gut abgelichtet,
wenn auch die Schärfe etwas weich ist.

LG Dirk
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15230
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

stacheliger ansitz:)

Beitragvon Harmonie » 12. Okt 2017, 17:10

Hallo Gerti,

wie klein der Falter doch auf der auch nicht gerade großen Distel wirkt.
Den Ansitz hast du schön intergriert.
Die Schärfe auf den Flügeln ist so gut, dass man den weichen Flaum fast spüren kann.
Leider ist das Auge leicht aus der Sxchärfe raus 8so sehen es meine Augen zumindet).
Das Format ist etwas ungewohnt aber für mich ansprechend.
Der freie HG, in dem sich auch noch die Farben der Distel wiederspiegeln, macht sich sehr gut.

LG
Christine
Zuletzt geändert von Harmonie am 12. Okt 2017, 17:10, insgesamt 1-mal geändert.
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
geggo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 758
Registriert: 10. Apr 2016, 15:21
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

stacheliger ansitz:)

Beitragvon geggo » 12. Okt 2017, 18:48

Grüß Dich Gerti,

die Ausrichtung scheint tatsächlich nicht ganz optimal zu sein.

Trotzdem bin ich von Deiner Aufnahme sehr begeistert.
Die Kombi von Motiv und Ansitz spricht mich sehr an, der Auslauf der Distel unten in die Unschärfe gefällt mir richtig gut. :DH:

Schöne Grüsse ,..
Benutzeravatar
mischl
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5262
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

stacheliger ansitz:)

Beitragvon mischl » 12. Okt 2017, 19:24

Hallo Gerit,

eine schöne Kombi hast du da ablichten können.
Mir gefällt gut wie die distel von schräg unten aus der
Unschärfe kommt. Das mit der Ausrichtung und der
nachlassenden Schärfe zum Auge des Falters ist
etwas schade.

Lieben Gruß
Mischl
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18887
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

stacheliger ansitz:)

Beitragvon ji-em » 12. Okt 2017, 19:27

Hoi Gerti,

Ein sehr hübshes Bild !
Sehr schön komponiert.
Der kleiner Falter hast du genau am richtigen Ort platziert ! :roll:
Farblich und vom Licht her, sehr angenehm.
Die Schärfe ist insgesamt gut ... lauft auf dem Kopf aber ein bisschen aus.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“