Aktuelles Pilzbild

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2217
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Aktuelles Pilzbild

Beitragvon Erich » 22. Okt 2017, 09:28

Hallo Werner,

da ich mir aus Pilzen weder auf der Zunge noch im Auge was mache gehen diese Bilder relativ schnell an mir vorbei, dieses hier fiel mir wegen des kerzengeraden, schlanken Wuchses auf der sich aus der Masse hervorhob. Mir gefällt die etwas dunklere Situation, paßt gut zur Fundstelle.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Für mich immer noch das was mich am meisten beeindruckt ist die Dichte eines Neutronensterns. Ein Würfel mit einem Kubikzentimer, also noch kleiner als ein Spielwürfel wiegt unvorstellbare 340 Millionen Tonnen. (Kein Schreibfehler)
Ein Neutronenstern wird nur wenn ein Stern zuvor mehr als 8 Sonnenmassen aufweist, unsere Sonne wird also nie ein Neutronenstern, aus ihr wird ein weißer Zwerg, das dauert aber noch etwa 4,5 Milliarden Jahre.
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5398
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Aktuelles Pilzbild

Beitragvon makrolino » 22. Okt 2017, 13:20

Hallo Werner,
Werner Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Dazu zwei KuGe, da Gabi
und ich uns zu einem Haiku-Workshop angemeldet haben, und ich üben muss.

...wow, was für eine schöne Idee. :DH: Da kann der Winter ja kommen, wenn
ihr euch eine so kreative Beschäftigung gesucht habt. Also zumindst bei euch.....
...das mit dem Winter und so....ich kann ja sehr gut verzichten darauf. :whistle: :popcorm2:
Dein zweites Haiku finde ich übrigens sehr, sehr zeitgemäß und treffend formuliert. :DH:

Und auch dein Bild passt perfekt - der Pilz einsam und verloren, etwas ratlos, unsicher,
ängstlich und von Ungewissheit umgeben, was die Zukunft wohl bringen wird. Er sieht
ob seiner vielen Sorgen schon sehr angegriffen und gealtert aus. Dennoch steckt auch
viel Hoffnung und Zuversicht in der Aufnahme - das goldene Licht, welches zwischen
den Bäumen durch scheint und ganz rechts dieser Lichthof, der ein sehr schönes
Gegengewicht zur linken Bildseite darstellt und in die der Pilz hoffend zu blicken
scheint...die Erleuchtung,....die Hoffnung auf Erkenntnis und Einsicht....auf
Veränderung....auf eine hoffentlich positive Zukunft....

Wunderbar Gedanken anregend sind Text und Bild - mal was für einen
stillen Augenblick des Innehaltens !!
:ok: :thank_you2:


Liebe Grüße,
Inka
Zuletzt geändert von makrolino am 22. Okt 2017, 13:21, insgesamt 2-mal geändert.
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
mamarkus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1181
Registriert: 17. Aug 2010, 18:32
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Aktuelles Pilzbild

Beitragvon mamarkus » 22. Okt 2017, 18:37

Hallo Werner,

dein mystisches "Meisterwerk" gefällt mir ausgesprochen Gut...die zwei Haikus passen auch sehr...ich bin begeistert :DH: :DH:

LG Markus
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8021
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

Aktuelles Pilzbild

Beitragvon gelikrause » 22. Okt 2017, 18:43

Hallo Werner, diese dunkel- warme Lichtstimmung ist klasse, mag ich sehr. Die knappe Schärfe auf dem Pilz und das herrlich weiche Umfeld gefalle mir gut :)
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
wolfram schurig
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 13786
Registriert: 19. Okt 2009, 16:06
alle Bilder
Vorname: Wolfram

Aktuelles Pilzbild

Beitragvon wolfram schurig » 22. Okt 2017, 19:44

Hi Werner!

Ein wundervolles Bild in toller Stimmung. Toll, wie sich die Hutdetails noch mitteilen, trotz der dunklen Ausarbeitung und dem winzigen ABM!

LGr
Wolfram
Hast Du eine interessante Beobachtung gemacht? Weißt Du etwas, was wir auch wissen sollten? Dann teile es mit uns und schreibe hier
Benutzeravatar
HST
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3187
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

Aktuelles Pilzbild

Beitragvon HST » 23. Okt 2017, 21:02

Hallo Werner,

dies ist wieder so ein Bild, welches mit viel Sorgfalt gestaltet wurde! :DH:

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2504
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Aktuelles Pilzbild

Beitragvon plantsman » 23. Okt 2017, 21:04

Moin Werner,

Deine beiden Haiku geben sehr gut wieder, was dieses Bild in mir wachruft.

Eine schon leicht bedrohliche Stimmung umfängt dieses Foto. Sehr ausdrucksstark.

Für mich perfekt.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
dirk
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4533
Registriert: 11. Jun 2014, 18:48
alle Bilder
Vorname: Dirk

Aktuelles Pilzbild

Beitragvon dirk » 24. Okt 2017, 14:46

Hallo Werner,

diese fast mystische Stimmung hat was.
Die Reduzierung auf das wesentliche ist hier sehr schön anzusehen.
Der Hintergrund mit seiner Farbigkeit unterstreicht das Ganze.
Ein sehr schönes Foto.

LG Dirk
Benutzeravatar
Kleinseebacher
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 779
Registriert: 7. Jul 2016, 14:59
alle Bilder
Vorname: Jörn
Kontaktdaten:

Aktuelles Pilzbild

Beitragvon Kleinseebacher » 24. Okt 2017, 19:59

Hallo Werner,

na, der Pilz steht ja wie eine Eins ! Aufrecht, gerade - vermittelt nahezu einen gewissen Stolz ...
Die Lichtstimmung ist ebenso gewaltig !
Trotzdem ist es mir persönlich etwas zu düster, aber ich muss trotzdem sagen, dass Du das prima hinbekommen hast !

Viele Grüße !
Jörn
Unser Wissen ist ein Tropfen. Was wir nicht wissen, ist ein Ozean. (Isaac Newton)
Benutzeravatar
blumi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7654
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Aktuelles Pilzbild

Beitragvon blumi » 28. Okt 2017, 18:18

Hallo Werner

ja, mystisch kommt dein Bild daher, die dunkle Ausarbeitung

hast du perfekt ins Bild gesetzt, für mich 1A :good:
LG.Jürgen

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“